Springe zum Inhalt

Mein Buchtipp für das Modul BPUE01 "Planen und Entscheiden"


Empfohlene Beiträge

Beitrag spiegelt meine Meinung wieder.

 

Ein kurzer Hinweis an Mitstudenten die noch im alten Curriculum von BSc. "Wirtschaftsinformatik" unterwegs sind ( @monika83). Da das Skript für BPUE01 (Planen und Entscheiden) didaktisch für die Tonne ist (sehr theoretisch - vllt. ein Vorgeschmack für Uni Niveau oder einfach Blick für das Zielpublikum verloren?) und die Tutorien nur das Skript in gleichem "geschwurbel" wiedergeben (Tutor schafft keinen praktischen Transfer = Hilfreich nein, Mehrwert = Null - mittlerweile auch wieder abgelöst), empfehle ich euch das Buch "Planen und Budgetierung" von Robert Rieg ( ISBN 978-3-8349-4629-4).

 

So sollte das IUBH Skript eigentlich aussehen. Das gibt einem das Grundgerüst, um auf das Geschwurbel aus dem IUBH Skript aufsetzen zu können.

 

Viel Erfolg euch und mir.

Bearbeitet von Muddlehead
ISBN hinzugefügt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 8 Stunden hat Muddlehead geschrieben:

Beitrag spiegelt meine Meinung wieder.

 

Ein kurzer Hinweis an Mitstudenten die noch im alten Curriculum von BSc. "Wirtschaftsinformatik" unterwegs sind ( @monika83). Da das Skript für BPUE01 (Planen und Entscheiden) didaktisch für die Tonne ist (sehr theoretisch - vllt. ein Vorgeschmack für Uni Niveau oder einfach Blick für das Zielpublikum verloren?) und die Tutorien nur das Skript in gleichem "geschwurbel" wiedergeben (Tutor schafft keinen praktischen Transfer = Hilfreich nein, Mehrwert = Null - mittlerweile auch wieder abgelöst), empfehle ich euch das Buch "Planen und Budgetierung" von Robert Rieg ( ISBN 978-3-8349-4629-4).

 

So sollte das IUBH Skript eigentlich aussehen. Das gibt einem das Grundgerüst, um auf das Geschwurbel aus dem IUBH Skript aufsetzen zu können.

 

Viel Erfolg euch und mir.

Falls du dein Buch wieder abgeben willst nach bestandener Prüfung - einfach melden :-) 

 

Ansonsten danke für den Tipp!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...