Springe zum Inhalt
CoCo789

Qualitätsbeauftragte - ILS oder Weber?

Empfohlene Beiträge

Hallo

Seit ca 4 Wochen überlege ich, ob ich zu Weber gehe oder ILS.

Beide haben gute Bewertungen, dass positive ist, das Weber günstiger ist.

Und vom Inhalt her denke ich gleich.

Meine Angst ist nur, dass ich es nicht schaffe oder der Online-Kampus schlecht ist.

Es fehlt eigentlich nur noch die Anmeldung.

Hat jemand Erfahrung, oder macht es gerade?

Wäre super wenn man sich da zusammen tun könnte

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

hm, nein, weitere Anbieter eigentlich nicht, sonst wird doch die Entscheidung noch schwerer oder nicht?

Es sei denn es gibt jemanden der beide übertrifft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

Ebenfalls nicht schlecht war die "Lean Awareness Certification", ich habe sie 2013 hier abgelegt: http://www.simplertraining.co.uk/lean-fundamental-accredited-course.html. Für etwa 100 Euro erhält man recht profunde Einblicke in lean management und eben auch über Qualität - das Niveau ist in etwa vergleichbar mit einem Kurs zur Qualitätsmanagementfachkraft (QMF) in Deutschland.

Um die Grundbegriffe (auch in Englisch) zu lernen ist dieser 100%-eLearning-Kurs sehr zu empfehlen. Auf jeden Fall ist es vielleicht auch eine gute und preiswerte Möglichkeit herauszufinden, ob jemand für das Qualitätsmanagement geeignet ist.

Gruß

Julien Caussin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht ja darum den für dich am Besten geeigneten Anbieter zu finden - auch wenn es natürlich sein kann, dass mit größerer Auswahl die Entscheidung noch schwieriger wird. Andererseits wäre es schade, wenn du jetzt einen Lehrgang beginnst und dann später merkst, dass es noch ein Angebot gegeben hätte, das noch besser zu deinen Bedürfnissen passt.

Hier im Forum gibt es auch schon einige Diskussionen zu Weiterbildungen aus dem Qualitätsbereich. Eine Suche danach könnte dir weitere Infos bringen.

Ein Anbieter, der zum Beispiel auf den Bereich Qualität spezialisiert ist, ist die CQa Corporate Quality Akademie , zu der es kürzlich hier im Forum eine kurze Rückmeldung eines Teilnehmers gab.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wie gesagt,

ILS oder Weber soll es werden.....

Warum fällt mir das nur so schwer?

Möchte gern starten ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich bin auch am überlegen,den Lehrgang "Qualitätsbeauftragter" zu besuchen!Habe mir schon von Weber den Katalog gestellt.Ils hatte ich vor vielen Jahren mal als Fernschulanbieter(CNC-Technik).War auch sehr gut!Jetzt werde ich mich aber für Weber entscheiden.Ist aber meine persönliche Meinung.Ärgern kann ich mich nachher immer noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ michael1970

Du machst es nun bei Weber?

Wie kamst du auf die entscheidung?

Evtl können wir uns gegenseitig helfen?

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung