Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    14
  • Kommentare
    30
  • Aufrufe
    866

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Meldung aus dem off...

Hallo zusammen, uff, lang lang ist´s her, dass ich meinen letzten Blogeintrag schrieb. Viel ist passiert in der letzten Zeit. Hier kommt nun eine kurz Zusammenfassung: - 3. Semester erfolgreich abgehakt: Da ich E-Technik aus dem 1. Semester geschoben hatte, hatte ich nun im 3. insgesamt sieben Fächer zu absolvieren. Das war schon ordentlich anstrengend muss ich sagen, aber am Ende ist alles gut geworden, sprich alle Prüfungen bestanden. Und vor allem, laut Regelstudienplan wieder

Nini11

Nini11

Rückblick 2. Semester: Teil II

Hallo zusammen, gestern Abend kam endlich die letzte Note aus den Prüfungen Mitte September. Nun kann ich mitteilen, dass ich alle bestanden habe und ich sehr zufrieden bin. Das neue Semester (das 3.! wahnsinn wie die Zeit rennt) hat inzwischen ja auch schon angefangen und langsam spielt sich bei mir wieder ein Lern-Rhythmus ein. Die Präsenzwochenenden gehen Ende Oktober los und die Hotelzimmer sind schon gebucht Weitere Neuigkeiten gibt es momentan nicht zu berichten.

Nini11

Nini11

wieder 2 weniger ...

Gestern standen in BWL 2 und Werkstoffkunde die beiden Prüfungen an. Im Großen und ganzen denke ich, dass sie recht gut gelaufen sind. BWL besser als Werkstoffkunde, aber das hatte ich auch nicht anders erwartet Jetzt bin ich auf die Ergebnisse gespannt. Vielleicht kommen sie ja noch diese Woche. Bisher waren alle Korrektoren immer sehr fix. Pünktlich zu den Klausuren gestern hat mich dann leider auch eine dicke Erkältung erwischt, sodass ich für den heutigen "Pausen-Tag" sehr da

Nini11

Nini11

Montag geht´s los...

Hallo zusammen, ja mich gibt´s noch Am Montag sind meine nächsten 2 Prüfungen und am Mittwoch dann die letzte des 2. Semesters. Die letzten Tage bin ich nicht so viel zum lernen gekommen wie ich eigentlich wollte, aber dieses Wochenende wird nun noch umso intensiver genutzt. So oder so bin ich sehr froh, wenn der Mittwoch vorbei ist und somit die letzten Prüfungen in diesem Jahr geschrieben sind Heute wurden auch schon die neuen Kurse freigeschaltet (gar nicht gut, da ich mir

Nini11

Nini11

Rückblick 2. Semester: Teil I

Hallo liebe Fernstudenten! Das 2. Semester ist zwar bei mir noch nicht ganz geschafft, Mitte September kommen noch 3 Prüfungen, aber der 1. Teil (also 50%) ist absolviert, sodass ich durchaus schon mal zurückblicken kann: - im Vergleich zum 1. Semester hat sich mein Lernaufwand deutlich verringert, auf ca. 3-5 Stunden die Woche; ich hatte teilweise starke Motivationsprobleme... - trotzdem habe ich die ersten 3 Prüfungen erfolgreich abgeschlossen - auch Technische Mechanik 1 ist

Nini11

Nini11

Endspurt zu den Klausuren - Wo ist das Semester hin?

Die Zeit, die rennt... wahnsinn. Jetzt sind es noch 2 Wochen bis zu den Prüfungen im Juli und ich habe das Gefühl noch überhaupt nicht vorbereitet zu sein... Nächste Woche sind die Klausur vorbereitenden Präsenzen, von denen ich mir noch den einen oder anderen aha-Effekt erhofft. Insbesondere in Mathe hänge ich etwas. (Integralrechnung:confused:, pfui...) Auch in Technischer Mechanik läufts nicht rund. Nach dem Durcharbeiten der Lerneinheiten habe ich das Gefühl alles verstanden zu h

Nini11

Nini11

Stipendium :o)

Hallo liebe Fernlerner, ja, ich habe nun tatsächlich bescheid bekommen, dass ich das Stipendium bekomme und zwar erstmal für die nächsten 3 Semester, rückwirkend zum 1.3.12. jihaaa! Anfang Juli stehen die Klausuren an. Da es mir zu heftig/stressig ist innerhalb von 3 Tagen 6 Klausuren zu schreiben, werde ich mir diese aufteilen und die Hälfte erst im September schreiben. Momentan sieht es so aus, als wenn ich zuerst Mathe 2, Rewe 2 und Technische Mechanik 1 schreiben werde. Das s

Nini11

Nini11

Statusupdate

Einen schönen guten Abend zusammen, nachdem ich das lange Wochenende ordentlich genossen habe, geht es nun wieder weiter mit dem Arbeitsalltag. Am Anfang eines jeden Semesters mache ich mir einen Übersichtsplan, was bis wann erledigt sein muss... Der 1. Plan ist meist sehr optimistisch, mit Pufferzeit und Zeit zum Wiederholen am Ende vor den Klausuren. Im Laufe des Semesters verschiebt sich leider immer alles nach hinten. Aber inzwischen ist es so schlimm (wie ich jetzt mit Schrec

Nini11

Nini11

Es geht (langsam) voran!

So, das 1. Präsenzwochenende ist erfolgreich abgeschlossen Insgesamt war es nett und interessant, aber ich habe keine großen neue Erkenntnisse erlangt... Schön ist aber immer die Kommilitonen zu treffen, sich auszutauschen und über die Module zu diskutieren. Das kommt ja gerade bei einem Fernstudium meistens etwas zu kurz. Nebenbei motiviert es mich ungemein, wenn ich höre, dass andere ähnliche Probleme haben oder auch etwas in der Lerneinheiten-Bearbeitung zurückhängen Heute ist auf de

Nini11

Nini11

Prüfungsvorleistungen und Präsenzveranstaltungen...

Hallo zusammen, eigentlich gibt es nicht viel neues bei mir... Ich kämpfe mit mangelnder Motivation; die Lerneinheiten, die schon lange erledigt sein müssten, stauen sich langsam auf und irgendwie läuft´s nicht so recht.... Am Freitag gehen dann wie bereits erwähnt die Präsenzveranstaltungen los. Es startet mit Rechnungswesen 2 (freiwillige Präsenz), als Vorbereitung sollen wir von einem beliebigen Unternehmen eine Bilanz analysieren. Die dazu zu erstellende Präsentation muss Donner

Nini11

Nini11

Wo bist du hin, Anfangsmotivation?

Wie der Titel schon sagt, ist die anfängliche Motivation im Moment nicht mehr aufzufinden.... Inzwischen habe ich in alle Module mal reingeschnuppert, der Lernplan ist erstellt und die anfängliche Spannung hat sich leider gelegt. Allerdings müsste ich nun richitg Gas geben, da dieses Semester es in sich hat: * natürlich müssen alle Lerneinheiten durchgearbeitet werden * es stehen jede Menge Einsendeaufgaben an, die Voraussetzung sind, um an der Prüfung teilzunehmen (die erste war b

Nini11

Nini11

Das liebe Geld...

Erstmal einen schönen guten Morgen an alle, vermutlich ein Standartproblem aller Fernstudenten: die Finanzierung des ganzen... Angestoßen von der Frage von Sasa widme ich diesem Thema mal einen Blogeintrag Ich habe letztes Jahr meine Ausbildung abgeschlossen und im Anschluss gibt es einen 1 Jahresvertrag (Praxisjahr). Dieses wäre dann allerdings Vollzeit gewesen. Daher hatte ich mal angefragt, ob man diese Regelung nicht etwas flexibler gestalten kann. Nach einiger Diskussion ist

Nini11

Nini11

Offizieller Semesterstart

Einen schönen guten morgen zusammen, so, heute ist der offizielle Semesterstart, die neuen Module sind allerdings schon seit letzter Woche freigeschaltet, sodass man schonmal ein bisschen reinschnuppern konnte. Gefühlt wird dieses Semester anstrengend, dieses mal sind es leider nur 2 betriebswirtschaftliche Fächer, dafür aber 4 technische. Letztes Jahr habe ich meine Ausbildung zur Industriekauffrau beendet und daher fallen mir Fächer wie BWL und ReWe deutlich besser und auch leichte

Nini11

Nini11

Premiere: Der 1. Eintrag

Hallo erstmal ich lese nun schon seit längerem so einige Blogs mit und habe die ganze Zeit überlegt, ob ich nicht selber auch anfange zu bloggen... Nun ist es soweit: hier mein 1. Blogeintrag. (ist ja schon spannend, jetzt selber was zu schreiben) Also kurz zu mir: Ich bin 22 Jahre alt und seit dem WS 11/12 Fernstudentin der FH Lübeck im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Ursprünglich wollte ich ein Präsenzstudium in BWL anfangen, bin aber aufgrund der starken Bewerberzahlen nicht

Nini11

Nini11



×
×
  • Neu erstellen...