Springe zum Inhalt
Matt3006

Küchenmeister per Fernstudium

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Nach langer und teilweise auch etwas verrückter Suche nach einer Weiterbildung im Gastgewerbe/Tourismus bin ich nun doch zum Entschluss gekommen, dass ich nicht die Branche wechseln will. Evtl. Später dann noch einen Kurs zum Lebensmittelkontrolleur oder Berufsschule Lehrer weiter machen.

Jetzt würde ich gern das Fernstudium zum Küchenmeister machen (da ich es mir nicht leisten kann monatelang in der Schule zu hocken und nicht zu arbeiten) und habe dafür folgende Anbieter gefunden

Die Hotelfernschule Poppe und Neumann, die eher traditionelle und erfahrene Einrichtung.

Und die Deutsche Hotelakademie, das mit Online Kursen, Podcasts u.s.w. etwas modernere Institut.

Hat einer von euch bereits mit einer der beiden Schulen Erfahrungen?

Kann mir jemand einen Kurs empfehlen?

Ich habe im Internet bislang auch nur Bericht über die Hotelfernschule Poppe und Neumann gefunden aber rein gar nichts über die DHA.Gibt's da jemand von euch, der es über die DHA weiß?

Vielen Dank für eure mithilfe! T

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Matt,

zu beiden Anbietern haben wir hier ja auch Unterforen, in denen du einige weitere Infos findest:

http://www.fernstudium-infos.de/dha/

http://www.fernstudium-infos.de/hotelfernschule/

Die DHA ist noch recht neu am Markt, die Leiterin der Fernschule war allerdings zuvor schon lange Zeit für das IST-Studieninstitut tätig, das auch Angebote aus dem Bereich im Programm hat.

Die Eckert Fernschulen haben den Kurs übrigens auch im Programm:

http://www.eckert-schulen.de/akademie/kursdetails/id/kuechenmeister-ihk-mw.html

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

danke für die Antwort!

Habe ich mir zuvor auch alles schön durchgelesen, nur leider hilft mir das nur bedingt weiter bei meiner Entscheidungsfindung.

Zu den aufgelisteten Anbietern gibt es aus meiner Sicht folgendes zu sagen.

Die Eckert Schule wäre von der Entfernung her das Beste Institut, nur leider scheinen mir die Präsenz Phasen dort wenig flexibel und dauern immer eine volle Woche, was für mich nicht ganz so einfach sein dürfte dachte frei zu bekommen.

Die Hotelfernschule Poppe & Neumann ist so die sichere Variante, als traditionelle und erfahrene Schule. Das Angebot ist halt gute 700 € teurer und dauert 10 Monate länger (was nicht unbedingt ein Nachteil sein muss). Aber ich weiss nicht, ob das nur von Studienheften zu lernen auf Dauer nicht etwas schwerfällig wird, daher klingt das Flexucat der DHA auch sehr interessant.

Die DHA wäre eigentlich auch mein Favorit. Daher hätte ich gerne einen Erfahrungsbericht von jemandem der dort einen Lehrgang absolviert hat und sagen kann, ob es so ist wie es beworben wird. Die gut 700 km Entfernung für die Präsenz Veranstaltungen werden von der DHA ja auch mit Spezial Bahn Angeboten für An-und Abreise gefördert.

Gibt es jemand der mir live von der DHA oder auch von Erfahrungen mit den anderen Anbietern berichten kann? Würde mich sehr freuen.

Danke im voraus und euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Video gibt es zumindest ein kurzes Interview mit einem Teilnehmer der DHA - allerdings hat dieses der Anbieter selbst geführt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung