Markus Jung

Business-Brunch in Münster - Wer macht was?

5 Beiträge in diesem Thema

Mit einem Telefonat ging alles los, danach kam das große Brainstorming und da waren sie nun: Gut 100 Fragen und noch keine Antworten zum Fernstudium. Zusammengetragen von zwei Fernstudium-affinen Menschen, die sich zunächst nur online, dann immerhin auch per Telefon kennen gelernt hatten.

Es kam der Gedanke auf, dass es für die weitere Zusammenarbeit wünschenswert wäre, sich zumindest einmal auch persönlich kennen zu lernen.

So kam es, dass sich der Inhaber von Fernstudium-Infos.de, Markus Jung, von Köln aus auf den Weg nach Münster gemacht hat, um die beiden Inhaber der Fernstudienakademie (Anne Oppermann und Dr. Gereon Franken) in Münster zu treffen.

Für eine angenehme Arbeitsatmosphäre sorgte das Cafe7 und gleich vom ersten Moment war eigentlich klar: Die Chemie bei uns im Team stimmt.

So verging dann auch unser kurzes Meeting viel zu schnell und wir mussten zusehen, dass wir bei allem allgemeinen Austausch auch zumindest einen Teil unseres Workloads erledigt bekommen. Wir waren dann aber doch noch sehr produktiv: Am Ende des Tages hatten wir alle Fragen kurz durchgesprochen und zugeordnet, wer sich federführend um welche Fragen kümmern sollte.

Sehr zufrieden ging es am Nachmittag zurück Richtung Köln. Was jetzt noch fehlte, war ein Verlag, der sich für unser Werk interessiert... - mehr dazu im nächsten Teil unseres kleinen Tagebuchs.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo

Das Treffen war wirklich äußerst erfolgreich - was vielleicht nicht nur an den netten Teilnehmern lag ;-), sondern auch an der gesamten Atmosphäre:

Wie bei einem Business-Brunch üblich stand nämlich auf jedem zweiten Café-Tisch ein Läppi, es gab diese typischen, mit dunklem Leder bezogenen, langlehnigen Bänke und das Rührei wurde selbst über Stuuuunden mit einer leistungsstarken Rotlichtlampe warm gehalten.

Ich denke, was es am meisten gebracht hat, war sicherlich das Rührei ;-)


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Rührei war es, genau :-) Vielleicht sollten wir dem das Buch widmen? ;-) Wäre doch mal was Anderes als die üblichen Widmungen.

Da fällt mir nur ein: Ich habe gar kein Rührei gegessen...

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O-Ha!

Ob das Buch so Rührei-los dann überhaupt noch ein Erfolg wird?????

:cursing:


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden