meze24

Klausuren

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo alle zusammen

Wie sieht es bei der Diploma eigentlich mit den Klausuren aus??? Werden die immer Samstags geschrieben? Sind die Termine fest (Ich muss auch mal kurzfristig arbeiten auch wenn ich eigentlich frei habe) bzw. kann man die Termine verschieben oder muss man direkt ein halbes Jahr dranhängen? Bleiben die Präsenzphasen auf dem Samstag oder werden die irgendwann als Block angeboten?

Viele Fragen :roll:

Ich hoffe es kommen viele Antworten von Studenten der Diploma.

MfG

Martin

PS: Ich suche noch den richtigen Anbieter um den Dipl. Wirtschatfsjurist zu machen.


Wer die Zukunft als Gegenwind empfindet,

der geht in die falsche Richtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

moin martin,

die klausuren werden normalerweise samstags geschrieben.

es kann dir aber passieren, daß eine klausur auf freitag nachmittag angesetzt wird, weil es terminlich nicht anders geht. das sind dann aber nachschreibeklausuren.

das macht auch sinn, denn es könnte ja sein, daß du eine normale klausur schreibst und noch ein fach nachholen mußt. dann lassen sich überschneidungen vermeiden.

in bonn gab es auch schon samstags nachmittags klausuren. wir haben mittlerweile 4 jahrgänge in bonn, da kann es sonst mit den räumlichkeiten eng werden.

ich habe jedoch noch nicht gehört, daß zwei klausuren an einem samstag angesetzt wurden.

die termine werden ende des jahres bekanntgegeben, es gibt eine liste mit allen standorten und mit allen klausuren. man kann dies sehr gut planen, auch wenn man mal eine klausur an einem anderen studienort schreiben möchte.

du kannst auch vorzeitig eine prüfung ablegen.

für eine prüfung muß man sich spät. 14 vorher schriftlich angemeldet haben. wenn du woanders mitschreiben möchtest, mußt du dies in der zentrale im prüfungsamt beantragen.

blockunterricht gibt es im fernstudium nicht..

wobei das mit dem fernstudium nach aussagen einiger dozenten sowie nicht ganz stimmt.

das studium besteht aus den scripten (fernstudium), den vorlesungen (unterricht am samstag) und weiterführender literatur (die man erfragen sollte).

es gibt grundsätzlich kein abschließendes endgültiges statement dazu, wieviel % einer klausur durch alleiniges durcharbeiten der scripte geschafft werden können soll.

einige dozenten halten sich an die scripte, andere machen was völlig anderes und dann hast du pech, wenn du nicht zur vorlesung kommst.

die scripte sind gut, jedoch gibt es ausreißer und jeder hat noch seinen persönlichen anspruch und geschmack.

laß dir mal ein probeheft schicken, dann siehst du es selbst!

lg, karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die ausführliche Antwort.

Das mit dem Script werde ich mal machen.

Eine Frage bleibt aber noch. Was ist wenn ich an einer Klausur kurzfristig nicht teilnehmen kann (wegen der Arbeit)? Hab ich dann Pech gehabt? :?:

MfG

Martin


Wer die Zukunft als Gegenwind empfindet,

der geht in die falsche Richtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, pech gehabt. angemeldet ist angemeldet. ob es sonderregelungen für härtefälle gibt, solltest du aber verbindlich mit dem prüfungsamt klären. ich habe noch nicht mitbekommen, daß sich jemand entschuldigt hat und der versuch nicht gezählt wurde.

da es jedoch pro prüfungsleistung 4 versuche gibt (1 freiversuch und 3 echte versuche), hast du genügend möglichkeiten, die prüfung abzulegen. wie das mit dem freiversuch funktioniert, habe ich mal an anderer stelle im forum hier beschrieben, hast du bestimmt schon gelesen.

lg, karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@meze24

ich bin im oktober bei diploma angefangen und die skripte sind gut zu lesen und auch verständlich trotzdem sollte man zur vorlesung hingehn man bekommt dort auch noch infos die nicht in den skripten stehn

zu den klausuren kann ich noch wenig sagen hatte noch keine :oops:

sollte ich daräber paar infos bekommen werde ich sie hier reinschreiben

mfg

coolman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@coolman

Danke und ein gutes gelingen.


Wer die Zukunft als Gegenwind empfindet,

der geht in die falsche Richtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

also, ich studiere jetzt seit 7 Semestern WR bei der Diploma. Zu den Klausuren kann ich folgendes sagen. Pech gehabt stimmt nich so ganz. Richtig ist, dass man sich den Freiversuch nicht retten kann. Du kannst Dir aber die anderen Versuche erhalten, wenn Du eine Krankmeldung vorlegst. Dann bleibt Dir der Versuch erhalten.

Ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass es nicht zwingend notwendig ist, die Vorlesungen zu besuchen. Es ist aber sehr zu empfehlen. Meine Meinung ist eigentlich durch die Bank weg, dass die Skripte eine einzige Katastrophe sind. Die sind voller Fehler!

Viele Grüße

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@meze24

ich bin im oktober bei diploma angefangen und die skripte sind gut zu lesen und auch verständlich trotzdem sollte man zur vorlesung hingehn man bekommt dort auch noch infos die nicht in den skripten stehn

zu den klausuren kann ich noch wenig sagen hatte noch keine :oops:

sollte ich daräber paar infos bekommen werde ich sie hier reinschreiben

mfg

coolman

Hallo,

ja, hingehen!!! Der Austausch mit den Dozenten und Studienkollegen ist sehr wertvoll. Oft bilden sich zwischen den Stud. kleine Gruppen, die zusammen lernen oder sich mal vor einer Klausur vorher abprüfen. Auch die Klausureingrenzungen und Literaturempfehlungen von einer Klausur sind durch nichts zu ersetzen.

Das Studium bei der FH Nordhessen sollte man nicht als reines Fernstudium verstehen sondern die Chance auf regelmäßige Vorlesungen erkennen und für sich nutzen - so meine Empfehlung und Erfahrung


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden