highn3r

Zugangsprüfung ?

4 Beiträge in diesem Thema

Hi,

habe mich angemeldet zum 2.5.06 zur schriftlichen Hochschulzulassungsprüfung in Wismar, für den Studiengang WI.

Habe dazu noch einige Fragen,

...worum wird es gehn ? Kann jemand mal ein konkretes beispiel geben wie es bei ihm/ihr war ? muss ich was mitnehmen (stift/papier/taschenrechner) oder wird alles gestellt um Betrug zuvorzukommen ?

...ich habe die Zulassungsprüfung nicht speziell fürs Fernstudium beantragt, macht das einen Unterschied ?

...wäre es möglich nach einigen Semestern von einem Fernstudium ins reguläre Studium wechseln ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

Wenn du die Voraussetzungen für die Zulassung erfüllst, dann ist es egal ob Fern oder Präsenz. Wismar bietet den gleichen Studiengang Präsenz und Fern, daher ist grundsätzlich das Wechseln kein Problem(gleiche Klausuren).

Aber die meisten Studiengänge(Präsenz) haben NC Klauseln, da müsste man nachfragen.

bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi,

danke für die umgehende Antwort. Leider ist es frür mich etwas schwierig an Tages-/Fachpresse heranzukommen, da ich zur Zeit in Holland lebe und arbeite.

Als einzige Möglichkeit zur Vorbereitung bleibt mir das Internet, habe mir auch schon sämtliche Ausgaben dieses Jahres von Spiegel, Focus und CT als ebook gesaugt, sowie einen 13 teiligen Grundkurs VWL von Bayern3 Telekolleg Multimedial (ca. 6 Std.)..... das Handelsblatt finde ich leider nicht, gibts noch etwas Alternatives, oder eine Seite ähnlich wie Heise zum Thema Wirtschaft ?

Hmmm, wie ist das denn mit dem NC, würde man da bei mir den Du7rchschnitt vom Facharbeiterzeugnis, oder vonner Zugangsprüfung nehmen ? Gibt es für die Prüfung eigtl. Zensuren oder lediglich bestanden oder nicht bestanden ? Aber soweit wie ich gelesen habe ist WI ohne NC.

Denn würde mich noch interessieren, was wird dort vom Umfang her erwartet in 4 Stunden ? Wieviel Wörter/Seiten werden erwartet ? Welchen Umfang haben die Zeitungsartikel, eher eine Randnotiz oder mehr Leitartikel ?

mfg

H!GHN3R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Handelsblatt kannst du online unter handelsblatt.com/.de/.biz lesen oder als ePaper herunterladen(leider nicht gratis).

Ich weiß nicht genau, welche Präsenz-Studiengänge NC-Studiengängen sind.

Wenn WI nicht NC unterliegt, dann ist es hinfällig.

Die HZP habe ich selbst nicht geschrieben, aber eine Musterklausur findest du hier:

http://www.wings.hs-wismar.de/studiengaenge/studiengang.php?page=57&studiengang=8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden