onkelbob

Bachelor of Science Abschluss

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

bin absolut laie in sachen studium etc.. also entschuldigt bitte für blöde fragen :-)

Ich bin gelernter industrieschlosser und hab vor an der WBH ein studium informatik zu machen,da ich mit mein beruf unzufrieden bin und was neues machen möchte.

So jetzt emien frage ist das ein richtiges studium so wie auf einer uni etc.. oder wie das heißt?

Und sind die abschlüsse komplett anerkannt?

Wer kann mir da bißchen mehr erzählen.

gruß stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

So jetzt emien frage ist das ein richtiges studium so wie auf einer uni etc.. oder wie das heißt?

Und sind die abschlüsse komplett anerkannt?

Ja und ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anerkannt: ja. Das Bachelor- bzw. Masterstudium ist ja ordnungsgemäß akkreditiert. Mit dem Bologna-Prozess wurde versucht, durch die Modularisierung (siehe CP, Credit Points bzw. Workload) EU-weit eine gewisse Vergleichbarkeit der Hochschulen untereinander zu erreichen. Das wird allerdings durch eine gewisse Autonomie seitens der HS etwas aufgeweicht. Hat Vor- und Nachteile, aber letztlich möchte jede HS eigene Schwerpunkte setzen.

Uni: nein. Die WBH ist eine Fern-FACH-Hochschule. Also musst Du sie mit anderen FHs vergleichen. Die einzige Fern-UNI in Deutschland ist meines Wissens die in Hagen.


Fernstudium Mechatronik (B.Eng.) Wilhelm-Büchner-Hochschule, seit 04/2011

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die einzige Fern-UNI in Deutschland ist meines Wissens die in Hagen.

Es gibt auch noch die Deutsche Universität für Weiterbildung - die bietet allerdings nur postgraduale Studiengänge an.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wie meine Vorschreiber schon erwähnt haben, ist es ein richtiges Studium, zu deinem Studiumwunsch, bist du dir sicher das du als Industrieschlosser in den Informatikbreich willst, wäre nicht mehr Mechatronik/Maschinenbau was für dich ?

Bei Informatik wirst du auf jeden Fall das berufspraktische Semester absolvieren müssen

Bei Mechatronik/Maschinenbau "könnte" es dir erlassen werden

Deine Ausbildung könntes du im Bereich Mechatronik/Maschinenbau auch besser einsetzen, welche Gründe liegen für deinen Wunsch ein Informatikstudium zu machen vor ?

Gruß

Udo


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden