Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Jasmin

Fernstudium Raumausstatter

Empfohlene Beiträge

Liebe Jasmina,

dein Freund ist leider nicht offiziell Lackierer. Zumindest nicht IHK höchstens für das Arbeitsamt und das ist keine Art Ausbildung, um Dich zu Zitieren.

Zu Deiner letzten Frage, ja es gibt die Möglichkeit als Externer zur Gesellenprüfung zugelassen zu werden, wenn man entsprechende Berufserfahrung vorweist. Bei Interesse muß sich Dein Freund an die Kammer wenden welche für den Entsprechenden Beruf die Abschlußprüfung vornimmt. z. B. Gastgewerbe → IHK; Maurer → HWK, usw. Die können nicht nur Auskunft geben über die Möglichkeit der Zulassung, sondern auch ob es einen Vorbereitungslehrgang gibt. Diese werden für viele Berufe angeboten. Da man von reichlich Berufserfahrung ausgeht sind die Kurse meist nur 3-6 Wochen lang und ich weiß vom Gastgewerbe das die Absolventen im Schnitt 1 Note besser sind als die Auszubildenden, welche Zeitgleich die selbe Prüfung ablegen.

Viele Grüße

Jakob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×
×
  • Neu erstellen...