Springe zum Inhalt

HeinerTown

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

87 Sehr gut

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei Formeln schreibe ich es mir normal auf Papier auf, mache mit dem Handy ein Foto und lade es in Anki hoch. Da gibt es dann noch Möglichkeiten die Formel je nach Wunsch zu editieren. Aber grundsätzlich ist es für Mathe natürlich nicht vollumfänglich geeignet. Training muss sein ;)
  2. Geht für alle Themen. Musst die Karten eben nur anpassen ☺️
  3. Super, ich lerne ausschließlich mit Karteikartensystem. Ich nutze dafür Anki und habe inzwischen über 2.000 Karten gebastelt. Auch mein Junior lernt inzwischen mit Anki und die schulischen Leistungen sind wesentlich besser geworden. Machst du es auch digital oder händisch auf Papier?
  4. Würde wohl auch die nächsten Teilnehmer mehr treffen, da vermutlich das Zeugnis erst mir der letzen Rate gezahlt werden würde. Vielleicht nicht ganz fair ;)
  5. Cool. Wie lange haben Sie in der Türkei gelebt? Aber das führt zu einer Diskussion, die dem Thema des Beitrags nicht gerecht wird. Man kann viele Fragen anhand der Zahlen die ich aufgeführt habe beantworten.
  6. Da ist ein großer Unterschied zwischen West und Ost, Süd und Nord, einigen alten Familienbetrieben und neuen modernen Unternehmen. Grundsätzlich ist das bei uns in der Sprache gut gelöst, ich halte es für absolut überflüssig, das Gendern bei uns einzuführen. Dem Mann Ü40 gefällt das nicht immer so gut (nicht alle, aber ohne fundierte Zahlen zu haben denke ich 10-15%), aber die neue Generation ist da inzwischen anders. Im Fernsehen oder den Vorzeigeunternehmen des Landes wiederum sind wir sehr bemüht, da wird auch viel dafür getan, z.B. Stipendien für die Frauen... Da tut man sehr viel da
  7. Ich hab die Frage nicht zu 100% verstanden? Meinst du vom Gesetz, in der Sprache, unserer Kultur ...?
  8. In der Türkei wäre der Begriff "Polizist" für Frau und Mann gültig. Wir sagen dann: Polizist Dame oder Polizist Herr. Der Landwirt/in heisst bei uns: Herr Landwirt oder Frau Landwirt Allerdings gibt es bei uns auch eine kleine Minderheit, die gerne das Gendern einführen möchte, doch noch gibt es dafür wenig Chancen. Ich denke auch, wir haben andere Probleme ;)
  9. §-Ketten für? Wir dürfen alles nutzen, heißt für mich, das wichtigste muss sitzen. Sonst bist du mehr am Suchen als am Lösen ;) Ja, vor allem hab ich so aktuell Spaß daran. Daher bleibt ich dabei. Mich würde es nur zu gerne interessieren, wie die anderen es machen :-)))
  10. Nachdem ich die ersten drei Module erfolgreich bearbeitet und meine Hausarbeiten auch abgeschlossen habe, war ich ehrlich gesagt sehr erleichtert. Ich habe unheimlich schwer in die Materie gefunden, selbst das Rechnen viel mir schwer. Viele kleine Flüchtigkeitsfehler, die mir auch den letzten Nerv gekostet haben, wohlgemerkt eigene Fehler. Man ist nach so vielen Jahre dann doch raus, zum Teil hatte ich die mathematischen Regeln falsch im Kopf 😁Aber beim Jahresabschluss musste ich echt ackern, da ist wenig zu rechnen daher umso mehr zu lesen. Dieses ständige Lesen, was in den Gesetzten steht, n
  11. @Markus Jung Ich bin mittendrin. Deswegen möchte ich nicht viel schreiben, außer ich bin mir sicher, dass es keinen Ärger geben könnte. Wenn ich durch bin, frage ich, ob ich darüber berichten darf/kann. Ich kann nur so viel schreiben: Die erste Etappe ist gemeistert, der Weg ist allerdings noch lang ;) Ich gebe aber alles und habe mein Privatleben auf ein Minimum heruntergefahren 🤓
  12. Da kann ich dir vielleicht helfen: Wissenschaftliches Arbeiten, von Manuel René Theisen, ISBN 9 783800 663 736 Ich habe mir die kürzlich erschienene 18. Auflage zugelegt. Wenn du hier schon mal vorarbeitest, hast du einen guten Schritt nach vorne gemacht und bist vorbereitet.
×
×
  • Neu erstellen...