Springe zum Inhalt

B.sc. Informatik

  • Einträge
    61
  • Kommentare
    241
  • Aufrufe
    6.030

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

 

Mein letzter Eintrag

Hallo   jetzt habe ich ordentlich Abstand zum ganzen Studium. Ein Punkt um es endgültig abzuschließen ist, die ganzen losen Fäden noch zu verknoten. Einer davon ist noch was gutes über die WBH zu schreiben. Im letzten Blog-Eintrag habe ich mich mal ausgekotzt, was mich an der WBH lange gestört hat. Aber Markus hatte mich gebeten noch etwas Positives zu schreiben.   Das Positivste von allem ist die Flexibilität. Ich konnte mir die Prüfung einzeln vornehmen und ich den Zeitplan

JuliaK

JuliaK

 

Der vorletzte Eintrag

Vor drei Wochen habe ich nun meine Abschlusspräsentation gehabt. Mir ist es noch nicht wirklich bewusst geworden, dass ich fertig bin. Vielleicht rationell aber nicht emotional. Geändert hat sich aber schon einiges. Ich bin nun viel freier mit der Zeit. Zum Beispiel mache ich gerade ein Frühjahrsputz in der Wohnung. Etwas was ich noch vor einem Monat noch verschoben habe, weil ich keine Zeit hatte 4 Stunden zu investieren. Und auch keine Muse. Nein immer musste ich was an der Thesis ma

JuliaK

JuliaK

 

Aus die Maus

Hallo Zusammen, Es ist aus! Das wars!  Heute hatte ich die Abschlusspräsentation. Jetzt wo alles vorbei ist fällt mit wieder das letzte Posting von Kawoosh ein "aus der WBH Kantine". Wie ich mir damals gewünscht habe auch fertig zu sein und mir tausende Gedanken gemacht habe was ich alles tue, wenn ich fertig bin. Aber der Reihe nach. Heute hatte ich Kolloquium. Leider gab es einige Verzögerungen, dass ich knapp 30 Minuten zusätzlich warten musste. Nachdem ich alles aufgebaut habe

JuliaK

JuliaK

 

Panik oder Glück?

Wie im letzten Blogeintrag geschrieben, habe ich am Montag die Thesis drücken und binden lassen und habe es dann sofort per express an die WBH geschickt. Laut Sendungsverfolgung ist es da gestern um 12:08 Uhr eingetroffen. Allerdings habe ich noch kein Bescheid. Seit dem Versenden schwanke ich nun immer zwischen Glück und Panik. Glück weil es nun weg ist, aber Panik weil ich nun nichts mehr Ändern kann. Zum Beispiel hatte ich wegen den Rändern etwas panik. Wo ich die Arbeit dann das erste mal ge

JuliaK

JuliaK

 

Die letzten drei Tage

Aller Voraussicht nach werde ich am Montag meine Bachelorarbeit drucken lassen. Und meine Lust am Schreiben ist die letzten paar Wochen deutlich zurückgegangen. Hat vielleicht auch mit der Arbeit zu tun, da ich dort gerade ein etwas größeres Konzept schreiben muss. Wie auch immer. Ich hab gemerkt (oder wiederbestätigt) dass ich kein Schreiberling bin, die da mal 5000 Wörter am Abend runterreißen kann. Auch habe ich gemerkt dass ich keinen Labermode habe. Zumindest keinen wissenschaftlichen Laber

JuliaK

JuliaK

 

T-16 und nun ist der Monitor-(Kabel) hin

Normalerweise schreibe ich schön aufn Macbook mit angeschlossenen Riesenmonitor. (40"). Gerade für eine Bachelorarbeit wunderbar zu schreiben. Vorgestern ist meine Katze am Monitor vorbeigelaufen und seitdem funktioniert der Monitor nicht mehr. Vom Windows-Rechner funktioniert es aber wunderbar. Also wahrscheinlich nur der Mac oder das Kabel. Klar das man zwei Wochen vor Abgabe der Bachelorarbeit sich genau mit solchen Sachen auseinander setzen mag und nicht mit irgendwelchen Schreibarbeiten ode

JuliaK

JuliaK

 

Kurzer Zwischenruf

Ich bedanke mich hiermit herzlich bei Red Bull GmbH und der Dinzler Kaffeerösterei AG für ihre Unterstützung während meiner Thesis.  Julia

JuliaK

JuliaK

 

Nun ist es passiert

Nun ist es passiert. 23 Tage vor der Abgabe der Bachelorthesis habe ich kein Bock mehr. Die Verlockungen des Alltags habe ich nun fast 100 Tage wiederstanden und alles in KIS und Thesis gesteckt, aber nun ist jeder Buchstabe eine einzige Qual. Jedes Mal wenn ich den gleichen Text zum gefühlten hunderten Mal durchlese um den Satz noch verständlicher zu machen. Klar finde ich immer noch dicke Hunde im Text wo ich mich für schämen muss, aber ich möchte nur noch dass es vorbei ist. 

JuliaK

JuliaK

 

12 Seiten gefunden

Huhu   gestern Abend habe ich durch Zufall 12 Seiten für meine Thesis gefunden. Die WBH gibt für die Thesis einige Formate vor. Darunter auch "Der Text ist durchgängig in 1,5-zeiligem Abstand zu schreiben" und ich Dussel habe es in einfach Abstand geschrieben.... Nun bin ich bei Seite 43 Außerdem habe ich nun die letzte Note bekommen und kann nun sagen, dass ich zwischen 1,716 und 1,992 irgendwo rauskomme. Grob gesagt wenn ich die Thesis mit 1,x abschließe bekomme ich eine 1,7 auf

JuliaK

JuliaK

 

KIS done

Hi   hatte mir erst überlegt, ob ich den Titel des Eintrages "Cat vs Thesis: Die ewige Schlacht" nenne, aber nachdem die Katzen immer gewinnen wäre es etwas einseitig. Die Thesis geht gut voran. Mittlerweile sind es 31 Seiten.   Aber was mich gestern beglückt hat, war die Info dass ich KIS bestanden habe. Irgendwie rücken die Prüfer nicht mehr die Noten raus aber das ist auch total nebensächlich finde ich. Nun kann ich mich voll auf die Thesis konzentrieren ohne immer im Hint

JuliaK

JuliaK

 

Thesis: Seite 24

Hallo   Seit nun einem Monat schreibe ich meine Thesis und bin mittlerweile bei Seite 24 angekommen. Ok manche Seiten sind nur Strukturelemente wie Überschriften und Kommentare. Insgesamt habe ich den Aufwand etwas unterschätzt die mit der Thesis so einher geht. Gerade wenn man sich ein kleines Gebiet 4 Stunden einarbeitet und dann nur eine halbe Seite an Output hat ist es schon etwas frustrierend. Aktuell sitze ich täglich 3 Stunden nach der Arbeit dran. Am Wochenende meistens 10 Stun

JuliaK

JuliaK

 

Nur noch eine Prüfung (again)

Irgendwie ist es typisch. Bei der ersten Prüfung die ich bei der WBH geschrieben habe bin ich glatt durchgefallen. Wie sollte es auch anders sein, dass ich bei der letzten auch noch durchfalle. Ich sag nur EKE beim Darsch. Das hat mir meine ganze Planung für die Thesis durcheinander gehauen.  Irgendwie war ich der Ansicht, dass noch mehr lernen die Sache bei EKE nicht besser gemacht hätte und habe mich daher entschlossen das Wahlpflichtfach zu ändern. Jetzt mache ich KIS (Kommunikations und

JuliaK

JuliaK

 

Allein

Am Dienstag habe ich EKE geschrieben. Das Besondere an der Prüfung war, dass ich mit der Aufsicht alleine in dem ganzen Raum war. Es war schon ein komisches Gefühl. Die Prüfung selbst war teilweise recht einfach und teilweise recht schwierig, weil die Fragen in einem offenen Kontext gestellt wurden und man daraus nicht ableiten konnte worauf der Prüfer anspielt. Ich bin mir sicher, dass wenn man das Kapitel auf dem Heft daneben legt, dass man dann sofort versteht worum es geht aber diesen Kontex

JuliaK

JuliaK

 

Countdown zur letzten Prüfung

In zwei Wochen werde ich die letzte Prüfung an der WBH schreiben. "Entwurf und Kommunikation eingebetteter Systeme" kurz EKE. Hätte IT Security auch toll gefunden, aber das wird erst noch raus kommen. Meine Lust an EKE nimmt nun täglich ab. Eigentlich war so eine rechte Lust noch garnicht da, aber das hatte ich schon öfters. Nun heißt es sich noch 2 Wochen zusammen zu reißen. Leider hat die WBH nun das Rep für EKE abgesagt, so dass ich nur für die Prüfung nach Pfungstadt fahren darf... toll....

JuliaK

JuliaK

 

Thesis ist noch so weit weg, oder?

Hi meine Thesis ist gefühlt noch so weit weg, aber es fühlt sich so nah an. Muss noch zwei Klausuren und eine B-Aufgabe schreiben um quasi bereit zu ein. Nach jetziger Planung werde ich die letzte Prüfung Anfang November schreiben. Also 3-4 Monate noch. Trotzdem ist das Thema "Thesis" quasi in meiner täglichen Gedankenwelt. Ein Thema mit entsprechender Anwendung habe ich mir schon ausgedacht. Nun heißt es einen Betreuer finden (hab da schon einen im Auge) und ihn dann von der Idee überzeuge

JuliaK

JuliaK

 

ITI geschrieben

Huhu nachdem meine Verletzung soweit wieder halbwegs verheilt ist, habe ich mich entschlossen mal wieder mit den Prüfungen weiter zu machen. Hab mich dann gleich mal an Informationstechnologie ITI rangetraut. Die Prüfung war heute beim Herrn Lausen.  Es waren 4 Aufgaben mit je 25 Punkten und jeweils 4 Unteraufgaben. Mit der Detailtiefe hat er mich teilweise etwas auf dem linken Fuß erwischt. Das Rep war nicht wirklich auf die Prüfung vorbereitend. Allgemein fand ich das Rep gar nicht so gut

JuliaK

JuliaK

 

Das war anders geplant

Hi der Plan war eigentlich dass ich Künstliche Intelligenz und Netzwerke (ITI) Ende Juni schreiben werde und ich den Urlaub nutze um dafür zu lernen. Bis zum 10.4 hat dies auch ganz gut geklappt. Dann habe ich mir in Maui am Strand einen Halswirbel gebrochen (keine Lähmung). Seit der Zeit bin ich nun durchweg in Krankenhäuser und mittlerweile wurde ich auch nach Deutschland geflogen. Wenn ich Glück habe schaffe ich noch ITI. KII habe ich jetzt schon storniert.    Schöne Sche**e

JuliaK

JuliaK

 

IMPA *grml*

Ich habe es wirklich versucht. Wirklich und ernsthaft, aber ich und IMPA sind total nicht auf einer Wellenlänge. Ich habe es 2 Wochen lang versucht mich hier im Urlaub für IMPA zu begeistern, aber die Aufgaben von der B-Aufgabe waren mir einfach zu blöd. Nun habe ich beschlossen IMPA erst sein zu lassen und mir KII (künstliche intelligenz) durchzulesen. Und was soll ich sagen, es läßt sich wunderschön lesen. (Und hat kein SiSy)...   Ansonsten wurde mein BPP anerkannt. Leider liegen die

JuliaK

JuliaK

 

BPP und Steuer

Hallo Zusammen,   Zum Glück habe ich es vor dem Urlaub (ab Donnerstag) geschafft den BPP-Bericht fertig zu schreiben und habe ihn vorhin bei der Post abgegeben. Somit ist ein weiteres Fach von meiner Liste. Habe nun IMPA (Informationsmanagement und Prozessmodelierung) im Auge während des Urlaubs zu erledigen.   Früher wo ich noch nicht mit dem Studium angefangen habe, aber hier schon mitgelesen habe fand ich das immer total irre, wie alle mit den Abkürzugen rumwerfen und alle

JuliaK

JuliaK

 

Restprogramm

Hallo   nachdem @Markus Jung in den Kommentaren in einen der letzten Einträge gefragt hatte, hier meine Tür mit meinem Restprogramm. Kann es kaum erwarten bald BPP durchzukreuzen

JuliaK

JuliaK

 

0 von 13

Hallo   Gestern und heute war ich mal wieder in Pfungstadt und habe VII geschrieben. Wie immer habe ich die Chance genutzt mir eine alte Klausur anzuschauen und habe genau dabei die Überschrift gelesen. Sonst keinerlei Kommentar oder Anmerkung. nur ein f und 0/13. Ich habe schon öfters gesehen dass bei Klausuren keinerlei Kommentare zur Bewertung abgegeben. Einerseits kann ich es verstehen dass man keine große Lust hat jeden Scheiß zu kommentieren, aber trotzdem habe ich die Erwartungs

JuliaK

JuliaK

 

Viele Kleinigkeiten

Hallo Zusammen,   bei mir gibt es im Moment viele Kleinigkeiten. Zum einen habe ich nun endlich die Note von Rechnerarchitektur (RAI) bekommen und es ist eine zwei geworden. Insgeheim habe ich mit einer etwas besseren Note gerechnet, aber irgendwie kommt langsam dieser "Ich will nur dass es vorbei ist"-Blues. Meine Topnote die ich noch erreichen kann ist eine 1,36, aber es stehen noch 77 CP aus (wovon die 15 CP nicht bewertet werden). Dazu gleich mal ne Frage. Die Endnoten vom Studium

JuliaK

JuliaK

 

DBI done

So, ich komme gerade aus Pfungstadt und habe DBI geschrieben. Vor dem Fach hatte ich erstaunlich wenig Angst, da ich von der Arbeit her schon viel mit Datenbanken zu tun habe. Die Aufgaben waren recht einfach: wahr/falsch Fragen, wobei man die Falschen korrigieren musste SQL Selects über drei Tabellen, wobei man bei allen inner joins machen musste was etwas stupide war und man immer viel schreiben musste. Von einer Textaufgabe sollte man ein UML-Diagramm malen mit den ganzen

JuliaK

JuliaK

 

Emotionale Bindung

Vor knapp 6 Wochen habe ich RAI geschrieben und habe noch keine Ergebnisse. Und ich merke nun seit einigen Wochen wie es mir von Woche zu Woche weiter egal wird was da raus kommt. Versteht mich nicht falsch, wenn es eine 1,3 wird freue ich mich, aber die Begeisterung ist weg. Wenn ich mir die Prüfung dann irgendwann anschaue, werde ich nicht mehr wissen warum ich was gemacht habe. Während ich in den ersten 2 Wochen täglich 10 mal auf die Notenseite geschaut habe, vergesse ich das nun immer wiede

JuliaK

JuliaK

 

Ich weiß nicht wie die WBH intern überhaupt funktioniert

Hallo   eigentlich wollte ich einen Titel nehmen wie "371 Tage" oder so um zu beschreiben wie lange das Unterfangen CSUS gedauert hat vom Anmelden bis zum Auftauchen der Noten im Study Online, aber leider dauert es. Am 28.12 habe ich mein Anrechnungsbescheid bekommen und seitdem warte ich darauf dass es eine Abteilung der WBH schafft drei Noten vom Papier abzulesen und in das System einzugeben. Das sind 5 Wochen!!!1   Seit 2 Wochen male ich mir die tollsten Gedanken aus, waru

JuliaK

JuliaK



×
×
  • Neu erstellen...