Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
deny-forP

WI-Informatik / Technische Informatik

2 Beiträge in diesem Thema

Bin selbst IT-Systemintegrator vom Beruf her und habe webmster-Lehrgang (linux/it-sicherheit) abgeschlossen.

Jetzt möchte ich mich in Richtung techn. Informatik und bewegen mit Bachelor an einer Präsenz oder Fern-FH.

Wäre es zu übertrieben für den Techniker, wenn ich sage ich würde während des weiteren Berufslebens eine Weiterbildung mit Wirtschafts-Informatik als Möglichkeit ansehen.

Weil meine Gedanken waren so ungefähr: als Techniker arbeiten, Führungsaufgaben übernehmen und anschließend Wissen selbst vermitteln :)

Habe mich schon mit Marco W. unterhalten, er wusste auch nicht -dass bei PFFH "techn. Informatik" akkreditiert wird.

Mit dem Studium könnte ich die Berufe später ausüben: Entwicklungs-Ingenieur Elektronik / -- Software oder das Gleiche mit der Verfahrenstechnik.

Was meint ihr dazu, wer hatte einschlägige Erfahrungen gehabt?

MfG

Deny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Es wird an der PFFH Darmstadt, vermutlich ab Ende des Jahres, Informatik-Bachelorstudiengänge in den Fachrichtungen Technische Informatik und Angewandte Informatik geben.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0