Springe zum Inhalt

Suche: 100% online Fernstudium (gern Personal)


Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

 

ich habe nun mehrere Tage im Internet gesucht und auch hier die Suchfunktion genutzt. Leider bin ich nicht fündig geworden (oder suche "falsch")

Ich interessiere mich für ein Bachelorstudium im Bereich Personal: zB Personal­management

Da ich selbstständig bin kommt für mich nur eine echte 100% Onlinevariante in Frage.

Die einzige Fernuni die ich dazu gefunden habe (ohne Präsenz und auch die Prüfungen online) ist:

https://www.iubh-fernstudium.de/bachelor/bachelorstudiengaenge/human-resources/personalmanagement/

 

Nun zur Frage: Kennt jemand zufällig noch Alternativen? Vielleicht hat ja selber jemand eine 100% Onlinevariante gesucht und gefunden.

 

Vorab: Vielen lieben Dank.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Talax,

 

wenn du noch ein wenig Zeit hast: https://fernstudium.macromedia-fachhochschule.de/bachelor-studium/management/hr-management 😉

 

Ansonsten gehe ich davon aus, du meinst mit "100% online" dass auch keine Präsenzphasen in Form von Klausuren stattfinden? Das bietet m.W. in der Tat neben der IUBH bisher nur die AKAD, zumindest wurden die Online-Klausuren da gerade eingeführt. Ob schon vollständig für den ganzen Studiengang müsstest du einmal erfragen.

 

Wir arbeiten daran, in allen unseren Programmen ebenfalls E-Klausuren anzubieten... insofern nimm doch gerne mal Kontakt mit Maria aus unserer Studienberatung auf?

 

Besten Gruß und viel Erfolg bei der Suche,

Philipp

Bearbeitet von phoellermann
Erweitert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzer Hinweis: Fern-Universität gibt es in Deutschland nur eine (Fernuniversität Hagen), alles andere sind Fern-FH´s ;)

 

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Admin
vor 9 Stunden, Talax schrieb:

Da ich selbstständig bin kommt für mich nur eine echte 100% Onlinevariante in Frage.

 

Viele Fernhochschulen haben zwar einige Klausuren in Präsenz, die aber an verschiedenen regional verteilten Prüfungszentren geschrieben werden können, meistens am Wochenende. Würde so eine streng begrenzte Präsenz für dich in Frage kommen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Talax,

 

für welche Richtung im Bereich Personal interessierst Du Dich denn? Soll Dein Studium in Richtung New Work gehen? Welche Inhalte interessieren Dich vorrangig?

 

Der Bachelor Personalmanagement an der IUBH beinhaltet das psychologische und rechtliche Wissen, kombiniert mit den Grundlagen aus BWL, die für die Personalführung relevant sind. 

Neben dem Bachelor in Personalmanagement bieten wir auch breiter aufgestellte Studiengänge, wie den Bachelor in Wirtschaftspsychologie, oder den Bachelor in Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung an. Alle Bachelorstudiengänge können online und ohne Präsenzveranstaltungen oder -klausuren absolviert werden.

 

Falls Du Fragen zu den Studiengängen hast, wende Dich gerne auch an unsere Studienberatung unter der Nummer 030 31198800 oder per E-Mail an info@iubh-fernstudium.de.

 

Viele Grüße,

Dein Team vom IUBH Fernstudium 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@phoellermann

Vielen lieben Dank. Ich habe diesbezüglich Kontakt aufgenommen

 

@Jeany89

Danke

 

@Markus Jung

Nein. Ich finde die Fahrerei (und das x mal) zu Prüfungen etc. bei den technischen Möglichkeiten 2019 einfach überholt. Aber danke, dass du mir da helfen wolltest.

 

@IUBH Fernstudium

Primär: HR MANAGEMENT

Sekundär: Personal­management

Gerne so wenig BWL lastig wie es geht.

Danke für die Antwort

 

Der Tenor ist auch eher die 100% online Variane

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gar keine Präsenzen? Null Kontakt zu anderen Stundenten oder den Profs? Weil es so bequemer ist oder weil Sie andere nicht brauchen?

 

Und das für ein Studium mit HR als Schwerpunkt, das ja in der betrieblichen Anwendung vom inhaltlichen Austausch und der Diskussion lebt?

Bearbeitet von KanzlerCoaching
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HR ist mehr als ein Zahlenzoo. So weit, so gut. 

Doch was genau ist gemeint mit "so wenig BWL-lastig wie es geht"? Ganz ohne (Kenn-)Zahlen und die ein oder andere Rechenaufgabe kommt HR nicht aus.

 

Und egal, ob ich jetzt von Human Resources Management oder modern von Human Relations Management spreche, von Human Capital Management oder von Human Collaboration Management, HR lebt vom Austausch. Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen, Austausch mit Bewerberinnen und Bewerbern, Austausch mit anderen HR-lerinnen und HR-lern... Ein "Studium" im stillen Kämmerlein und ausschließlich online bietet nur eingeschränkte Möglichkeiten zum Austausch.

Da kann man auch einfach nur ein paar Bücher lesen. 😉

 

Was ist denn das Ziel, wo soll es hingehen?

 

Allein die Theorie macht keinen guten Personaler und keine gute Personalerin.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...