Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
simon

Praktikum während Fernstudium möglich?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich beginne im Herbst ein Fernstudium (BWL). Da ich aus einem anderen Bereich komme, und ich mich beruflich neu orientieren will, möchte ich während meines Fernstudiums einige Praktika in versch. Unternehmen machen. Weiß jemand von euch, ob Unternehmen, Banken ... auch Praktikanten aufnehmen die ein Fernstudium machen(bei AKAD)?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Liebe Grüße Simon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Warum sollten sie das nicht??? Ich kenne Fernstudenten, die ein Praktikum machen. Natürlich darfst Du Dir dabei nicht viel Geld erhoffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Simon,

ich sehe in Deinem Wunsch nach einer Praktikantenstelle kein Problem. Ich arbeite z. B. bei einem sehr aufgeschlossenen Unternehmen. Wir nehmen Schüler, Studenten (egal welches Semester) und auch Diplomanden.

Du musst halt Deine Wünsche und Ziele äußern, damit Dir ein Praktikum in einem passenden Bereich ermöglicht wird.

Reich wirst Du dabei natürlich nicht. Aber das ist ja wohl auch nicht Dein Ziel.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Danke für eure schnellen Antworten!

Ich würde nach dem Grundstudium gerne ein Praktikum in einer Bank machen. Momentan stehe ich vor der Entscheidung mich für den Bachelor-Studiengang (der bei der AKAD in Zukunft auch angeboten werden wird) oder für das Diplomstudium zu immatrikulieren. Danach möchte ich auf alle Fälle noch einen MBA machen. Was haltet ihr für sinnvoller? Bachelor oder Dipolom?

Liebe Grüße Simon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P.S.

Marco, in welchem Unternahmen arbeitest du?

Wäre es dort bereits im Grundstudium möglich, ein Praktikum zu machen?

Grüße Simon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Simon,

ich habe Dir 'ne PN geschickt ...

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bachelor oder Dipolom?

Ein Diplom-Studium ist auf jeden Fall weitergehender als ein Bachelor, was du meist auch schon an der Studiendauer erkennen kannst.

Wenn du aber auf jeden Fall einen Master machen willst, würde der Bachelor ggf. reichen und du sparst Zeit.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi simon,

es ist eine gute idee praktika zu machen.

ich habe jetzt 2 1/2 jahre vollzeit gearbeitet und möchte in einem halben jahr auch eine praktikum in meinem angestrebten bereich anfangen.

narülich ist das erstmal so ne sache. nichts mehr mit "gutem" gehalt, dafür jetzt ein praktikantengehalt..

ich möchte aber gerne später bei dem jeweiligen unternehmen arbeiten und muss meine motivation/leistung/wissen .. blabla.. unter beweis stellen.

ich hoffe, dass ich in dem jeweiligen bereich ein praktikumsplatz bekomme und mich dort 1/2 jahr einarbeiten kann. vom timing her würde ich mein diplom mit dem abschließen des praktikums erhalten. danach steigen die chancen übernommen zu werden, da sie mich schon kennen.

mal sehen, ich bin in einer situation (noch ledig, kinderlos usw.) bei der ich noch was riskieren kann ;-)

viele grüße

doni


- Student an der PFFH seit Mai 2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0