Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    22
  • Kommentare
    48
  • Aufrufe
    2.666

Über diesen Blog

Bachelor of Law - WINGS Onlinestudium

Quasi endlich mitten drin :rolleyes:

Beiträge in diesem Blog

Geschafft!

Am 01.07.2013 um 17:45 Uhr war es soweit. Und bestanden. Und ich hab's immer noch nicht realisiert. Irgendwie. Im Kolloquium sitzen Anwesende, außer man will das nicht. Einige haben einen Sperrvermerk, da darf man dann nicht zuschauen, aber wenn der nicht beantragt wurde, ist man von der Einsicht der Zuschauer abhängig. Ich hatte Glück, meine haben akzeptiert, dass ich Niemanden dabei haben will. Derzeit fällt mir doch echt die Decke auf den Kopf, weil ich nix mehr zu tun habe. Ok, inten

Mathilda

Mathilda

Termin steht

Am 01.07.2013 um 17.45 Uhr ist es soweit Wie soll ich das nur durchhalten? Und alle, wirklich alle!!!, die ich persönlich kenne, verteidigen nach mir. Bis auf einen (direkt nach mir), sind deren Termine auf den 02.07. gesetzt worden. Versinke bestimmt in Grund und Boden, wenn die mir dabei noch zusehen Ich schlag hundert Kreuze, wenn ich spät. um 18.30 Uhr da rauskomme und bestanden habe. Derzeit bin ich in den letzten Zügen - ja sehr spät dran, ich weiß - der Schriftlichen und

Mathilda

Mathilda

In den letzten Zügen...

.... Jetzt kommt's drauf an. Nur noch wenige Wochen bis zum anvisierten Verteidigungstermin und es ist noch soooo viel zu tun Durch ne Zwangspause hab ich 10 Tage verloren und die muss ich irgendwie aufholen. Gar nicht so einfach, wenn man sich ein Thema aussucht, von dem ich mittlerweile meine, dass es das Falsche war. Nicht zu ändern, jetzt muss ich da durch und schaffe es hoffentlich in den nächsten 3 Wochen fertig zu schreiben. Alles ganz knapp und natürlich auf den richtig letzten Dr

Mathilda

Mathilda

Keine ...

... Präsenzprüfungen mehr. Letzte Prüfung bestanden! Die PA liegt in den letzten Zügen. Thesis-Thema abgesegnet. Jetzt geht’s nur noch ums Schreiben derselben. Und recherchieren. Ach es ist einfach nur schön Dafür läuft die Jobsuche nicht so wie gewünscht. Für ein Praktikum bin ich lt. Absageschreiben "zu weit im Studium fortgeschritten" - klar, die suchen da ja auch nach Studenten mit abgeschlossenem Bachelor - oder zu alt (natürlich in viel schöneren Worten ausgedrückt). Es ist halt n

Mathilda

Mathilda

Es ist soweit

... am Sonntag schreibe ich meine letzte Prüfung! Dann kommt noch die Praktikumsarbeit, die schon zur Hälfte fertig ist und natürlich die Thesis. Fast geschafft! Ich kann dieses Studium und vorallem die Art dieses Studiums wirklich nur jedem empfehlen! Überall und jederzeit studieren ohne eine Anwesenheitspflicht, in einem überfüllten Hörsaal sitzend oder dicke Hefter mit Unterlagen durchzuwälzen. Sich auszusuchen, wann man welches Modul bearbeiten und abschließen will, die Vorl

Mathilda

Mathilda

Prüfungen...

... am kommenden WE. Diesmal am Samstag. Eigentlich hab ich gar keine Zeit hier einen Eintrag zu verfassen, aber ich tu's trotzdem. Man sieht, ich mag mich nicht auf Controlling konzentrieren. Nützt aber nix, nachher bin ich wieder dran. Am WE war die erste Verabschiedung unserer Alumni und ich war dabei. Muss ja wissen, was mich nächstes Jahr erwartet. Allerdings durfte ich die Bühne schon jetzt persönlich kennenlernen, im Interesse des Fachschaftsrates. Unserer Vorsitzender soll ja unter

Mathilda

Mathilda

Mal wieder ....

... Neuerungen und Ergänzungen. Das nervt. Andererseits ist es vorteilhaft, so werden wir noch besser auf das "Danach" vorbereitet. Trotzallem: Ich habe keinerlei Ahnung von Präsentationen über PPP. Kenne das Programm nicht wirklich und alles was ich dazu finde ist "blablabla". Dabei will ich sie perfekt machen, nicht nur so hinschreiben. Wie bspw. bekomme ich 2 oder 3 verschiedene Hintergründe hin? Wie füge ich Bildchen ein, die bspw. "reinlaufen" und dann auch stehen bleiben. Laute

Mathilda

Mathilda

Erneut einen Schritt weiter...

... so siehts aus. Das SS12 hat schon begonnen, die ersten Prüfungen sind geschrieben. Habe mich entschlossen langsam weiterzumachen. Naja eigentlich nicht. So wie es jetzt läuft bin ich regulär im WS12/13 fertig. Noch 4 Prüfungen, Präsi und Thesis. Das sollte doch zu schaffen sein. Die Ersten sind schon scheinfrei *neid*, haben aber auch fast alle vor mir angefangen. Und im Schnelldurchlauf durchrauschen ist nicht so mein Ding. Schade ist, dass man diejenigen nicht mehr bei Prüfungen si

Mathilda

Mathilda

Das 5. Semester beginnt für mich

.... am 01. September. Ich bin schon so weit, ich hätt es nicht gedacht. Die Nachschreibetermine der Sommerprüfungen fangen in 1 1/2 Wochen an und diese Möglichkeit finde ich sehr gut. Hier kann man auch schon weitere Module schreiben. Diese Art des Studiums ist einfach klasse. Das Aussuchen, wann man welches Modul schreibt ist äußerst vorteilhaft. Die Sommerakademie ist nun endgültig vorbei. Es war ein Marathon hat sich aber wirklich gelohnt und ich kann es nur jedem empfehlen, g

Mathilda

Mathilda

Sommer.....-

Auch nunmehr stehen wieder Prüfungen an. Seit heute laufen sie und morgen bin auch ich wieder dran. Wird schon Kommendes WE die Nächsten und am Sonntag gehts ab nach HWI zur Sommerakademie. 1 Woche an der Ostsee hört sich an wie Urlaub, ist es aber nicht. Der 1. Tag selbst wird zur Vorbereitung benutzt, der Rest heißt Seminar und Prüfung. Aber, wie sag ich immer: "Ich wollt es ja nicht anders" Mir wird nur Hundi fehlen. Letztes Jahr konnte ich sie mitnehmen, doch heuer geht das ni

Mathilda

Mathilda

Hzp

Wenn auch schon ein paar Wochen her: Ich hab die Hochschulzugangsprüfung bestanden und bin jetzt keine Gasthörerin mehr *uffz*. Irgendwie noch unfassbar. Und das mitten in den Präsenzprüfungen. Der Zeitpunkt war also äußerst schlecht gewählt. Dazu noch Hochwasser, autolos und Krankheit. Doch was macht man nicht alles fürs Studium? Zum Glück gibt es ja Nachschreibetermine, die jetzt halt stressig werden, weil es mehr als 3 Prüfungen sind und ich nicht wie ich eigentlich wollte, gleich

Mathilda

Mathilda

Es studiert, äh weihnachtet sehr

Lang ist's her, ob's geholfen hat, wer weiß! Schon wieder stehen die nächsten Prüfungen an und der Bammel geht weiter. Zumindest hab ich den schriftlichen Teil der Hochschulzulassungsprüfung noch dieses Jahr geschafft, der Mündliche erfolgt am 12.01.2011. Auch wenn ich mächtig motiviert bin, so ist der Zeitpunkt recht bescheiden gelegt. Denn ab dem 15.01. finden die ersten Semester-Prüfungen statt. Voll belegt und doch eines verschoben, wie kann man Prüfungen so legen, dass man - f

Mathilda

Mathilda

Prüfungen fast fertig - es kann weitergehen -

Eine kurze Mitteilung zwischendurch Die letzte Prüfung des 2. Semesters findet am "tada" 11.09.2010. Endlich fertig *hoff* und dann gehts weiter. Leider plagt mich seit gut 3 Wochen eine heftige Grippe, doch die sonntägliche Klausur hab ich auch gepackt - gut die Note steht noch aus -, da werd ich das doch auch schaffen. Motivierend war die eine Note, die endlich freigegeben wurde. Die jetzt dazugehörenden Anmerkungen aus dem TL-System geben ausreichend Aufschluss über event. Fehl

Mathilda

Mathilda

Ende 2. Semester oder doch nicht?

Soo, die Prüfungen des 2. Semesters sind fast abgeschlossen und ich bin noch nicht fertig. Hab eine Prüfung vermasselt, hatte aber auch mehrere Gründe. Eine Benotung liegt hier noch nicht vor, genauso wie noch eine weitere Benotung aussteht Durch die vermasselte Prüfung hab ich derzeit wenig Motivation, dabei sind es gerade mal noch 3 Wochen bis zur Wiederholung dieser Prüfung und 4 bis zur letzten aus dem 2. Semester, die ich etwas geschoben habe. Ist aber noch ein Freiversuch, daher nich

Mathilda

Mathilda

Die ersten Benotungen

Juchhu und juchhei... Es gab die ersten Benotungen der Prüfungen. Beide im Bereich sehr gut - nein, ich bin kein Streber - und ich bin mächtig stolz! Eine Note steht noch aus und schon stehen die neuen Prüfungen an. In ca. 1 1/2 Monaten hole ich noch eine Prüfung aus dem 1. Semester nach und wenn möglich schreibe ich gleich noch ein Modul aus dem 2. Semester. Heute wurden die Prüfungstermine bekannt gegeben, sprich, jetzt fängt die Vorbereitung richtig an! Desweiteren engagiere ich mic

Mathilda

Mathilda

Prüfungen --- geschafft!

Lange Stille... Jetzt hab ich etwas "Zeit", wobei es schon neue Vorlesungen gibt. Schließlich hat das 2. Semester am 01.03.2010 begonnen. Am 21./27. und 28.02. hab ich WPR, KK1 und GdR1 geschrieben und bin soweit ganz zufrieden. Natürlich kommt es auf die Noten noch an, doch das Gefühl ist soweit ganz gut. Eine weitere Prüfung - VWL - steht noch aus, wenn es klappt, werde ich diese im Mai nachholen und vielleicht auch gleich eine Prüfung aus dem 2. Semester reinschieben, mal sehen, wie

Mathilda

Mathilda

Bekanntgabe der Prüfungstermine

Oje, gestern wurden in der Sprechstunde die ersten Prüfungstermine bekanntgegeben. Entweder direkt in Wismar (kostenlos) vom 02.02. - 05.02.2010 oder später an einem anderem Standort (kostenpflichtig), der in Kooperation mit der Hochschule steht. Ich fühle mich ehrlich gesagt noch gar nicht soweit, irgendeine Prüfung abzulegen. Meine Votes sind miserabel, VWL hab ich erst angefangen, im Klausurenkurs hab ich zwar die erste Aufgabe schon bearbeitet, doch auch hier ein miserables Ergebnis ge

Mathilda

Mathilda

Mangelnde Teilnahme

muss ich nun mal berichten. Wir wurden aufgefordert, einen Semestersprecher zu wählen. Ok, die direkten Aufgaben sind nicht allzu klar, doch mAn - und was ich bisher so gehört habe - ist das wohl nicht allzu schwer, großartige Voraussetzungen werden auch nicht gefordert, eher beim Semesterbeirat wird es schwieriger. Allerdings war ich echt enttäuscht von der mangelnden Teilnahme meiner Mitkommilitonen Der Aufruf wurde schon vor einiger Zeit gemacht, in einer unserer Sprechstunden mit dem zus

Mathilda

Mathilda

Hindernisse über Hindernisse....

Nun war ich so richtig drin und vor drei Tagen der Abschuss... Erst hats meine Hündin erwischt, einen Tag später mich... Magen-Darm-Infekt Den Lerngruppensamstag kann ich mir abschminken. Das zweite Mal, dass ich nicht dabei sein kann, es stinkt mir. Selbst wenn es mich nicht erwischt hätte, hätte ich nicht hingehen können, da meine reguläre Hundesitterin die Influenza erwischt hat und meine Aushilfshundesitterin das Möttchen wegen der Ansteckungsgefahr für ihre Katze nicht nehmen wollte - ve

Mathilda

Mathilda

2. Sprechstunde...

... und es ergaben sich wieder Antworten auf offene Fragen, obwohl ich diesmal keine eigenen gestellt habe. Hatte irgendwie die Ahnung, dass die Anderen diese Fragen stellen würden und siehe da, es war so Es gibt immer noch "Einschränkungen", doch mMn ist das ganz ok so. Man sollte die Kapitel schließlich verstehen und anwenden können, nur anhören und danach "vergessen" ist in dieser Charge nicht das Wahre. Andererseits ist es natürlich etwas ärgerlich, dass man das "Gelernte" noch nich

Mathilda

Mathilda

Die 1. Sprechstunde...

... scheint erfolgreich gewesen zu sein. Für mich haben sich noch einige Fragen klären können und auch die Freischaltung hat endlich geklappt. Bis gestern abend ging da noch gar nichts, daher muss ich die nächsten Tage etwas mehr machen. Alleine, dass ich erst jetzt im Oktober freigeschalten worden bin, die ersten Prüfungen jedoch schon Januar/Februar stattfinden sollen, bereiten mir große Kopfschmerzen. Zwischendrin sollte ich mich auch noch auf die HZP konzentrieren und endlich mal mit Übu

Mathilda

Mathilda

Es geht los....

Vorgestern kamen sie endlich! Erstmal überall einloggen und durchwursteln. Einiges erscheint mir auf den ersten Blick ziemlich kompliziert, doch es liegt wohl auch daran, dass ich noch nicht überall reinkomme und einiges gesperrt ist. Gespannt gespannt

Mathilda

Mathilda



×
×
  • Neu erstellen...