2 Beiträge in diesem Thema

Stunden habe ich nun verbracht, um im Internet nach einem Bachelor Fern-Studiengang in Linguistik/DaF zu finden, überzeugt hat mich bis jetzt noch nichts. Nach weiteren Abklärungen wurde mir empfohlen, mit meiner sprachlichen Ausbildung auch direkt die Masterstudiengänge anzuschauen. Tatsächlich arbeite ich als Journalistin, habe bereits das DaF-Fernstudium beim Goethe Institut gemacht (Typ A, Methodik und Didaktik, anschliessend verschiedene Praktikas) und habe in Englisch das Cambridge Proficiency Zertifikat. Leider aber habe ich in jüngeren Jahren versäumt, ein Studium oder Fachhochschulabschluss zu machen, habe also keinen Abschluss. Dies spricht wieder eher gegen den Master, wo ich wahrscheinlich nicht genommen werde.

Gibt es also einen (Fernstudiums)-Abschluss, der schnell geht und mich auf einen Master Studiengang vorbereitet? Wo?(Linguistik, DaF)

Oder soll ich doch erst den Bachelor angehen?

Martina

CH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn ich es richtig verstehe, geht es dir primär um Deutsch als Fremdsprache. Da ist mir in der Tat nichts im Fernstudium bekannt. (Gibt es das eigentlich in Präsenz?)

Ansonsten gibt es im Bereich Sprachen schon ein paar Angebote, auch wenn diese nicht unbedingt haargenau auf deine Situation passen. Jedoch denke ich, dass du mit deinen bisherigen Kenntnissen und einem einigermaßen passenden Studienabschluss doch bessere Chancen haben solltest als ohne.

Es gibt an der FernUni Hagen einen Bachelor-Studiengang Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Literatur, Geschichte und Philosophie. Evtl. könnte auch der Bachelor in Bildungswissenschaften nützlich sein, wenn du im Bereich Unterricht Fuß fassen willst (das Fachwissen in DaF bringst du ja schon mit, den pädagogischen Unterbau liefert dir dann das Studium).

An der OpenUniversity könntest du einen BA in Modern Languages machen, allerdings gibt es dort keinen speziellen Linguistik-Bereich (das dort angebotene postgraduale Zertifikat in angewandter Linguistik ist im Auslaufen begriffen, und ob es ersetzt wird, weiß ich nicht).

Die Univ. of London hat leider den BA German aus seinem Fernstudienprogramm genommen, angeboten wird nur noch der BA English, allerdings mit einem Schwerpunkt auf Literatur.

Es gibt meines Wissens einige Masterstudiengänge in Applied Lingustics in Großbritannien und Australien, die evtl. von Interesse sein könnten. (Evtl. auch Bachelor, allerdings kann ich da jetzt nicht mit konkreten Beispielen dienen.) Inwiefern man dich ohne Bachelorabschluss zulassen würde, kann ich aber nicht sagen. Und dann mögen einige dieser Studiengänge auch auf den TEFL-Bereich spezialisiert sein, was ja eigentlich nicht dein Ziel ist, wenn ich das richtig verstehe.

Für die Recherche würde ich einfach mal Google bemühen, ansonsten Fallen mir an australischen Universitäten spontan die USQ und CSU ein, in deren Angeboten du nachschauen könntest.

Viel Glück!

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden