Zum Inhalt springen

News: BranchenCheck DistancE-Learning 2018 veröffentlicht


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Der Fachverband Forum DistancE-Learning hat Anbieter von Fernlehrgängen und Fernstudiengängen nach dem Fernunterrichts-Schutzgesetz nach einer Selbsteinschätzung unter anderem zur wirtschaftlichen Lage und Zukunftsthemen befragt und jetzt die Ergebnisse veröffentlicht.

 

Insgesamt haben sich 77 Unternehmen unterschiedlicher Größe am BranchenCheck beteiligt. Die Daten wurden im Rahmen einer anonymen Onlinebefragung erhoben.

 

Ihre wirtschaftliche Lage schätzen 90 Prozent der befragten Institute als gut oder sehr gut ein - ein Plus von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Selbsteinschätzung der Anbieter zur wirtschaftlichen Lage

Dies spiegelt sich auch darin wieder, dass 81 Prozent der Institute, die teilgenommen haben stabile oder wachsende Teilnehmerzahlen gemeldet haben. Wie sich diese 81 Prozent aufteilen, bei welchem Anteil es also tatsächlich ein Wachstum gab, geht aus den veröffentlichten Ergebnissen nicht hervor. Und bei 19 Prozent sinken demnach die Teilnehmerzahlen. 

 

72 Prozent der Befragten wollen in 2018 neue Kurse entwickeln.

 

Für die Zukunft erwartet die Mehrheit der befragten Anbieter, dass Themen wie Social Learning, Mobile Learning, Videolearning und Electronic Publishing weiter an Bedeutung gewinnen werden.

Einschätzung zu künftigen Entwicklungen im Fernstudium

 

Nachfolgend noch die Gesamtübersicht. Quelle aller gezeigten Grafiken ist das Forum DistancE-Learning.

BranchenCheck DistancE-Learning 2018

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...