Springe zum Inhalt
slayerone

Neben der Ausbildung Fernstudium

Empfohlene Beiträge

Hallo meine lieben, 

kurz zu mir. 

 

Ich bin aktuell mitte 20, ich habe damals mein Fachabitur gemacht und war danach direkt 7 Jahre lang (und auch zum Großteil erfolgreich)  im Bereich Marketing selbständig. 

 

Was mir jedoch bis heute fehlt ist eine abgeschlossenes Berufsausbildung bzw ein Studium. Deshalb mache ich gerade das Abiturientenprogramm zum Handelsfachwirt. 

 

Nun überlege ich, ob ich neben der Ausbildung noch ein rein online basiertes Fernstudium zum Bachelor Marketing beginne. Mein Herz schlägt schon immer für Marketing und ich konnte durch meine Selbständigkeit bereits sehr viel Erfahrungen in diesem Gebiet sammeln. 

 

Das Studium würde ich langsam beginnen mit einem Semesteranteil von 16 ECTS. Falls ich merke es ist noch Luft hätte ich jederzeit die Möglichkeit das Studium auch schneller durchzuziehen. 

 

Lernen fällt mir generell sehr einfach, auch mit mathematischen und betriebswirtschaftlichen Fächern kenne ich mich schon gut aus. (auf Studiumsniveau) 

 

Nach dem Handelsfachwirt würde ich so oder so noch studieren, doch da ich schon mitte 20 bin, möchte ich das Ganze beschleunigen. Zusätzlich wäre ich mit einem Handelsfachwirt und einem zusätzlichen Bachelor in Marketing doppelt qualifiziert für die Positionen, die ich anstrebe. 

 

Nichtsdestotrotz wird das sicherlich eine starke Belastung für Körper und Geist und das Privatleben muss hinten anstehen. 

 

Haltet ihr ein solches Vorhaben generell für machbar oder sollte ich mir das aus dem Kopf schlagen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Sounds like a good plan!

 

Es treibt Sie ja keiner an. Sie können parallel zum Handelsfachwirt beginnen und schauen, wie es läuft und wo sich ggf. aus Handelsfachwirt, Studium und beruflicher Tätigkeit Lernsynergien ergeben.

 

Als wirklich einziges Risiko sehe ich nach Ihrer Schilderung, dass Sie Geld in den Sand setzen, falls Sie das Studium nicht durchhalten oder es sich als zu schwierig herausstellt. Aber dafür könnten Sie ja vielleicht so etwas wie ein "Probesemester" mental für sich einplanen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geld ist nur schnödes Papier. Etwas nicht zu tun, oder im worst case, nie probiert zu haben, wiegt viel schwerer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Muddlehead schrieb:

Geld ist nur schnödes Papier. 

 

Gar nicht wahr! "Geld ist Energie und Energie muss fließen!", sagte immer eine gute Bekannte, wenn sie mal wieder ihr Konto überzogen hatte ...

 

:27_sunglasses:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung