Springe zum Inhalt

Laudius - NLP-Zertifikatskurs


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

nachdem ich durch das Forum hier auf Groupon gestoßen wurde, habe ich dort jetzt den NLP-Zertifikatskurs von Laudius gefunden. Kostenpunkt für Kurs mit Betreuung/Zertifikat: 199,- Euro.

 

Gibt's zu diesem Kurs schon Erfahrungen? Und ist der Preis okay? Klar, dass das keine DVNLP-Zertifizierung ist, aber für "rein-aus-Interesse" würde ich auch keine 1.500.- Euro oder mehr ausgeben. Ein gutes Buch würde es vermutlich genauso tun, aber einen gewissen Reiz hat es ja dann schon, am Ende ein "Scheinchen" in den Händen zu halten... 😉

 

Ich habe den Eindruck, dass diejenigen von euch, die aktuell bei Laudius was machen, dort ganz zufrieden sind, oder?

 

Liebe Grüße

Alanna

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Zum NLP-Kurs kann ich nichts sagen, dazu habe ich schon länger Bücher hier.

 

Für "rein aus Interesse" gibt es den ohne Betreuung und ohne Zertifikat für 49 €.

Sicher mehr Inhalt als in nur einem oder zwei Büchern zu finden.

 

Ich finde die Skripte bei Laudius gut gemacht und bin mit der Betreuung zufrieden dort.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...
Am 3.3.2020 um 19:29 , psychodelix schrieb:

Ich finde die Skripte bei Laudius gut gemacht und bin mit der Betreuung zufrieden dort.

@psychodelix Weißt du zufällig von anderen Kursen, ob ich die Betreuung auch bekomme, wenn ich den Kurs ohne Zertifikat und Fernlehrer buche? Ich werde irgendwie nicht so ganz schlau aus den Angeboten. Oder bekomme ich dann wirklich nur die blanken Skripte? Ich überlege nämlich aus Interesse an dem Kurs und bin unschlüssig, welche Version. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, Carioca schrieb:

Weißt du zufällig von anderen Kursen, ob ich die Betreuung auch bekomme, wenn ich den Kurs ohne Zertifikat und Fernlehrer buche?

Es gibt wohl Kurse, für die man die Betreuung nachträglich (gegen Entgelt) zubuchen kann. Ob das auch bei diesem Kurs möglich ist, weiß ich nicht. 

 

Ansonsten bedeutet Kurs ohne Betreuung tatsächlich nur die Skripte und nicht mehr. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Grundlagen kannst du das hier lesen - ansonsten Praxis nötig:

 

https://www.amazon.de/Bundle-NLP-Practitioner-Lehrbuch-NLP-Master/dp/3955718395/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=26LXPHM9YWLSK&dchild=1&keywords=nlp+practitioner+lehrbuch&qid=1585490462&sprefix=nlp%2Caps%2C172&sr=8-2

 

Zertifikat kannst du dir auch selbst basteln. Hat sicher ähnlichen Anerkennungswert.

 

 

Bearbeitet von Muddlehead
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Muddlehead

Das Zertifikat interessiert mich überhaupt nicht. 
Mir geht es lediglich um einen Eindruck. Wenn ich den Kurs alleine mit den Skripten buche bin ich günstiger, als das von dir verlinkte Buch, welches ich auch schon in Händen hatte, genauso, wie den „Zauberlehrling“ und andere gängige Werke, die man immer wieder empfohlen bekommt. Die eben fast alle teurer sind, als der Kurs, wenn man mit dem aktuellen Rabatt über Groupon bucht. 
Mir geht es um einen „ersten Eindruck“, ob ich tiefer in das Thema einsteigen möchte oder nicht. 
Weder möchte ich die Techniken perfekt können, noch „Fahrrad fahren ohne Fahrrad“ oder irgendein Zertifikat für die Wand. 

 

Daher danke für alle Antworten an dieser Stelle!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Carioca schrieb:

 

 Weder möchte ich die Techniken perfekt können, noch „Fahrrad fahren ohne Fahrrad“ oder irgendein Zertifikat für die Wand. 

 

In Ihrem Eröffnungsbeitrag schrieben Sie "Ein gutes Buch würde es vermutlich genauso tun, aber einen gewissen Reiz hat es ja dann schon, am Ende ein "Scheinchen" in den Händen zu halten... 😉".

 

Deshalb ging ich davon aus, dass es Ihnen um mehr geht als nur eine erste Information.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, KanzlerCoaching schrieb:

 

In Ihrem Eröffnungsbeitrag schrieben Sie

Der Eröffnungsbeitrag war von Alanna, da es mir um den gleichen Kurs, aber andere Infos ging, habe ich mich da lediglich dran gehängt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...