pablo88

Euro FH vs. AKAD

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich habe mich dazu entschieden ein Fernstudium zu beginnen.

Nun stehe ich vor der Entscheidung ob ich dies über die Euro FH in Hamburg oder die AKAD mache. Was die Absolventen anbelangt, hat die AKAD die Nase weit vorn.

Ich werde mich für den Bachelor of Art einschreiben, gibt es Unterschiede von den Lerninhalten oder des Abschlusses der beiden Anbietern? Da bei staatlich anerkannt sind, dürfte es hier keinen Unterschied geben.

Bin für jeden Hinweis oder jede Hilfe was mir die Entscheidung leicht macht dankbar.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

gibt es Unterschiede von den Lerninhalten

sicher, ausserhalb der vorgeschrieben Inhalte kann jede Hochschule die Schwerpunkte selbst wählen, zudem handelt es sich bei dem Studiengang der EFH ja um europäische BWL dafür gibt es keine Schwerpunkte welche es an der AKAD gibt

oder des Abschlusses

der ist - bis auf die unterschiedliche Fachbezeichnung - in der Einstufung identisch

Bezüglich deiner Entscheidung solltest du aber noch ein paar harte Fakten der Hochschulen einbeziehen. Arten der Wissensvermittlung, Präsenztermine, Orte der Prüfungen, Anzahl der Prüfungen, Art der Notenbildung, Schwerpunkte, Reisekosten usw.

Dieses ordnest du entsprechend deiner Prioritäten und findest so sicher leicht heraus welche Hochschule die beste für dich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na das hat mir doch schon ein ganzes Stück weitergeholfen.

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden