Springe zum Inhalt
Nadulas

Mitstreiter gesucht Diplom-BWL

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bin seit diesem Semester auch dabei, zunächst als Gasthörerin (Diplom-BWL, 2Sem.). Habe gerade mit dem Lernen angefangen und finde noch nicht wirklich raus, wie ich das alles so optimal organisieren soll, bin so klein bisschen verwirrt…:confused:

Meine erste Prüfungen Produktionswirtschaft und KLR sind Mitte Juni. Und Mitte Juli dann die Absatzwirtschaft und Finanzwirtschaft (Standort Wismar).

Würde mich sehr freuen hier weitere Studenten (Anfänger / Erfahrene) zum gegenseitigen Austausch zu finden. Über alle Tipps (gerne auch PN.) von den Erfahrenen freue mich natürlich wahnsinnig :D

Und gleich eine Frage: für Produktions- und MAWI habe ich nur das Skript erhalten, in Forum liest man aber auch was von einem Buch. In der mitgelieferten Literaturangabe-Liste ist auch nur der Studienbrief vom Dr. Hager aufgelistet. Ist das jetzt neu oder fehlt mir was?

LG und schöne Frühlingstage an Alle

Ach so, und noch eine Frage: die Online-Propädeutikum, wie notwendig sind die? Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

Bearbeitet von Nadulas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

ich studiere zwar nicht Diplom BWL, sondern Bachelor Wirtschaftsinformatik, aber immerhin an der WINGS (2.Semester).

Ich habe mir deine Fächer mal angesehen. In Produktionswirtschaft hast du eine Frau Krabbe und KLR schreibst du bei Herrn Bassus direkt. Zu KLR bei Bassus findest du im wistu genug Infos. Zu Frau Krabbe siehts etwas schlechter aus. Bist du schon bei wistu.de angemeldet?

Wenn keine Bücherliste dabei ist, dann kommt auch kein Buch mehr. Ich hab z.B nur in Finanzierung ein Buch bekommen. An einen Online Propädeutikum habe ich bisher noch nicht teilgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo XFlorian,

danke für die Antwort :) Habe inzwischen Frau Krabbe angeschrieben und bekam folgende Antwort: Prüfungsrelevant ist nur der Lehrbrief von Dr. Hager.

Wer auch immer bei Ihnen das Seminar leitet, hält sich an diesen Lehrbrief.

Wie läuft es bei dir mit dem Lernen? Habe das Gefühl, dass ich zu langsam bin, bin immer noch bei der Produktionswirtschaft..., lerne auch nicht jeden Tag. Die Motivation was zu machen wird sich wahrscheinlich erst mit dem steigenden Druck (gegen Prüfungstermin) steigen, hoffe ich mal :blushing:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung