Constantin

Kindergeld bei Fernstudium ?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

möchte im Juli mit einem Fernabi anfangen. Zudem möchte ich auch noch mit 2 Kumpels zusammenziehen. DAs alles kostet natürlich sehr viel Geld. DArum meine Frage, wenn ich dieses Fernabitur mache, werd ich den als Schüler anerkannt, und bekomme KIndergeld ? Ich bin 19 JAhre alt, und werde den nebenbei Nebenjobs machen, da ich keine Ausbildung habe, da ich nach dem abi studieren möchte.

Desweiteren würde ich mich freuen, wenn ihr noch tipps habt, wo ich noch geld vom staat bekommen könnte. SO aller Wohngeld und zuschüsse etc. Am wichtigsten wäre es, ob mir wer sagern kann, ob ich Kindergeld bekomme, wenn ich dieses Fernabitur mache.

Für die Antworten bedanke ich mich jetzt schonmal.

MfG Constantin Brunotte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Constantin,

willkommen im Forum :-)

solange du unter 8232,- Euro im Jahr verdienst ist das egal, da bekommst du weiterhin Kindergeld.

Wenn Du mehr verdienst musst du ein Steuererklärung machen und mit den Werbungskosten das zu versteuerndes Einkommen drücken (Studiengebühren, Lernmaterial , Computer etc,)

Nächstes Jahr soll übrings die Grenze um ca. 250,- erhöht werden!


Viele Grüße

Christian

\"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung

sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.\"

- Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zwischendurch von mir ;-): Die 8232 Euros sind brutto, richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, es handelt sich m.E. um das Netto-Jahreseinkommen.

Viele Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,ich habe da mal ´ne Frage:Ich möchte bald ein Fernstudium beginnen und wollte fragen,wann ich das erste Kindergeld bekommen würde?

Bedanke mich schonmal im Vorraus für die Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden