Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Interview BWI Bau

1 Beitrag in diesem Thema

Interview mit Frau Elvira Bodenmüller (Diplom-Kaufmann),

Prokuristin beim BWI Bau. Das Interview führte Markus Jung,

Fernstudium-Infos.de, anläßlich des Fernstudientages 2006

am 10.03.2006.

Fernstudium-Infos.de: An welche Zielgruppe richten sich Ihre Kurse?

Elvira Bodenmüller: An Angestellte in Bauunternehmen, die sich im

betriebswirtschaftlichen Bereich weiterbilden möchten.

F: Welche Voraussetzungen müssen für eine Kursteilnahme erfüllt sein?

B: Keine. Kaufmännische Grundkenntnisse sollten aber vorhanden sein. Für

den IHK-Kurs zum Baufachwirt stellt die IHK eigene Anforderungen.

F: Wie viele Studenten nutzen das Angebot des BWI und wie viele

Absolventen gibt es?

B: Pro Jahr gibt es 100-200 Teilnehmer. Ca. 450 Baufachwirte IHK sind

aus den BWI-Kursen hervorgegangen.

F: Wo liegt das Durchschnittsalter der Kursteilnehmer?

B: Bei etwa 30 Jahren. Es gibt aber auch viele ältere Studenten, die bis

zu 50 Jahre alt sind.

F: Wie groß sind die einzelnen Kurse?

B: 15-20 Teilnehmer.

F: Wie hoch ist die Abbrecher-Quote?

B: Diese ist sehr gering, das die meisten Teilnehmer von ihren

Arbeitgebern angemeldet werden und diese auch die Kosten übernehmen.

Entsprechend groß ist dann die Erwartung, dass der Kurs auch

abgeschlossen wird.

F: Welche zusätzlichen Kosten entstehen außer der Kursgebühr?

B: Die Prüfungsgebühr bei der IHK-Prüfung. Ansonsten nur Kosten für

Anreise und Unterkunft bei Präsenz-Veranstaltungen.

F: Wie viel Zeit muss wöchentlich für das Fernstudium aufgewendet werden?

B: Etwa 10-12 Stunden.

F: Durch wen erfolgt die Betreuung der Studenten?

B: Für jeden Kurs gibt es einen Projektleiter, der während er gesamten

Kursdauer als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

F: Welche Möglichkeiten haben die Kursteilnehmer, um sich untereinander

auszutauschen?

B: Foren, Chat, Mailingliste, teilweise lokale Lerngruppen. Genutzt wird

hauptsächlich die Mailingliste.

F: In welcher Form werden die Kursinhalte zur Verfügung gestellt?

B: Die Inhalte werden als Studienbriefe verschickt. Als zusätzlicher

Service ohne Rechtsanspruch stehen die Hefte auch als PDF-Dateien zur

Verfügung.

F: Mit welcher Note werden die Kurse durchschnittlich abgeschlossen?

B: Noten gibt es nur durch die IHK beim Baufachwirt. Hier liegt die

aktuelle Durschnittsnote der BWI-Teilnehmer im 3er-Bereich. Die anderen

Kurse schließen mit einem Zertifikat ab, dass die Anzahl der erledigten

Hausarbeiten und Prüfungen enthält und eine Bewertung (mit Erfolg, mit

gutem Erfolg oder mit sehr gutem Erfolg). Sind die Anforderungen für das

Zertifikat nicht erfüllt, so wird nur eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

F: Gibt es Planungen für weitere Kursangebote des BWI?

B: Ja, es sind zwei weitere Kurse in Planung. Details können aber zum

jetzigen Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht werden.

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0