8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen

Ich interessiere mich sehr für ein Fernstudium in Psychologie an der Open University. Könnte mir jeamnd die folgenden Fragen betreffend Anerkennung beantworten?

- Zulassung zu einer schweizerischen Universität für das Masterstudium nach

Grundstudium an der OU möglich?

- Bachelor und Masterstudium an der OU, Anerkennung der Berufsverbände, bzw. Anstellungschancen als Psychologe/Psychologin?

Herzlichen Dank für Eure Hilfe im Voraus

Gruss Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

- Bachelor und Masterstudium an der OU, Anerkennung der Berufsverbände, bzw. Anstellungschancen als Psychologe/Psychologin?

Hallo,

ich kann dir keine spezifischen Fragen zur Schweiz beantworten. Allerdings kommt es sehr stark darauf an, in welcher Richtung du später arbeiten möchtest. Wenn du psychotherapeutisch tätig sein willst, erkundige dich jetzt schon bei den Schweizer Psychologenverbänden, welche Voraussetzungen ein Masterstudiengang erfüllen muss. Der Master Psychology der OU ist rein theoretisch ausgelegt, man erhält keinerlei Wissen für die praktische Arbeit als Therapeut, weshalb ich es mir sehr schwer vorstellen kann, dass er dich wesentlich voranbringt.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sonja

Danke für deine Antwort.

Studierst du Psychologie an der OU?

In der Schweiz braucht es um psychotheraupeutisch zu arbeiten folgende Ausbildungen:

3 Jahre Bachelor, 2 Jahre Master und eine ca. 5-jährige, berufsbegleitende Psychotherapieausbildung. Von dem her würde in diesen 5 Jahren spezifisch auf das Anwenden der vorher gelernten Theorie eingegangen werden, aber die Frage ist natürlich nur ob man mit einem Abschluss von OU zu dieser Psychotherapieausbildung zugelassen wird.

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...aber die Frage ist natürlich nur ob man mit einem Abschluss von OU zu dieser Psychotherapieausbildung zugelassen wird.

Genau das ist das Problem. In Deutschland wäre das z.B. ein Problem, weil die psychotherapeutische Ausbildung auch eine Ausbildung in klinischer Psychologie voraussetzt, was der OU-Master nicht abdeckt.

Letztlich kannst du diese Info daher nur von einem Psychologenverband oder eine Ausbildungsstätte für Psychotherapeuten erhalten.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

werde ich auf jeden Fall machen.

Danke und Gruss

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Daniela,

bitte veröffentliche dann das Ergebnis Deiner Recherchen aus hier, damit Deine Erkenntnisse anderen Schweizern helfen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werd ich machen.

Schönes Wochenende an Alle!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Info: Ich habe mich mit 2 Schweizer Universitäten betreffend Aufnahme in ein Master-Studium nach Abschluss des Bachelors der Open University in Verbindung gesetzt. Grundsätzlich geben Sie keine Zusagen einfach so. Aber wenn man den Abschluss vorlegen kann prüfen Sie diesen und falls Abweichungen zu einem Schweizer Bachelor-Abschluss bestehen (was höchstwahrscheinlich so ist) müssen diese Abweichungen vor Studienbeginn nachgeholt werden.

Gruss Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden