Springe zum Inhalt

Frage zur Länge des Semesters und zu den Klausuren


Empfohlene Beiträge

Hey liebe Community,

 

ich bin seit wenigen Minuten in diesem Forum angemeldet. Hab in der "Suche" nicht meine Antwort auf die Frage erhalten.

Ist es zwingend erforderlich das man die Klausuren in dem jeweiligen Semesters schreibt?  Also angenommen man meldet sich an... Und bemerkt das man die erforderlichen Klausuren nicht in den ersten 6 Monaten schreiben kann, weil man zum Beispiel nicht gelernt hat oder was dazwischen kam.

Und man schreibt es jetzt dann im 7ten Monat. Hat man dann automatisch das erste Semester auf 1 Jahr verlängert? Oder kann man nachdem man dann nach 7  Monaten die Klausuren geschrieben hat. Ins zweite wechseln? Oder muss man dann 5 Monate warten um sich dann für die nächsten Klausuren anzumelden? 

Würde mich sehr interessieren. 

Vielen Dank,

Martin



 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 25
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

Viele Beiträge in diesem Thema von

Beliebte Beiträge

Hi! kann nur sagen, wie es bei mir bisher war: jedes Semester bekam ich 30/30 ects zur freien Verfügung. Meine Klausuren habe ich komplett flexibel geschrieben. Ein Fach das ich im 1. Semest

Was PVoss schreibt, stimmt nicht. Du kannst alle Prüfungen theoretisch auch im ersten Semester schreiben. Der Vertrag geht jedoch trotzdem weiter bis zum 6. Semester.   Ich hab jetzt auch no

Du wirst dein Abschluss vor vollständiger Bezahlung deines Studiums nicht erhalten, so schlau sind sie ;-). Da noch eine Graduierungsgebühr mit Anmeldung des Kolloquiums innerhalb von 14 Tagen eingezo

Moin,

an der IUBH gibt es nicht das übliche Semesterkonzept.

Alle 6 Monate bekommst du eine gewisse Anzahl an ECTS zugewiesen mit denen du Kurse buchen kannst. Für einen gebuchten Kurs musst du die Lernkontrollen zu den jeweiligen Lektionen bestehen um dich für die Klausur anmelden zu dürfen.

Theoretisch könntest du dich also am ersten Tag des "Semesters" in 5 Kurse einschreiben, den Tag über die Lernkontrollen abarbeiten und für den nächsten Tag für alle 5 Kurse deine Online-Klausurtermine buchen.

 

[Vermutung]

Wenn du zum Ende vom 6. Monat für Kurse noch keine Klausur abgelegt hast passiert... glaube ich... nichts besonderes. Die sollten dann einfach ins nächste "Semester" übernommen werden.

Du bekommst trotzdem deine ECTS für die nächsten 6 Monate zugewiesen, in den belegten Kursen ohne abgelegte Prüfungsleistung bist du noch eingeschrieben.

[/Vermutung]

 

Also:

vor 24 Minuten hat MART1N geschrieben:

Hat man dann automatisch das erste Semester auf 1 Jahr verlängert?

Nope.

vor 24 Minuten hat MART1N geschrieben:

Oder kann man nachdem man dann nach 7  Monaten die Klausuren geschrieben hat. Ins zweite wechseln?

Du bist dann so oder so im zweiten Semester. Die Semester dienen nur der groben Struktur zur Einteilung der ECTS. In den meisten Studiengängen kannst du auch deinen Studienplan semesterunabhängig gestalten -> im ersten Semester Kurse aus dem 4 Semester belegen oder umgekehrt.

vor 24 Minuten hat MART1N geschrieben:

Oder muss man dann 5 Monate warten um sich dann für die nächsten Klausuren anzumelden? 

Nope. Die Klausurtermine sind an der IUBH extrem flexibel, da musst du dir keine Sorgen machen.

Bearbeitet von PVoss
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also kann ich theoretisch mit 7 Monate zeit lassen oder 8. Dann die Klausuren schreiben. Muss ich dann warten bis ich die ECTS gut geschrieben wurden und danach kann ich dann quasi neue Kurse wählen weil ich dann wieder ECTS auf meinem Konto habe ? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten hat MART1N geschrieben:

Also kann ich theoretisch mit 7 Monate zeit lassen oder 8. Dann die Klausuren schreiben

Joa.

Ich habe gerade in den FAQs nachgesehen, dort wird nirgendwo erwähnt was passiert wenn man die Klausur erst im folgenden Semester schreibt. Ich würde einfach davon ausgehen, dass sowas öfter mal vorkommt und eher zu den Normalfällen gehört.

Vielleicht schreibt hier ja noch jemand etwas dazu.

vor 3 Minuten hat MART1N geschrieben:

Muss ich dann warten bis ich die ECTS gut geschrieben wurden und danach kann ich dann quasi neue Kurse wählen weil ich dann wieder ECTS auf meinem Konto habe ?

Ich bin mir gerade nicht sicher wie das technisch abläuft, bin selbst noch im ersten Semester.

Aktuell steht in meiner Übersicht z.B. 30/30 ECTS belegt - 25 für gebuchte Kurse und 5 weil ich einmal falsch gebucht habe.

Ich kann mir vorstellen, dass mit Ende des 6. Monats dort steht: 30/55 ECTS belegt.

Damit hätte ich also wieder 25 ECTS zu vergeben.

 

Die Alternative wäre, dass der Zähler zurückgesetzt wird: 0/25 ECTS belegt - was aufs gleiche hinausläuft.


 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das würde mich auch interessieren wenn ich angenommen privat und beruflich gerade spontan etwas dazwischen kommt, ohne das ich jetzt das Model von Vollzeit und Teilzeit direkt ändere. Oder ein Urlaubssemester nehme, das ich einfach statt 5 Klausuren nur 4 Schreibe und dann im nächsten Semester einfach die eine Klausur aus dem Semester davor einfach nachhole weil es zeitlich besser passt und ich dann 6 Klausuren schreibe. 

vermutlich geht das nicht, sonst könnte man sich ja alle Klausuren bis kurz vor dem Abschluss "aufsparen" und plötzlich 50 Klausuren in einer Woche schreiben. Was natürlich sinnlos ist, geht hier nur um die Theorie und Flexibilität. 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

kann nur sagen, wie es bei mir bisher war:

jedes Semester bekam ich 30/30 ects zur freien Verfügung. Meine Klausuren habe ich komplett flexibel geschrieben. Ein Fach das ich im 1. Semester gebucht hatte, habe ich zb erst am Ende des 2.Semesters mit klausur abgeschlossen.

ich bin nicht mal auf die Idee gekommen, dass ich deshalb Probleme bekommen könnte. Für mich hat das Konzept den Eindruck erweckt, dass ich selber entscheiden kann, wann ich welches Fach absolviere und abschließe. Einzige Begrenzung ist die ects Zahl.

hatte bisher keine Probleme damit. Bin im 3.Semester und mache alles so wie es mir gerade gut passt.

habe phasenweise nur Hausarbeiten geschrieben (inkl. Fallstudie und präsentation), auch wenn ich nicht alle Fächer erst im Semester gebucht habe, in dem ich die Prüfungsleistung erbringe.

sorry für den kompliziert anmutenden text 😅 ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

lg nina

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Nina, danke für deine ausführliche Antwort. Das bringt mich schon weiter :)

Nur nochmal zum Verständnis, du hattest dann quasi bis zum Ende des 2. Semesters die ganze Zeit den Kurs weiterhin gebucht und somit waren auch die ECTs von diesem Kurs bis zur Klausur geblockt. Und hattest dann im zweiten Semester nicht 30 ects zur freien Verfügung sondern abzüglich der ects von dem noch nicht abgeschlossenem Modul? Richtig? 

Das man die Kurse sofern man ects zur Verfügung stehen hat freiwählbar sind, hab ich mir schon gedacht :) 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du im Vollzeitmodell bist kannst du soweit ich weiß auch alle Prüfungen direkt machen und musst nicht jedes Semester auf 30 neue ECTS warten? Macht ja kein Sinn wenn man ein Superlerner ist und trotzdem 6 Semester braucht obwohl man es in 3 machen könnte. Bei Teilzeitmodellen geht das aber nicht.

 

Alle Zeitmodelle sind auch 12 Monate kostenlos verlängerbar. Ab dem 13. zahlt man eine Vollzeitmodell-Rate.

 

Du musst nur am Ende alle Prüfungsleistungen abgelegt haben. Wann du sie abschließt ist egal. Kannst auch im 6. Semester komplett alle Prüfungen abschließen des Bachelors.

 

Aber ich würde es nicht auf länger als 1 Jahr nach dem kostenlosen Verlängerungsjahr hinauszögern sonst zahlst du zusätzlich.

Bearbeitet von Thomas87
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...