ichmelli

Unterschied "Note oder Leistung" und Fachnote im Prüfungsblatt

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

kann mir da jemand den Unterschied erklären?

Im Fach Rechnungswesen (Prüfung) steht beispielweise "Note oder Leistung" die Endnote aber bei Fachnote nix

Und welche der Noten werden dann in die Diplomnote mit aufgenommen?

Wie ist es bei angerechneten Leitungen aus dem Erststudium -> da steht bei Fachnote mal ein J und mal die Note (obwohl alles Prüfungsfächer sind).

DANKE für die Aufklärungsarbeit

Liebe Grüße

melli


Ehemalige Fernstudentin im Ergänzungsstudiengang Wirtschaft und Sonderstudiengang Technik der HFH

Ehemalige Präsenzstudentin im Studiengang Informatik

und nun Trippel Dipl. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Im Feld Note oder Leistung steht bei SL "bestanden/nicht bestanden" und bei einer PL die Note, die Fachnote wäre dann die Gesamtnote wenn ein Modul aus mehreren benoteten Leistungen bestünde. Wenn da ein J steht handelt es sich um ein Modul welches mit einer SL abschliesst.

Wenn Du Dir das ganze in der PDF-Ansicht ansiehst wird es Dir klarer.

Was am Ende den Sprung auf Dein Diplom findet, musst Du in der Prüfungsordnung nachlesen, wenn alle Leistungen zählen dann wird da lt. HFH die Fachnote zählen. Im grundständigen Studiengang werden z.B. nur die Leistungen des Hauptstudiums berücksichtigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Chillie für die schnelle und ausführliche Antwort.

Muss dann bei uns aufbauenenden nur noch rausbekommen wie das mit den anerkannten Noten ist..

DANKE FEIN

Liebe Grüße

melli


Ehemalige Fernstudentin im Ergänzungsstudiengang Wirtschaft und Sonderstudiengang Technik der HFH

Ehemalige Präsenzstudentin im Studiengang Informatik

und nun Trippel Dipl. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muss dann bei uns aufbauenenden nur noch rausbekommen wie das mit den anerkannten Noten ist..

Da ich ebenfalls "Aufbauender" bin ... für anerkannte Prüfungen erscheint keine Note sondern "anerkannt". Ich schließe daraus, dass diese Fächer dann für die Berechnung der Endnote einfach unberücksichtigt bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das müsst ihr vielleicht mal in eurer Prüfungsordnung nachlesen.

Was genau jetzt? Eine nicht vorhandene Note kann ja nicht in die Endnote eingehen. Bei mir steht da nur "anerkannt". Da gibts nix nachzulesen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So gesehen, hab mich einfach verlesen ;)

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil, anerkannte Noten werden nicht in die Berechnung der Endnote oder Zwischennoten herangezogen, das steht aber in der PO :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden