Springe zum Inhalt

yxcv

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    131
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

54 Sehr gut

Letzte Besucher des Profils

295 Profilaufrufe
  1. Für rein berufliche Zwecke, ist aus meiner Sicht 52 "zu alt". Bis du fertig bist, bist du mindestens 55-56 Jahre. Ende 50 ist für den Arbeitsmarkt schon uninteressant. Da ist aus meiner Sicht deine Berufserfahrung mehr wert als ein Bachelor. Ich bin 30 und mein Bachelor bringt schon nichts.
  2. Bringen tut das nichts. Es bleibt bei ca. 11000 Studienplätze und ca. 60000 Bewerber. Jetzt werden Zulassungsbedingungen geändert. Dann bekommen zukünftig ein paar tausend andere die Ablehnung, auch irgendwelchen anderen Gründen. Was mache ich, wenn ich mich auf eine Stelle beworben habe, worauf sich noch 200 andere beworben haben? Verfassungsklage weil ich nicht genommen worden bin??
  3. An welchen Lehrstühlen kann man alles seine Diplomarbeit schreiben? Gibt's da Einschränkungen?
  4. Was nehmt ihr den für einen Wert als Fahrtkosten, wenn ihr mit der Bahn fahrt? Variante 1: Ticketpreis Variante 2: 0,30€ pro km einfache Strecke Variante 3: 0,30€ pro km Hin und Rückfahrt Hab da schon alle drei Varianten gehört. Vielen Dank.
  5. Dein zu versteuerndes Einkommen mindert sich um die Studienkosten. Bei 36.000 € Jahresbruttogehalt, hast du vielleicht ca. 28.000 € zu versteuern. Abzüglich der Studienkosten ca. 23.000 €. Macht anstatt 5.100 €, nur ca. 3.500 € Steuern. Warum soviel? Weil dein Grenzsteuersatz von ca. 31% ausschlaggebend ist.
  6. Raum: Es ist eine Raumnummer auf dem Vorlesungsplan vermerkt. Ich gehe davon aus, dass dieser auf dem Campus dann zu finden ist. Mitnichten, der befindet sich mehrere Kilometer vom Campus entfernt. Anerkennung: Frage an die Hochschule: Gibt es ein Formular? Antwort: Ich soll die Nachweise bringen. Gut Nachweise zusammen gesucht. Frage an die Hochschule: Wohin ich die Unterlagen senden soll. Antwort: Ich muss Formular ausfüllen. Bitte um Zusendung. Kam nichts. Rufe wieder an, wegen der Anerkennung, das ich dass Formular noch brauche. Ich soll am Vorlesungstage vorbei kommen. Gut komme am Vorlesungstag. Habe ich Formular ausgefüllt dabei? Nein, habe ja noch keins bekommen. Sie sendet es mir per E-Mail zu. Nach rund 3 Wochen habe ich das Formular tatsächlich bekommen. Zugangsdaten: Wie komme ich an die Skripte? Sind online. Ich habe aber keine Zugangsdaten erhalten. Soll in der Vorlesung nachfragen bei den anderen. Gut Frage die Mitstudenten. Es gibt einen Antrag für eine Abteilung die das macht. Mittlerweile habe ich den Antrag erhalten und an die Hochschule gesendet. Reicht dir das?
  7. Die Organisation ist tatsächlich etwas chaotisch. Muss man wohl bei einem Semesterpreis von ca. 280 € in Kauf nehmen.
  8. Stunden reduzieren ist besser. Zumal auch ein Studium "ablenkt" vom Hauptjob.
  9. Gut, die Modulbeschreibungen habe ich, mit CP und den einzelnen Themen.
  10. Rechnen die dann zum Beispiel einen Bachelor in Betriebswirtschaft an für die betriebswirtschaftlichen Fächer?
  11. Eine formale Ausbildung spielt doch in freien Wirtschaft eine immer geringere Rolle. Die relevante Berufserfahrung für die Position bzw. Tätigkeit ist an dessen Stelle getreten. Im Vertrieb zählen Vertriebsergebnisse. Im Projektmanagement welche Projekte mit welchem Umfang man schon geleitet hat. Marketing, welche praktischen Kenntnisse da sind. Beispiel: Es wird die Stelle eines Projektleiters besetzt in der Abteilung Projekte. Person A hat bereits mehrere Großprojekte als Produktmanager geleitet und hat eine Berufsausbildung gemacht. Gute Beurteilungen, seit 8 Jahren in der Firma. Sympathisch, passt ins Team. Person B ist Sachbearbeiter mit Aufgaben mittleren Schweregrads, ohne bisherige Projektmitarbeit, hat nach der Ausbildung einen Fachwirt und anschließend einen Bachelor gemacht. Gute Beurteilungen, seit 8 Jahren in der Firma. Sympathisch, passt ins Team. Wen wählen?
×
×
  • Neu erstellen...