Zum Inhalt springen

Neu im Forum: Krankenpfleger in Umschulung plant Psychologiestudium


Sheldrak2022
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Sheldrak2022

Hallo zusammen. 

 

Ich bin seit heute neu im Forum und freue mich hier zu sein.

Ich heiße Sascha, bin 45 Jahre alt, komme aus Eschweiler bei Aachen und mache Momentan eine Umschulung vom Krankenpfleger zum Kaufmann im Gesundheitswesen. Ich plane im August zusätzlich zur Umschulung, an der Apollon den Studiengang Angewandte Psychologie zu studieren. 

Bin sehr gespannt was mich darin erwartet.

 

Herzliche Grüße 

 

Sascha

Bearbeitet von Sheldrak2022
Ein Wort fehlte
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

polli_on_the_go

@Sheldrak2022 gemessen an den Parametern und Abgleich mit meinen Whats App Kontakten, würde ich sagen, den kenn ich doch, oder? 😉(kann aber auch Zufall sein oder ich total daneben liegen, dann nimm es mir nicht übel, auf jeden Fall Willkommen hier).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sheldrak2022
vor 3 Stunden schrieb polli_on_the_go:

@Sheldrak2022 gemessen an den Parametern und Abgleich mit meinen Whats App Kontakten, würde ich sagen, den kenn ich doch, oder? 😉(kann aber auch Zufall sein oder ich total daneben liegen, dann nimm es mir nicht übel, auf jeden Fall Willkommen hier).

Ja, du liegst vollkommen Richtig. Bei mir ist gerade viel im Umbruch. Und ich möchte Versuchen mit einem Blog mein Leben als Angewandter Psychologie Student mit euch zu teilen. Den Studiengang Gesundheitstechnologie Management habe ich seinerzeit abgebrochen, da er doch nicht das Richtige war. Jetzt, ein Paar Jahre später starte ich mit Angewandter Psychologie an der Apollon Hochschule durch. Ich freue mich sehr darauf und bin gespannt was mich erwartet. Er klingt sehr Interessant, auch im Hinblick auf den Neuen Master Beratungs-Psychologie an der Apollon. Ich werde mir aber diesmal Zeit lassen und erstmal nur alle 5-6 Wochen eine Fallaufgabe absolvieren. Das streckt die Studienzeit zwar, aber so lässt es sich für mich besser bewältigen als direkt von Anfang an Zeitdruck aufzubauen. Das ging Damals schief. Und das möchte ich mir diesmal nicht mehr antun. Zeitmanagement ist alles und eine Gesunde Work-Life Balance will ich mir diesmal auch zugestehen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

polli_on_the_go

Das ist ein guter Ansatz. Und heutzutage ist die Zeit ohenhin relativ. Im Vorstellungsgespräch hat es am ende keinem Interessiert wieviele zweistelligen Semester es waren, es war primär wichtig dass ich einen Abschluss habe bzw. zu dem Zeitpunkt voraussitlich bis wann und dann ging es um Inhalte.

 

Sehr spannend. Ich bin gespannt auf den Blog! Kannst du dir zumindest etwas anrechnen lassen oder fängst du einfach noch mal ganz frisch an? Und ja der Master klingt wirklich spannend mit seinem Schwerpunkt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Herzlich willkommen und danke für Deine Vorstellung. Auf Deinen Blog freue ich mich. 

 

Umschulung und Studium parallel stelle ich mir schon herausfordernd vor. Wie lange geht denn Deine Umschulung noch?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sheldrak2022
vor 8 Minuten schrieb Markus Jung:

Herzlich willkommen und danke für Deine Vorstellung. Auf Deinen Blog freue ich mich. 

 

Umschulung und Studium parallel stelle ich mir schon herausfordernd vor. Wie lange geht denn Deine Umschulung noch?

Hallo Markus.

Noch 1,5 Jahre. Aber deswegen nur alle 4-6 Wochen eine Fallaufgabe, damit ich die Umschulung nicht vernachlässige. Aufgrund meines Alters fange ich im August schon an während meines 3 Monatigen Praktikums. Somit spare ich was Zeit im Studium welches ich nicht in den 4 Jahren Regelstudienzeit abschließen möchte, da die Umschulung ja immernoch Hauptaugenmerk sein soll.

Ich erhoffe mir dadurch das Studium vor meinem 50. Geburtstag zu absolvieren. Hoffe es klappt. Der Ehrgeiz und die Motivation ist jedenfalls vorhanden bei mir.

 

LG Sascha 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sheldrak2022
vor 10 Stunden schrieb FOM Alumni:

Willkommen Sascha. Uns trennen 10km 😇

Nur 10 km? Das ist nah 😇

Wärst du an der Apollon hätte man sich bestimmt mal auf einem Stammtisch-Treffen gesehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hat mich auch ein bisschen gewundert, dass Du Umschulung und Fernstudium parallel und nicht nacheinander bewältigen möchtest. Ich kann den Wunsch, zügig voran zu kommen, schon verstehen. Wäre interessant, wenn Du blogst, wie Du diesen Spagat bewältigst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...