Zum Inhalt springen

Aging Services Management


tto
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Hat jemand schon Erfahrung mit dem "Aging Services Management" Studium der Ferdinand Porsche Fern FH gemacht und kann davon ein wenig berichten, bzw. über den Aufnahmetest?

Liebe Grüße,

Hanker.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager

Hallo Hanker,

 

interessantes Studienangebot. Gefordert wird ja auch relevante Berufserfahrung. Aus welchem Bereich kommst du denn?

 

Speziell zur Aufnahmeprüfung für diesen Studiengang gibt es hier bisher noch keine Infos, aber zu denen aus anderen Studiengängen gibt es schon einige Erfahrungen, die du im Forum zur Porsche FernFH findest (dorthin habe ich auch deinen Beitrag verschoben):

https://www.fernstudium-infos.de/forum/111-porsche-fernfh/

 

Viele Grüße

Markus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hallo! Ich war noch nicht beim Aufnahmetest, aber könntest du ein wenig darüber berichten ?

Ich habe nämlich noch keinen Termin und muss mich erst darauf vorbereiten. :)

LG Hanker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden, tto schrieb:

Hallo! Ich war noch nicht beim Aufnahmetest, aber könntest du ein wenig darüber berichten ?

Ich habe nämlich noch keinen Termin und muss mich erst darauf vorbereiten. :)

LG Hanker


Hallo! Aber beworben hast du dich schon? Ich hab gleich am nächsten Tag nach der Bewerbung den Termin bekommen. (Letzter Tag für die Online Bewerbung: morgen, 15. Juli) 

Jedenfalls kann ich heute vom Aufnahmetest berichten. Es war alles Multiple Choice und hat insgesamt 2 Stunden gedauert. Abgefragt wurde die Unterlage, die auf der Website der FH zur Verfügung gestellt wird - und zwar ziemlich genau und detailreich. Es empfiehlt sich also, diese sehr gründlich vorzubereiten und durchzuarbeiten.

Weiters wurden Fragen gestellt zu den Bereichen Basic IT Skills, Textverständnis, Englisch und numerisches Verständnis. Auf die kann man sich nicht gezielt vorbereiten. Entweder man hat diese Skills, oder man sie eben nicht. Englisch unterteilt sich in 2 Unterbereiche - im ersten geht es um Verständnis und im zweiten um Grammatik. Im Zahlen-Teil musste man diverese Graphen lesen/deuten, Prozentrechnung und ein Textbeispiel.

Danach ging's zum Gespräch mit der Studiengangsleiterin. Das hat in meinem Fall irgendwo zwischen 5 und 10 Minuten gedauert und hat sich hauptsächlich auf meine Motivation und Arbeitssituation bezogen. Das Gespräch wiegt schwerer als der Test für die Aufnahme. Ich hoffe, das hat geholfen! :) 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Glückwunsch zur Zusage. Viel Erfolg für dein Studium 👍.

 

Vielleicht schaust du ja auch künftig hier mit rein, um bei Fragen zu helfen, auch wenn du dich für einen externen Blog entschieden hast? - Das würde mich freuen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden, Markus Jung schrieb:

Glückwunsch zur Zusage. Viel Erfolg für dein Studium 👍.

 

Vielleicht schaust du ja auch künftig hier mit rein, um bei Fragen zu helfen, auch wenn du dich für einen externen Blog entschieden hast? - Das würde mich freuen.

 

Vielen Dank! :) Ja, ich schaue gerne weiter hier rein - bzw. vielleicht verlinke ich meine externen Blogeinträge einfach in einem forumseigenen Blog, mal sehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...