Springe zum Inhalt

Neue Stipendienrunde im IUBH Fernstudium


Gast

Empfohlene Beiträge

:rolleyes:Liebes Forum,

es geht wieder los, die nächste Auswahlsitzung des Stipendienkommitees für unsere Stipendien findet am 28. September 2012 statt. Alle Interessenten für ein Stipendium können ihre Bewerbung somit noch bis zum 27. September 2012 einreichen.

Mit unserem Stipendienprogramm möchten wir besonders begabte und motivierte Studierende in ihrer beruflichen und fachlichen Weiterentwicklung fördern. Dabei möchten wir insbesondere solchen Bewerbern die Möglichkeit zur Entwicklung ihrer Potentiale bieten, die aus finanziellen Gründe an der Aufnahme eines Fernstudiums gehindert werden.

Die IUBH vergibt pro Jahr Stipendien im Wert von über 40.000 Euro, die als Voll- oder Teilstipendien vergeben werden.

Weitere Informationen zum Stipendium und zum Bewerbungsverfahren finden Interessierte unter www.iubh-fernstudium.de/stipendium. Bei Fragen steht zudem die Studienberatung der IUBH unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 9023456 oder per E-Mail zur Verfügung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 21
  • Created
  • Letzte Antwort

Hi SunLight,

das ist doch super... die Chancen stehen auch eigentlich ziemlich gut, in der Vergangenheit haben ja prozentual schon viele Bewerber eine Zusage erhalten. Ich drücke also die Daumen.

Besten Gruß,

Philipp

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

Trotz meines langen Motivationsschreibens und meiner zusätzlichen Powerpoint-Präsentation hat es nicht geklappt mit einem Teil-Stipendium. Ich habe vorhin eine E-Mail mit einer Absage erhalten. Ehrlich gesagt bin ich enttäuscht, schließlich habe viele Leute zumindest ein Teil-Stipendium erhalten. Aufgrund der hohen finanziellen Belastung als Berufseinsteigerin, muss ich nun meine finanzielle Situation überdenken. Ich müsste ein Kredit aufnehmen, da ich meine Familie nicht finanziell belasten möchte. Ich bin momentan sowieso noch in der "Testphase" des Studiums, da lasse ich alles soweit offen. Doch ich gebe zu, dass aufgrund dieser Entscheidung meine Motivation deutlich gesunken ist. Da haben somit meine Auslandserfahrungen, zich Weiterbildungen, Praktika, Erfahrungen in der stud. Unternehmensberatung, Zertfikate, Sprachkenntnisse, außeruniversitäres Engagement etc. nichts gebracht. Ich vermute, dass es daran liegt, dass ich eine Berufseinsteigerin bin. Meiner Meinung nach sollten gerade junge Leute gefördert werden, welche eine so hohe Motivation aufzeigen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo sunlight,

es tut mir natürlich sehr leid, dass es mit der Bewerbung nicht geklappt hat und ich kann bestens verstehen, dass das deiner Begeisterung erst einmal einen deutlichen Dämpfer verpasst.

Dass du kein Stipendium bekommen hast bedeutet aber definitiv nicht, dass wir deine Leistungen gering schätzen. Es gab dieses Mal "leider" viele sehr gute Bewerbungen auf die Stipendien und dementsprechend schwierig war die Auswahl für unser Stipendienkomitee. Die Entscheidung für die finalen Stipendiaten war somit wirklich eng aber letztlich musste die Kommission eben eine Wahl treffen.

Insgesamt wurden 4 Stipendien zu 50% vergeben, zwei im Bachelor, zwei im Master.

Wir hoffen natürlich, dass du trotzdem weiterhin "an Bord" bleibst. Gerne wird unsere Studienberatung dich auch über Möglichkeiten informieren, wie du die Kosten des Studiums reduzieren kannst (z.B. durch ein Teilzeitstudium oder die Nutzung von Steuervorteilen etc.).

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn dich unser Fernstudium überzeugt obwohl du kein Stipendium erhalten hast... und bin sicher, dein hohes Engagement zahlt sich auch aus.

Mit besten Grüßen,

Philipp

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.




×
×
  • Neu erstellen...