Simon_2604

Mein Plan fürs Fernstudium

7 Beiträge in diesem Thema

Hey:rolleyes:

Ich möchte mich fürs Fernstudium Molecular Science an der Open University anmelden, möchte aber vorher nocheinmal euren Rat einholen, ob das alles so in Ordnung geht. Unzwar wollte ich mich jetzt ersteinmal für 2 Shortcourse anmelden. Nun meine Fragen:

1.) Muss ich mich zuerst als Student im Bereich Molecular Science anmelden oder reicht es, wenn ich diesen Studiengang bei der Registrierung der 2 Shotcourse angebe ? Bei zweiterem habe ich dann doch diese Identifikationsnummer gar nicht?

2.) Wie sieht ein ECA aus? Wie viele Seiten umfasst es in der Regel? In welchem Zeitraum muss das ECA angefertigt werden? Wie sind die Abgabezeiträume geregelt?

3.) Wie legt man fest, ob ein solcher Kurs verlängert werden soll oder nicht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Simon,

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung. :)

Muss ich mich zuerst als Student im Bereich Molecular Science anmelden oder reicht es, wenn ich diesen Studiengang bei der Registrierung der 2 Shotcourse angebe

Zunächst mal musst du dich einfach nur für die zwei Kurse anmelden. Du musst am Anfang keine Wahl treffen bezüglich deines Studienziels, kannst es aber tun. Die OU will letztlich erst ganz am Ende deines Studiums wissen, was du genau eigentlich willst. Auch wenn du dir z.B. unterwegs überlegst, aus Molecular Sciences noch mal Natural Sciences zu machen, kannst du deine erste Wahl ändern, solange du dein Bachelorzeugnis noch nicht angefordert hast. Also, erstmal zu den Kursen anmelden, dann erhälst du auch deine PI usw. Alles andere kommt dann noch.

Wie sieht ein ECA aus?

Eine ECA bei den Short courses ist relativ einfach aufgebaut. Man bekommt eine Reihe an Fragen gestellt und muss diese beantworten. Wie detailliert die Antwort ausfallen muss, ist aber meist schon in der Fragestellung selber angegeben (zumeist durch Angabe der erwarteten Wortzahl). Es gibt außerdem auch andere Hilfestellungen, z.B. ausführliche Hilfe im Study Guide, der mit den Kursunterlagen geliefert wird. Und dann kannst du natürlich auch deine Tutoren fragen, wenn du Fragen hast.

Wie viele Seiten umfasst es in der Regel?

Wie gesagt, der Umfang wird eher in der Wortzahl ausgedrückt, weniger in Seitenzahlen.

In welchem Zeitraum muss das ECA angefertigt werden?

Die Info erhälst du mit den Unterlagen. Meistens dauert ein Short Course 10 Wochen und wenn du mit dem Durcharbeiten der Unterlagen fertig bist, machst du dich an die Beantwortung der ECA. Ich habe bei der OU nur einen einzigen Short course belegt und damals hatte ich zwei Abgabetermine: einen frühen, nur wenige Wochen nach Kursende, und einen etwas späteren, ca. 2 Monate nach Kursende. Ich weiß nicht, ob das noch so gehandhabt wird, aber in Zeitdruck bin ich nicht geraten.

Wie sind die Abgabezeiträume geregelt?

Du erhälst mit den Unterlagen bereits das Datum, zu dem du die ECA einreichen musst. Meines Wissens kann man den Abgabetermin bei den Short courses nicht verlängern, sondern muss sich daran halten, sonst ist man bei Nichtabgabe automatisch durchgefallen.

Wie legt man fest, ob ein solcher Kurs verlängert werden soll oder nicht?

Verlängerung in dem Sinne gibt es eigentlich nicht bei der OU. Vor allem nicht bei den Short courses. Wenn du die Abgabetermine nicht einhalten kannst, bist du durchgefallen und musst den Kurs kostenpflichtig nochmal buchen. Meine persönliche Einschätzung ist, dass du bei den Short courses aber keine Verlängerung brauchen wirst, es sei denn, du übernimmst dich total damit.

Bei normalen Kursen der OU sieht es so aus, dass man TMA-Abgabetermine nochmal verlängern lassen kann (meistens um eine Woche oder so), ECA- und Klausurtermine aber einhalten muss, sonst fällt man durch den Kurs.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, danke für deine schnelle Hilfe!;)

Eine Frage habe ich aber noch: Ich soll bei der Bezahlung meine Personal indentifier angeben. Sowas habe ich doch noch gar nicht? Brauche ich die beim ersten Mal nicht, oder wie muss ich da vorgehen...nicht das nachher mein Geld weg ist und keiner weiß von etwas....:D

und hier steht, ich könnte dann auf dem Scheck auch den Euro verwenden, die würden den dann umrechnen. Aber ich weiß doch gar nicht, wie viel das dann genau sind?...muss ich denen dann noch einen Puffer zugestehen oder wie geht das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, also als ich mich über die Webseite angemeldet habe, habe ich - soweit ich mich erinnern kann - eine PI bekommen. Kannst du dich denn ins StudentHome einloggen? Dort erscheint direkt neben deinem Namen auch die PI. Wie willst du denn bezahlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wollte eigentlich jetzt per bankscheck bezahlen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die PI sollte aber auch auf den Anmeldeunterlagen draufstehen, die kannst du dir nach Registrierung direkt runterladen oder ein paar Tage warten, bis sie dir mit der Post zugestellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, vielen Dank! Hat mir jetzt richtig weitergeholfen:rolleyes:, so kann ich jetzt schonmal sicher sein, dass jetzt schonmal keine unerwarteten Zwischenfälle beim Start eintreten!;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden