5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

derzeit denke ich über eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt nach und habe mich diesbezüglich schon beim ILS erkundigt.

Zu meiner Person: Ich bin 43 Jahre alt, gelernter Industriekaufmann mit mehrjähriger Erfahrung im Vertriebsaußendienst. Da ich mich nun weiterbilden und eventuell auch in den Vertriebsinnendienst wechseln möchte, habe ich mich beim ILS über das FS zum Handelsfachwirt erkundigt.

In einigen Blogs habe ich nun gelesen, dass das ILS wohl teilweise mit veralteten Lernheften arbeitet und man manchmal lange auf die korrigierten Arbeiten warten muss.

Bitte sendet mir einige Erfahrungen von euch. Bin um jeden Hinweis dankbar!:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Was genau unter der Anmerkung von veralteten Unterlagen des ILS zu verstehen ist, kann ich nicht genau sagen. Ich habe weder einen solchen Blog verfasst, noch bin ich Student des ILS. Ich vermute mal, dass es sich dabei um eine kritische Anmerkung darüber handelt, dass Geschehnisse und Beispiele in den Studienunterlagen mit Jahresangaben der Vergangenheit unterlegt sind. Wäre es tatsächlich ein inhaltliches Problem, würde die Behauptung ja voraussetzen, dass schon vor Beginn des Studiums das Fachwissen eines Absolventen oder Professors vorgelegen hätte. Zweifelhaft. Aber Dir geht es um ein Fernstudium zum Handelsfachwirt. Die Auflegung dieses Fernlehrgangs durch das ILS dürfte noch nicht sehr lange her sein. Vielleicht hilft Dir dieser Ansatzpunkt weiter bei der Klärung der Frage nach der Aktualität der Unterlagen.


Assessorreferent jur. (FSH) - Abschluss Mai 2011

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich vermute mal, dass es sich dabei um eine kritische Anmerkung darüber handelt, dass Geschehnisse und Beispiele in den Studienunterlagen mit Jahresangaben der Vergangenheit unterlegt sind.

Mit welchen Jahresangaben sollten die Unterlagen sonst unterlegt sein? Die Frage ist, wie alt ist "alt"? Wann sind die Informationen überholt und sollten erneuert bzw. aktualisiert werden? Mit DM möchte ich bei einem Fernkurs z. B. nicht mehr rechnen müssen.

Wäre es tatsächlich ein inhaltliches Problem, würde die Behauptung ja voraussetzen, dass schon vor Beginn des Studiums das Fachwissen eines Absolventen oder Professors vorgelegen hätte. Zweifelhaft.

Nicht ganz einfach, das zu vestehen... ? :confused:


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber Dir geht es um ein Fernstudium zum Handelsfachwirt. Die Auflegung dieses Fernlehrgangs durch das ILS dürfte noch nicht sehr lange her sein.

Derartige quellenlose Behauptungen bringen den Threadersteller überhaupt nicht weiter. Wann wurde der Handelsfachwirt denn aufgelegt? Der HFW ist eine langjährige Aufstiegsweiterbildung der IHK - rein theoretisch können dabei Unterlagen verwendet werden, die noch die DDR kennen.

Besonders bei solchen Prüfungen ist es wichtig die Aktualität zu prüfen, da die IHK regelmässig die Rahmenstoffpläne aktuellen Bedingungen anpasst. Das sollte man schon berücksichtigen.

Das ILS ist sicher nicht, dadurch dass es Fernkurse anbietet, per Definition frei von Fehlern. Wie einem so ein komischer Schluss kommen kann, entgeht mir. :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gut, dass das Thema durch eure Beiträge angereichert wurde. Wer ist schon frei von Fehlern ? Ich glaube auch nicht ernsthaft, dass sämtliche Beträge deinerseits auf Quellen beruhen, chillie. Ich habe mich lediglich zur Aktualität der Studienunterlagen des ILS geäußert. Deshalb habe ich den Eindruck, dass Du beim Lesen meines Beitrags etwas total missverstanden hast, chillie. Die IHK`s prüfen schon lange, das ILS bietet den Kurs noch nicht sehr lange an. Veraltet können die Unterlagen also gar nicht sein.


Assessorreferent jur. (FSH) - Abschluss Mai 2011

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden