Zum Inhalt springen

Blog Aliud

  • Beiträge
    13
  • Kommentare
    45
  • Aufrufe
    2.123

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Flex Learning Master Update

Auch wenn das FlexLearning Programm von der Seite der IUBH verschwunden ist, geht das für eingeschriebene Nutzer weiter. Ich jedenfalls bin weiterhin eingeschrieben und habe das mit einem Mitarbeiter der IUBH geklärt. Ich habe noch gar nicht geschrieben, dass ich die Methodik Prüfung im November letzten Jahres bestanden habe. Im Mai durfte ich sodann ein neues Modul belegen, mit dessen Bearbeitung ich dann auch im Mai gestartet bin: Internationale Rechnungslegung und Corporate Finance. Kein

Aliud

Aliud

Ende des Flex Learning Programms

Hallo mal wieder,   vor kurzem habe ich erfahren, dass die IUBH ihr Flex Learning Programm einstellt. Ich bin da im Master Flex eingeschrieben. Der Grund war, dass ich mir die Höhe der monatlichen Rate des regulären Master-Studienganges nicht leisten konnte, sie beträgt im günstigsten 6jährigen Modell 250 Euro. Im Flex Master zahle ich ja nur 50 Euro, kann dann aber pro Jahr nur einen Kurs machen.   Nun muss ich mal sehen, wie das weiter geht. Wenn die IUBH diesen Vertrag auf

Aliud

Aliud

Zweite Masterklausur an der IUBH

Lang war ich nicht mehr hier. Es gab auch nichts neues vom Fernstudium. Da ich ja im Flex-Learning-Modell bin, geht jedes Fach/Modul ja ein Jahr lang. Das Jahr ist nun rum, bezahlt und ich kann die nächste Klausur schreiben. Ich hatte mich für das Modul Methodik entschieden, das eigentich das erste Modul laut Lehrplan im Master ist. Vorher hatte ich mich aber für Volkswirtschaftslehre entschieden.   Ich  nutze nicht die Online-Klausur, weil ich kein stabiles Internet habe und kein

Aliud

Aliud

Exmatrikulation LL.M. an der FernUni Hagen

Seit meinem Absolvieren des Bachelor of Laws an der FernUni Hagen war ich eingeschrieben im dortigen Master of Laws. Ich habe nie etwas belegt, da ich keine Lust mehr auf Jura habe, ich habe es quasi so weiter laufen lassen und pro Semester die 11 Euro bezahlt.   Da ich aber nun zu der Erkenntnis gekommen bin, dass ich eh nie irgendein Modul belegen und absolvieren werde, habe ich mich exmatrikulieren lassen.   Negative Konsequenz: Ich kann mich nach der Exmatrikulation

Aliud

Aliud

zweites Master-Modul in Arbeit

Hallo, ziemlich lange konnte ich mich hier nicht einloggen und dachte, ich sei gesperrt worden wegen irgendetwas, was ich versehentlich falsch gemacht habe, aber nun weiß ich, dass es allgemeine technische Probleme gab.   Die erste Masterklausur habe ich mit 2,3 bestanden und starte motiviert in das nächste Modul "Forschungsmethodik und angewandte Statistik".   Es gibt aber auch traurige Nachrichten, meine Tiere sind alle an der Seuche RHD verendet. Dabei haben sie so br

Aliud

Aliud

Erste Masterklausur

Nach langer Zeit bin ich mal wieder hier unterwegs.   Gestern habe ich an der IUBH meine erste Masterklausur im General Management geschrieben. Ich bin im FlexLearning Programm, weil dieses nur 50 Euro pro Monat kostet und mir das reguläre Masterstudium für 250 Euro monatlich mir zu teuer ist.   Nachteil ist, dass jedes Modul ein Jahr geht und jede Klausur, wenn man ECTS Punkte erhalten möchte, 500 Euro kostet. Die 500 Euro bekommt man aber erst am Jahresende in Rechnung gest

Aliud

Aliud

Vor einem Jahr: tippen der Bachelorarbeit

Heute vor einem Jahr war ich mit dem Tippen meiner BA enorm beschäfigt. Zwar wollte ich dabei auch ständig alles hinschmeißen, aber ich war doch ständig am recherchieren und lesen und dadurch von allen anderen Sorgen (meist finanziell) super abgelenkt. Momentan würde ich mir eine kleine schriftliche Aufgabe wünschen, die mich wieder von allen Arbeitssuche- und Geld-Problemen ablenkt. Ich überlege, Einsendeaufgaben für den LL.M. in Hagen im nächsten Semester anzufertigen, um mich abzulenken, e

Aliud

Aliud

Meinen ersten MOOC Business Controlling abgeschlossen.

Beiden Skripten durchgearbeitet, alle vodcasts geschaut und alle Lernkontrollen bestanden. Nett, nun durfte ich mir ein Zertifikat herunterladen. Bin ich jetzt Controllerin? *Scherz* Aber Spaß macht es schon, die Lernmethoden an der IUBH haben mir ja immer sehr gefallen. Schön wäre es, wenn ich jetzt auch noch die Klausur hätte schreiben dürfen/können/müssen. Ich vermisse das Klausuren schreiben und damit einen Ausflug in eine Großstadt wie Düsseldorf sehr. Mittlerweile gibt es an de

Aliud

Aliud

Mein erster MOOC

An der IUBH werden nun auch MOOC angeboten. Da es kostenlos ist, habe ich zugegriffen. https://opencampus.iubh-fernstudium.de/pages/landingpage.jsf Es gibt Business Controlling, ein Schwerpunktfach aus dem Bachelor of Arts und Marktforschung, ein Pflichtfach aus dem Bachelor of Arts. Die Kurse laufen so ab, wie "normale" Module an der IUBH. Man erhält online Zugriff aus die Skripte und Lösungshefte sowie vodcast und kann zu jeder Lektion online-Test (wie in clix) machen. Sind alle Tests best

Aliud

Aliud

IUBH: Flex-Learning gestartet

Endlich ist es soweit, meine Zugangsdaten für das Flex Learning auf Master-Niveau sind da. Es läuft genauso wie beim Bachelor an der IUBH. In Care einloggen, die Kurse buchen, dann werden sie ca. 3 Stunden später in clix als PDF zum lesen und als vodcasts zum anhören verfügbar sein. Gleichzeitig wird auch der Versand der Skripten angestoßen. In clix sind dann auch die Tests zur Klauszurzulassung zu machen und man kann Tutorien mitverfolgen. Ich habe das Modul Volkswirtschaftslehre, was au

Aliud

Aliud

LL.M. an der HFH => Überlegungen

An der HFH gibt es ja den Online-Studiengang LL.M., der mit Hilfe von Take Law funktioniert. http://www.online-hfh.de/home/pages/studiengaenge/wirtschaftsrecht-master.php Die Module kann man bald auch einzeln buchen als sogenanntes Zertifikatsstudium und in monatlichen Raten bezahlen. Ein Modul kostet 248 Euro im Semester und somit knapp 42 Euro im Monat. Das kann ich mir grade so leisten und ich werde das ausprobieren. Es ist aber leider noch nicht bekannt, ab wann die Master-Module starten, a

Aliud

Aliud

Master of Desaster oder viel Zeit, aber wenig Geld.

Hier möchte ich über meine Masterstudiengänge LL.M. an der FU Hagen und/oder über den Master of Art im General Management an der IUBH berichten. Nach meinem Bachelor of Laws an der FernUni Hagen möchte ich am liebsten an der IUBH studieren. Die günstigte Variante kostet dort ab April allerdings 279 Euro, was ich mir von meinen knapp 500 Euro Gehalt als Produktionshelferin in Teilzeit leider nicht leisten kann. So bleibt mir nur der LL.M. in Hagen, günstig, aber sicherlich genauso quälend,

Aliud

Aliud



×
  • Neu erstellen...