Springe zum Inhalt
nahe

Master virtuell: Erfahrungen und Tipps

Empfohlene Beiträge

Liebe Damen und Herren des Forums,

ich beginne demnächst ein rein virtuelles Master-Studium und kann mir diese Art des Studierens noch nicht wirklich vorstellen. Ich habe Bedenken, dass man damit nicht so viel lernt, wie in einem Präsenzstudium.

Könnt ihr mir eure Erfahrungen dazu schildern?

Worauf ist zu achten?

Welche Probleme können auftauchen?

Wie finden Prüfungen, etc. statt?

Ich bin für jeden Kommentar dankbar. Bitte nehmt mir ein bisschen meine Angst und Bedenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

ich bin gerade kurz vor Ende des virtuellen Masters "Wirtschaftsrecht" an der Diploma.

Das mit den virtuellen Vorlesungen hat recht gut funktioniert (von der Technik her). Natürlich muss man sich bei einem Fernstudium viel selbst motivieren können, ist klar. Du wirst viel allein dasitzen und die Studienhefte durchlesen. Aber wenn man einigermaßen diszipliniert ist, sollte man das schaffen.

Die Prüfungen finden dann vor Ort statt, meist in einem großen Raum mit allen möglichen Leuten auch aus anderen Studiengängen (zumindest war das bei uns so). Bei uns waren die Prüfungen auch alle relativ leicht, soweit ich weiß ist nie jemand durchgefallen, also an der Stelle keine Sorgen.

Ich persönlich war von der DIPLOMA überhaupt nicht begeistert und würde sie auf gar keinen Fall weiterempfehlen. Das lag aber nicht am System "Fernstudium" sondern vielmehr an den Inhalten. Teils waren die Studienhefte völlig veraltet. Aber vor allem waren die Dozenten zu zwei Dritteln extrem schlecht! Wir hatten mehrere Dozenten, die viel lieber Anekdoten erzählt haben anstatt auf das Thema einzugehen (insbesondere im Fach Steuerrecht haben wir Null über das Thema gelernt, stattdessen die Lebensgeschichte vom Dozenten angehört. Sinnlos). Das kann natürlich in deinem Studiengang anders sein!

aber da ich für den Master insgesamt ca. 9.000 Euro bezahlt habe, hätte ich mir wirklich mehr erwartet!

na dann, alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...