Springe zum Inhalt
  • Einträge
    75
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    9.704

Nachwuchs und Note da :-)

Anmelden, um zu folgen  
ukyo

231 Aufrufe

Hallo,

nach ca. zwei Monaten melde ich mich mal wieder. Was ist seit meinem letzten Blogeintrag geschehen? Im Vordergrund stand unser erwarteter Nachwuchs. Ab einem gewissen Zeitpunkt vor dem errechneten Geburtstermin wird man irgendwie ungeduldig. Zumindest ging mir das so. Die Nachfrage von Freunden und Verwandten ob sich schon etwas tut, dämpft das nicht gerade. ;)

Dennoch wollte ich nicht komplett untätig bzgl. des Studiums sein und habe daher damit begonnen die Studienhefte für die B-Aufgabe zu "Projektmanagement und wissenschaftliches Arbeiten" durchzulesen. Neben den Studienheften gibt es hier auch ein Buch von Helmut Balzert mit dem Titel "Wissenschaftliches Arbeiten". Bei dem Buch bin ich angelangt und das hatte ich sogar im Krankenhaus mit dabei als wir auf das Einsetzen der Wehen gewartet haben (die Geburt wurde eingeleitet). Wirklich viel gelesen habe ich im Krankenhaus dann aber auch nicht.

Seit dem 08.09. sind wir nun endlich zu dritt. Unser Sohn Lias nimmt seitdem fast unsere komplette Zeit in Anspruch. Das wird wohl etwas dauern bis sich das alles richtig eingespielt hat. Demzufolge habe ich seitdem auch nichts mehr für das Studium gemacht.

Langsam wird es allerdings Zeit dass ich wieder aktiv werde. Eigentlich hatte ich für Dezember zwei Klausuren eingeplant. Vor ein paar Wochen bin ich dann durch eine Kommilitonin darauf aufmerksam gemacht worden, dass bei meiner Planung irgendwas nicht stimmt. Und zwar wurden bei mir im Online Campus für ein Modul zwei Klausuren angezeigt. Die eine war die für meinen Studiengang gedachte Klausur und die andere die für den Studiengang Angewandte Informatik. Ich hatte das bei meiner Planung nicht realisiert und habe mir natürlich die falsche Klausur eingeplant. :thumbdown:

Nachdem ich dann geschaut habe wann denn die richtige Klausur geschrieben wird, musste ich feststellen, dass ich an dem Termin keine Zeit habe im Dezember. Glücklicherweise gibt es allerdings noch einen Termin Mitte Oktober und daher ziehe ich diese Klausur nun kurzerhand vor. Und zwar handelt es sich um die Klausur "Betriebliche Informationssysteme". Dementsprechend sollte ich nun so langsam mal damit beginnen die Studienhefte für das Modul zu bearbeiten. Ich hoffe das haut auch hin ...

Außerdem hat sich seit meinem letzten Blogeintrag eine Gelegenheit aufgetan bei einem Projekt einzusteigen, das im Oktober mit der Kickoff-Veranstaltung beginnt. Eigentlich wollte ich erst im Dezember mit einem Projekt starten aber da sich die Chance nun bietet, habe ich diese beim Schopf gepackt. Das Projekt werde ich unter anderem zusammen mit SebastianL hier aus dem Forum machen. :thumbup:

Als letzten Punkt kann ich noch davon berichten, dass nach 7 1/2 Wochen endlich die Note meiner letzten Klausur in den Online Campus eingetragen wurde. Und zwar war das die VII-Klausur. Ich habe sehr locker bestanden. Wie ihr vielleicht wisst, spreche ich nicht mehr großartig über Noten aber eine Ausnahme muss ich heute doch machen. Durch diese Note ist mein Worst-Case-Schnitt bei erreichten 108 von 210 CP bereits auf 2,57 gesunken. Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich somit meine zwei im Abschlusszeugnis bereits sicher sollte ich die restlichen Prüfleistungen erfolgreich ablegen. Bis ,5 wird doch abgerundet am Ende, oder?

So, das soll es für heute auch mal wieder gewesen sein. Da bereits in einem Monat der Projektstart und die Klausur ansteht, gehe ich mal davon aus dass es nicht so lange dauern wird bis ich mich das nächste Mal melden werde. :)

Viele Grüße

Dominic

Anmelden, um zu folgen  


16 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Alles Gute auch von mir :) Ja es dauert ein bisschen, bis es sich eingespielt hat, aber unmöglich ist Studium plus Baby nicht ;) Ich spreche da aus eigener Erfahrung :) Viel Glück für die nächste Klausur und das Projekt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Krass, wie "eogistisch" diese Kinder sind und die komplette Zeit beanspruchen. Schlafen die denn nicht ganz viel am Anfang, habe ich mal gehört?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Schlafen die denn nicht ganz viel am Anfang, habe ich mal gehört?

In Summe schon. Nur oft nicht dann, wenn die Eltern schlafen wollen und oft auch nicht so lange am Stück. Insbesondere schlafen sie meistens zu Beginn nachts nicht durch und möchten auch dann was zu futtern haben. Ist natürlich auch bei jedem Kind etwas Anders.

Krass, wie "eogistisch" diese Kinder sind

Kinder wissen, dass sie selbst noch nicht überlebensfähig sind und auf ihre Bezugspersonen angewiesen sind. Also ein lebensnotwendiger "Egoismus".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung