Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    24
  • Kommentare
    30
  • Aufrufe
    4.039

Über diesen Blog

Seit einem Jahr studier ich jetzt Wirtschaftsrecht an der Euro-Fh. Mit dem Blog möcht ich gern ein Art Tagebuch führen... Mein großes Ziel ist der Master und wer Lust hat kann meinen Weg dorthin mit mir verfolgen :rolleyes:

Einträge in diesem Blog

Phoepe111

Arbeitsrecht

Hallo :)

irgendwie häng ich grad mit Arbeitsrecht. Dabei ist das Ziel so nah!!! Nicht mehr viele trennt mich von der Absolventenfeier im November:001_wub: Naja paar Tage hab ich ja noch zum Schreiben. Werd heut mal eher Schluss machen und wenn keiner zu Hause ist in Ruhe noch mal das Schreiben anfangen. Und somit schalt ich jetzt aus, damit ich schneller weg komm und auch schnell wieder Zeit hab für Arbeitsrecht.

Schönen Tag allen :thumbup:

Phoepe111

Ilec

So ich bin ja noch eine Info von Ilec schuldig. Aber ich musste echt erst einmal abschalten. Ich war so fertig die Tage nach der Prüfung und dann wurd ich erst mal richtig krank, ich lag so richtig flach. Der Druck war halt weg.

So jetzt noch was zum zweiten Tag.

Erst dachte ich in Reading, es geht eigentlich, gar nicht sooo schwer, doch das dicke Ende kam noch. Zum Schluss fehlte mal wieder die Zeit und ich wusste bei den letzten Texten eigentlich gar nicht mehr was die von mir wollent. Das war dann eher wie eine Lotterie zum Schluss bei den Fragen zum Text, nach dem Motto 6 richtige mit Zusatzzahl.

Dann kam Writing, ein Brief eines Anwalts der seine Firma vertritt und ein Memo. Ich hab versucht meine auswendig gelernten Floskeln so gut wie möglich umzusetzen. Das Papier, bzw. der angedachte Platz reichte hinten und vorn nicht aber nichts desto trotz musste ich ständig Wörter zählen um die geforderte Anzahl an Wörtern zu erreichen.

Danach kam der Hammer, Listening. Da hab ich wohl ganze Arbeit geleistet. Ich hab nix verstanden. Draußen hörte man ständig den Lärm von Polizeisirenen und ständigen Auseinandersetzungen mit Demonstranten denn es war ja das Wochenende der Kundgebungen und das Polizeiaufgebot samt Hubschrauber war riesig. Ich dachte eigentlich jeder bekommt ein eigenes Headset, aber nix da, ein alter Casettenrecorder der Marke Asbach Uralt für alle.

Gott sei Dank gibt es ja wie immer Klugschei... die ja alles mit Links machen und einen in der Pause noch so richtig runter drücken, mental.

Naja Montag 20.12. ist Tag der Wahrheit oder Tag der Freude für das Camebridge Institute wenn Sie noch mal mit mir verdienen.

Vorteil ist der, jetzt weiß ich was auf mich zu kommt, und wie ich mich noch gezielter darauf vorbereiten kann.

So wenn ich den Schock verarbeitet habe, werde ich euch mein Ergebnis noch mitteilen.

Phoepe111

ILEC Speaking

So heute war der erste Tag.

Man muss in ein Wartezimmer, dort wird man quasi von den anderen abgeschirmt. Die beiden Herren waren sehr sehr verständlich und auch freundlich. Erst wurden unsere Ausweise geprüft und dann wurden uns die Plätze zugeteilt. Die Prüfung läuft genau ab wie im Vorbereitungsbuch beschrieben. ERst abwechselnd ein paar Fragen zur Person, dann 1 Minute über ein Thema, das man aus 2 Vorschlägen auswählen kann sprechen und eine Frage dazu beantworten. Ich fand es schwer eine Frage zu stellen. Hab ich aber auch überstanden.

Danach eine Diskussion über ein vorgegebenes Thema und zum Schluss noch mal eine direkte Frage. Alles klar und verständlich formuliert. Ich bin ja kein Sprachentalent und so hoffe ich meine Antworten waren befriedigend. Mal sehen. Ich war mega erleichtert als wir raus waren, und mir gings gleich wieder besser. In der S Bahn fielen mir dann noch viele passende Antworten ein, die ich hätte geben können. Aber so ist es ja immer, hinterher.....:)

Morgen fällt dann noch Reading, Writing und Listening an. Mal sehen wie das wird. Ich werde wieder berichten

Phoepe111

Am Wochende gehts los

So am Freitag startet also das ILEC Examen des Cambridge Institutes. Am Freitag startet es mit Speaking. Am Samstag geht es weiter mit Writing, Reading und last but not least Listening.

Ich hab schon ganz schön bammel freu mich allerdings schon wieder mein Leben zurück zu bekommen. Ich hab das Gefühl dass mir noch so viel Stoff fehlt aber dass ist ja öfters der Fall.

Ich werde euch dann am Sonntag genauer berichten was da so abgeht.

So jetzt lern ich wieder

Bis denn

Phoepe111

Wieder ein Modul fertig

So neben Ilec (American Law and Legal English) hab ich diese Woche beim Präsenzseminar in HH wieder ein Modul geschafft.

Personaladministration und Personalmanagement als erstes Schwerpunktmodul in HR.

HH war mal wieder suuuuper, allerdings das mit der Präsentation das lief gar nicht. Themen sollten halt genau definiert werden und wenn der Tutor möchte dass wir ein Konzept verkaufen, sollte das auch klar im Aufgabentext stehen. Ich wusste nicht mehr, ist mein Schwerpunkt jetzt HR oder Marketing. Naja wurde ja trotzdem noch eine 2.

Phoepe111

Ilec

Puhh langsam wird´s mit dem Englisch, aber ich hab doch ganz schön Angst vor der Prüfung.

Eigentlich mach ich mir ja nicht so viel draus, aber wenn ich Durchfalle ist mein ganzer Zeitplan dahin und ich muss noch mal 230 Euronen blechen, wer hat die schon so übrig?!

Naja heißt wohl pauken pauken pauken

Phoepe111

Ilec (American Law and Legal English)

Puh, ganz schön schwer dieses ILEC kann ich euch sagen. Seit Mittwoch sitz ich jetzt drann und bin inzwischen beim 2ten Heft. Mittlerweile komme ich ganz gut rein und der Hit des Tages waren jetzt die Aufgaben zur Selbstüberprüfung an jedem Ende eines Kapitels hier genannt Terminology Check.

Ich hatte 16 von 20 richtig:laugh: das baut mich nach dem gestrigen Katastrophentag richtig auf.

So jetzt mach ich mich gleich an das 2te Kapitel den morgen erwarte ich schon die erste Fernprüfung:huh:

Phoepe111

Wieder mal was neues

Hallo an alle,

lang hab ich nix mehr geschrieben, weil ja die Zeit so dahin rennt.

So inzwischen hab ich Unternehmensführung so einigermaßen hinter mich gebracht. Is nämlich gar nich so mein Ding gewesen, gäähhn.

Intercultural Management auch und in VWL fehlt nur noch die Präsenzprüfung.

In Personalmanagement sind wir fleißig an unserer Präsentation und nun kommt der Hammer: ILEC am 13.November. Tag ein Tag aus pauk ich dieses American Law und schreib ein Vokabelheft nach dem anderen voll.

Ich werde euch jetzt wieder bißchen mehr von diesem Thema berichten, vielleicht hat ja der eine oder andere etwas Interesse daran.

Grüße

Phoepe111

oh je

So was, wie die Zeit vergeht :confused:

Wollte eigentlich wieder öfter schreiben , aber ständig kommt was dazwischen.

So die Englisch Prüfung: Nach langem, langweiligem lernen kam dann endlich der Tag der Englisch Präsenzprüfung und ich war krank :cursing: Aber sowas von. Es hatte mich der Magen... Virus erwischt der in unserer Gegend im Umlauf war. Also neuer Monat neues Glück.

Inzwischen hab ich Englisch mit 2,5 bestanden, was für mich völlig reicht, weil ich ja ein Sprachendepp bin.

Letzten Samstag war dann Unternehmensrecht drann, dass war ein Mega Paket. Das umfangreichste Modul bisher im ganzen Studium. Es lief so, hätte besser sein können. Ich hoffe ich habe mir den tollen Schnitt aus den Fernprüfungen nicht allzu sehr versaut.

Jetzt aktuell mach ich gerade das Online Seminar und wieder Englisch ;)

Gleichzeitig ist auch noch Unternehmensführung drann, da Plan ich dann die Präsenzprüfung im August, das Wochenende vorm Urlaub :thumbup: Da muss ich nämlich davor noch VWL Fernprüfung abschicken, damit ich im Zeitplan bleibe.

Ich würde mal sagen, den Urlaub hab ich mir dann verdient. In Italien :laugh:

Phoepe111

Kein Bock auf Englisch

Ich sitz hier vorm PC und jammer euch vor wie schrecklich Englisch ist während ich eigentlich schon längst lernen sollte.

ABER: Ich hab einfach keinen Bock :thumbdown:

Ich hasse einfach stures Auswendig lernen, aber was hilft es in der Klausur müssen die Sätze die man in einem Complaint schreibt einfach sitzen. Naja nachdem ich mich heute schon mit Megashoppen vom lernen abgehalten hab, und mir jetzt gar nix mehr einfällt was ich tun könnte, werd ich wohl wieder mit meinen Notzien wild durch die Wohnung laufen.

:lol:

Phoepe111

Wieder eine weg

So hab grad meine 2te Prüfung zu Gesellschaftsrecht bzw. Unternehmensrecht fertig geschrieben.

Glücklich bin ich mit der irgendwie nicht. Werd sie am Abend noch mal ausdrucken und mir dann mal auf Papier durchlesen.

Dann steht ja auch schon die Prüfung für Umwandlungsrecht an und eine Einsendeaufgabe für Einkommenssteuer.

Naja, das Wetter soll ja auch wieder schlechter werden, dann tut es nicht gar so weh:lol:

Das schlimmste für mich ist ja die Präsenzprüfung in Englisch, da werd ich dann ausführlich berichten.

Englisch ist für mich eher so:cursing:

Wünsch allen die das grad lesen, einen schönen Tag.

Phoepe111

Ich freu mich grad sooooo riesig

Juhu Hanelsrecht ist suuuuper gelaufen. Bei einem Ergebnis war ich mir nicht sicher, bin aber immer wieder auf das gleiche gekommen, also hab ich aufs ganze gesetzt und es hat sich gelohnt:thumbup:

Jetzt muss ich noch die 2te Fernprüfung fertig schreiben. Bei der geht es um Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften. Das Gerüst steht, aber ich möchte es noch schöner Ausformen :rolleyes:.

Phoepe111

Die Zeit rast unaufhaltsam dahin!!!

:confused:

Die Zeit rast nur so dahin, aber ich hab auch einiges geschafft.

Meine Hausarbeit in Europarecht ist bestanden, ich habe endlich alle 3 Fernprüfungen für Englisch weg und auch bestanden!!

Vertragsgestaltung ist abgeschlossen und auch Unternehmensrecht neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu.

Mittlerweile habe ich mich auch für einen Schwerpunkt entschieden.

Trommelwirbel........es ist HR:thumbup1:

Hab schon die ersten Hefte durch und find es ganz gut.

So, ich hab mir wieder ganz fest vorgenommen öfters zu dokumentieren was so vor sich geht.

Phoepe111

Oh doch schon so lange ??!!

Oh war ja doch jetzt schon ne Zeit seit meinem letzten Eintrag.

Naja. Schnell ein Update:blushing:

Für öffentliches Recht fehlt mir jetzt nur noch die Bewertung meiner Wirtschaftsstrafrecht-Prüfung. Öffentliches und Europarecht sind jeweils bestanden. Bin ich dann durch die Wirtschaftsstrafrecht durch, was ich natürlich sehr hoffe, kann ich die Hausarbeit für Europarecht beantragen. In der Korrekturzeit war ich natürlich nicht faul. Zum Abschicken bereit ist Verfahrensrecht, Insolvenzrecht schreib ich am WE und dann kommt noch gleich Vertragsrecht;) Ich hoffe dann, dass ich dann spät. ende nächster Woche endlich mit der Hausarbeit starten kann. Dann ist da ja noch einiges an Englisch:thumbdown: was ich schon seit Studienbeginn vor mir her schiebe:cursing: Naja.

Natürlich hab ich mir vorgenommen wieder regelmäßig zu schreiben. Zeit hab ich ja momentan genug:closedeyes:

Phoepe111

Erfolg wär mal wieder nicht schlecht

Irgendwie könnt ich mal wieder ein Erfolgserlebnis gebrauchen :cursing:

Hmm:confused: wenigstens weiß ich jetzt definitiv wo ich hin will, vielleicht ist dass ja der erste Schritt um mal wieder positive Erfahrungen zu ergattern. Werde mich also später auf HR spezialisieren :rolleyes:

Da es bei mir im Job mehr wie :bored: läuft bin ich eh auf der Suche nach was neuem. Und nachdem mir mein Jahr HR in der Firma so toll gefallen hat, möchte ich alles versuchen fest in diesem Bereich Fuss zu fassen.:thumbup: Nur in einer anderen Firma halt.

So jetzt wieder zum eigentlichen Theama.

Wirtschaftsstrafrecht ist ja nicht gerade einfach. Das erste Heft hab ich durch und nun starte ich heute mit dem 2ten. Dann muss ich auch noch meine Europarecht Prüfung absenden. Bin ja mal gespannt wie die ausfallen wirt. Eine Meisterleistung ist dieses Modul ja nicht gerade. Mehr wohl nach dem Motto AÜL

Phoepe111

Europarecht und Wirtschaftsstrafrecht

So jetzt hab ich ja schon lange nichts mehr geschrieben:blushing: Liegt wohl auch daran, dass ich die erste Woche im Oktober komplett in Frankfurt war, und mich dort ausschließlich mit Exportkontrolle beschäftigt hab( Ging vom Arbeitgeber aus). ;) Übermorgen startet die 2. Woche und dann hab ich es geschafft:thumbup1:

In der Zwischenzeit hab ich die Einsendeaufgaben Eure 1 und 2 bearbeitet, auf deren Ergebnis ich noch warte um mit der Fernprüfung starten zu können:sleep:

Naja in der Zwischenzeit hab ich schon mal mit Wirtschaftsstrafrecht begonnen, stellt man sich ja immer so einfach vor, weil ja jeder gleich denkt wie spannend. Mal sehen was da noch auf mich zukommt.:confused: So jetzt muss ich noch was in meiner Wohnung tun, und dann gehts los bzw. weiter:lol:

Phoepe111

Abgesendet

So hat jetzt doch noch paar Tage gedauert, bis ich meine Prüfung für Oere (Öffentliches Recht) abgeschickt hab.:thumbup: Aber ich denke jetzt passts. Hab jetzt doch noch mal Änderungen im Aufbau der Gliederung vorgenommen. Bin aber jetzt auch schon wieder mit dem 1ten Heft für Europarecht fertig. Ist doch etwas schwerer geworden. Die ersten beiden Kapitel waren o.k. aber 4 und 5 hatten es richtig in sich:blushing:

Naja ich bin ja jetzt trotz Wiesn ganz schön weit gekommen, obwohl ja der Samstag wegen dem Freitag flach fiel :rolleyes:(Schlafmangel!!!) Aber Wiesn ist nun nur einmal im Jahr :thumbup:

Phoepe111

Oere

So heute hab ich einen großen Teil meiner Oere Fernprüfung geschafft und morgen denke ich werde ich fertig. :thumbup:

Ich find es jetzt während der Fernprüfung relativ angenehm, obwohl ich die Skripte als sehr trocken und dadurch wirklich schwer empfand, weil man sich nur schwer bei Laune halten konnte.

Ich hoffe dass ich spät. Mittwoch auf die senden Taste drücken kann:thumbup1:

Phoepe111

Rechnungswesen

Oh mein Gott :thumbdown:

war die Präsenzprüfung am Samstag sch.....:cursing: Mein Glück dass ich in den Fernprüfungen so gut vorgearbeitet habe, so wird es auch bei einer 4 eine gute Abschlussnote;)

Aber was solls. Meine erste Wut ist verflogen, und mein Kämpfergeist kommt langsam wieder zurück. Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass ich wenigstens bestanden habe :blushing:

Jetzt wird erst mal heute noch pausiert, und morgen mach ich mich an die Fernprüfung für öffentliches und Verwaltungsrecht:confused:

Phoepe111

Präsenzprüfung rückt näher

So die letzte Präsenzprüfung für diese Jahr rückt unaufhaltsam näher. Nächsten Samstag ist es wieder soweit:cursing:

Rechnungswesen.

Ich bin total happy wenn ich das hinter mir hab und dafür endlich ein "Hochschulzertifikat" bekomme, und das dann hoffentlich nie wieder machen muss :thumbup1:

Lehre, Fachwirt und jetzt noch mal, das reicht!!!! :lol:

Zuerst vergnüg ich mich aber noch bißchen auf dem Herbstfest :rolleyes: und der Nachmittag gehört dann REWE

Phoepe111

Wieder daheim

So jetzt bin ich also wieder daheim aus dem Urlaub, Italien war großartig :thumbup1:

Jetzt heißt es wieder MOTIVIEREN :lol:

Das nächste Paket ist bereits schon wieder angekommen und nun sollte ich die letzten Arbeitsfreien tage nutzten um wieder richtig voran zu kommen.

Auf mich wartet Besonderes Verwaltungsrecht:cursing: und Europarecht:D

Außerdem steht in 2 Wochen die nächste Präsenzprüfung in Buchführung an, da gibt es auch noch einiges zu tun.

Am Ende ist also die ganze Erholung schon wieder dahin:thumbdown: Aber der nächste Urlaub wartet schon :thumbup:

Phoepe111

Faulenzen

Heute hab ich nix gemacht.

Meine Bila-Prüfung hab ich fast fertig. Heut mach mir nen gemütlichen Abend vor dem Tivi. :cool: muss auch mal sein :D

Morgen mach ich dann die Bila ganz fertig ( noch eine Aufgabe ausformulieren) und dann gehts weiter mit öffentlichem Recht ;) und Englisch :mad:

Phoepe111

Wieder ein neues Thema

Nachdem ich endlich den richtigen Haken gefunden habe, kann ich heute mit meinem Blog über mein Studium beginnen. Ich studier seit einem Jahr Wirtschaftsrecht an der Euro-FH.

Heute hab ich mit öfféntlichem Recht begonnen:rolleyes: Ob das so toll wird wie Wipre weiß ich ja noch nicht. Die ersten Seiten waren ja alles andere als prickelnd. Aber heute war irgendwie kein guter Tag zu lernen. Ich schiebs mal aufs Wetter:mad:

Phoepe111

Jetzt gehts wieder mal los

Es ist jetzt Samstag 7 Uhr und ich sitzte schon auf heiße Kohlen in 2 Std. beginnt Wirtschaftsprivatrecht :rolleyes:.

Eigentlich bin ich nicht spürbar aufgeregt. Ich fahr nur heute das erste mal mit dem Auto zur Prüfung, und hoffe dass ich gleich hin finde :cool:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0