Zum Inhalt springen

Fernziel Public Management M.A. nach BWL B.A.


wolkenkratzerin
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

ich fange jetzt erst ein BWL B.A. an der IUBH an und muss natürlich erstmal überhaupt im Bachelor Fuss fassen.

Trotzdem möchte ich mir für meine Motivation eine grobe Zukunftsvision zurecht machen.

Mir ist natürlich klar, dass in 4-6 Jahren (vorher werde ich mit dem Studium nicht fertig sein) auch auf dem Fernstudienmarkt viel passieren kann, daher ist erstmal nur eine grobe Vision und noch keine sehr gezielte Planung möglich.

 

Da ich leider mangels Abitur (ich hab FH-Reife), mangels Verwaltungsausbildung (Bürokauffrau) und mangels guter Abschlussnote keinen Zugang zum Public Management B.A. an der HS Ludwigsburg habe und es keine Public Management-Fernstudiengänge im Bachelor gibt, für die ich nicht wegziehen oder örtlich flexibel sein müsste (Präsenzen), ist für mich das präsenzfreie BWL B.A. Studium erstmal eine super Alternative. Ich bekomme 19 ECTS anerkannt, muss für das Studium nicht mal das Haus verlassen und kann mich zu einer Generalistin ausbilden, was in der öffentlichen Verwaltung zunehmend geschätzt und gesucht wird (zwar weniger bei Ämtern/Kommunen, aber zunehmend in "meiner" Branche Forschungseinrichtungen). Ich könnte zwar einen Antrag auf Nachteilsausgleich stellen, da ich aus gesundheitlichen Gründen eingeschränkt reisefähig bin, aber das bringt mich an Fernunis, bei denen keine Klausuren oder Präsenzen in Stuttgart oder online möglich sind, auch nicht weiter.

 

Nach dem Bachelor würde ich gern meinen Wunsch von einem Public Management Master wahr machen, denn ich arbeite bereits seit vielen Jahren als Angestellte im gehobenen Dienst und möchte langfristig in den höheren Dienst (was vermutlich nur als Angestellte gehen wird ohne Verbeamtung, da ich "zu alt" sein werde nach dem Abschluss, aber passt schon). In Ludwigsburg ist das theoretisch möglich: Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studiengangs mit einer Abschlussnote von max. 2,5 können sich zum berufsbegleitenden Public Management Master mit Präsenzen in LB bewerben (was für mich ok wäre, da örtlich in meiner Nähe-ich wohne in Stuttgart). Allerdings muss ich so eine gute Abschlussnote erstmal schaffen und selbst wenn es mir gelingt: Die Anzahl an Studienplätzen ist begrenzt, es finden Auswahlgespräche statt.

 

Gibt es weitere berufsbegleitende Fernstudiengänge ohne Präsenzen für Public Management Master oder mit Präsenzen in Stuttgart oder unmittelbarer Umgebung (Mannheim/Karlsruhe wäre schon zu weit!) oder mit der Möglichkeit, online mitzumachen?

Für Bachelor ja leider nicht, da hatte ich schon alles abgegrast, an der HS Ludwigsburg (kein Fernstudium) erfülle ich die Zulassungsbedingungen nicht, der  Verwaltungsstudiengang an der FU Hagen ist nicht vergleichbar mit Public Management so wie auch andere ähnliche Studiengänge, z.B. an der Steinbeis-Hochschule-Berlin: Nicht dasselbe wie ein staatliches Public Management Studium und mit Präsenzen allerorts.

 

Eine weitere Möglichkeit, in den höheren Dienst zu kommen, wäre ein Jura-Studium, z.B. an der FU-Hagen (mit Antrag auf Nachteilsausgleich, damit ich die Klausuren in Stuttgart ablegen und an den Pflichtpräsenzen außerhalb vom Studienzentrum Stuttgart online teilnehmen darf) allerdings kann ich mir das berufsbegleitend neben meinem anspruchsvollen Job aufgrund der Komplexität nicht zutrauen und auch die Dauer wäre erheblich länger als das BWL Studium mit Anerkennung. Mit Wirtschaftsjura käme ich im öffentlichen Dienst kaum weiter, aus jahrelanger Erfahrung und Zusammenarbeit mit Juristen weiß ich, dass im öffentlichen Dienst vorwiegend Volljuristen gesucht werden, sonst wäre für mich Wirtschaftsrecht an der IUBH eine Alternative gewesen.

 

Mich würde einfach interessieren, ob es vielleicht noch etwas gibt, woran ich nicht gedacht habe oder das ich gar nicht kenne?

Manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr ;)

 

Vielen Dank euch im Voraus und liebe Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager

Da kommen ja leider einige Einschränkungen bei dir zusammen. Leider ist mir da auch kein Studiengang bekannt, der diese Kriterien erfüllt. 

 

Vermutlich ist da Ludwigsburg wirklich die beste Option für dich. Gibt es dort auch sowas wie eine Warteliste, falls es im ersten Anlauf nicht klappen sollte?

 

Hier noch zwei ähnliche Themen, aber auch alles weiter weg:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...