armin

Klausurvorbereitung

6 Beiträge in diesem Thema

Nachdem meine Einschreibung an der FU Hagen jetzt vollzogen ist, werde ich zunehmends neugieriger was mich da wohl erwartet. Eine Frage, die mich aktuell beschäftigt ist, ob wohl auch so etwas in der Art wie Repetitorien angeboten werden. Oder ist es eher so, dass man in Lerngruppen oder auch alleine im stillen Kämmerlein für die Klausur lernt und sie dann auf sich zukommen lässt?

Da nicht für jeden Kurs auch eine Klausur angeboten wird, gibt es auch mündliche Klausurersatzgespräche, die man individuell mit dem Professoren abstimmen kann. Finden diese mündlichen Prüfungen eigentlich immer in Hagen statt, oder kann es auch sein, dass die zufällig mal in Hamburg sind? ;-)

Über Erfahrungsberichte würde ich mich freuen :-)


Wilhelm Büchner Hochschule - 1/2008 bis 5/2011 - Dipl.-Inform. (FH)

FernUni Hagen - M.Sc. Informatik - 3. Semester

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Soweit ich das verstanden habe, werden ja in den Regional- und Studienzentren viele Veranstaltungen angeboten, die unter anderem auch zur Klausurvorbereitung dienen.

Ich finde die Frage aber auch interessant und freue mich, mehr von den Aktiven zu hören.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Fachbereich Mathematik/Informatik gibt es für einige Kurse jeweils Studientage (meist ein Samstag oder ein Wochenende in Hagen). Zu welchen Kursen es Studientage gibt, steht in der Kurszusammenstellung.

In den Studienzentren gibt es semesterbegleitend mentorielle Betreuung für einige Kurse, meist für Grundlagenkurse. Wenn mentorielle Betreuung angeboten wird, dann findet dort auch eine Klausurvorbereitung statt, manchmal wird auch die eine oder andere Einsendeaufgabe vor der Abgabe besprochen. Für fortgeschrittene Kurse (gerade auch in den Master-Studiengängen) gibt es manchmal nur Veranstaltungen in einem einzigen Studienzentrum budensweit und leider häufig gar keine Betreuung, d.h. man sitzt dann im stillen Kämmerlein oder organisiert sich auf eigene Faust mit anderen, z.B. bei www.studienservice.de oder über regionale Kontaktlisten von anderen Kursbelegern in der Nähe, die man bei der FernUni anfordern kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau so hab ich mir das schon gedacht. Die Studientage, die im WS 2011/12 angeboten werden, beziehen sich leider auf keinen meiner Kurse. Auch im Regionalzentrum Hamburg sind, zumindest im Moment, keine Veranstaltungen für meine belegten Kurse geplant. Studienservice.de kenne ich schon. Das ist auch eine sehr gute Quelle um sich zu informieren.

Bleibt noch die Frage zu klären, wie das mit den Klausurersatzgesprächen gehandhabt wird. Im konkreten Beispiel werde ich im Fach "Datenbanken in Rechnernetzen (01666)" von Prof. Schlageter geprüft, der ja nunmal in Hagen sitzt. Also wird die mündlichen Prüfung wohl auch in Hagen sein, oder?


Wilhelm Büchner Hochschule - 1/2008 bis 5/2011 - Dipl.-Inform. (FH)

FernUni Hagen - M.Sc. Informatik - 3. Semester

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Handelt jede Fakultät anders bzw. kann anders handeln. Meistens ist es jedoch so, dass in Ausnahmefällen (Auslandsaufenthalt, Behinderung, JVA) die Prüfung über eine Videokonferenz abgehalten werden kann. Ansonsten musst du wohl nach Hagen. Fahre dieses Semester auch das erste Mal an die Fernuni.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Armin,

Auf Fernuni-Forum kannst du auch nach Kontaktgruppen suchen. Und wir haben einige Mentoren der Fernuni gewinnen können, die in Zukunft Online-Tutorien anbieten wollen-sogar kostenlos! Wir hoffen sehr, dass es sich durchsetzt, damit viele Studenten davon profitieren können. Noch stehen wir etwas am Anfang.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden