Genti

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Fernstudium an der HS Wismar

14 Beiträge in diesem Thema

Nachfolgend eine Liste von Fragen, die im Zusammenhang mit dem Fernstudium an der HS Wismar (WINGS) immer wieder auftauchen.

Die Links führen zu den einzelnen Antworten. Es wird ein neues Fenster geöffnet, um zurückzukehren das Fenster einfach schließen.

  1. Wie hoch sind die Studiengebühren? Welche Bezahlungsmöglichkeiten werden angeboten?
  2. An welchen Orten wird das Studium angeboten?
  3. Wie lange dauert ein Semester? Gibt es Semesterferien?
  4. Wann finden die Prüfungen statt? Wie ist die Anmeldung organisiert?
  5. Ist eine Verkürzung des Studiums durch schnelleres Studieren möglich?
  6. Wie oft werden Präsenzveranstaltungen abgehalten? Wie laufen diese ab?
  7. Was erwartet mich in Mathe?
  8. Wann ist der Studienbeginn möglich?
  9. Welche Betreuung wird geboten?
  10. Welche Studienunterlagen gibt es? Wie sind diese aufgebaut?
  11. Ist ein Fernstudium ohne Abitur möglich?
  12. Können Vorleistungen aus anderen Studiengängen angerechnet werden?
  13. Welche Besonderheiten sind erwähnenswert?

Hinweis: Die FAQ beziehen sich nicht auf die Besonderheiten des Studiengangs Wirtschaftsrecht Online. Außerdem kann es sein, dass sich seit der Erstellung Veränderungen ergeben haben. Verbindlich sind ausschließlich Informationen der WINGS bzw. Hochschule Wismar selbst.

bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

1. Wie hoch sind die Studiengebühren? Welche Bezahlungsmöglichkeiten werden angeboten?

Die aktuellen Studiengebühren entnehmen Sie bitte der offiziellen WINGS Homepage, da die Preise ständig angepasst werden. Teilzahlung ist grundsätzlich möglich.

Im Preis sind alle Kosten für die Unterlagen und die Präsenzveranstaltungen enthalten. Andere Kosten gibt es nicht, es sei denn, man besucht zusätzliche Seminare, die dann extra kosten können.

Je nach Entfernung zum Studienzentrum können noch weitere Kosten für die Fahrt und die Übernachtung entstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2. An welchen Orten wird das Studium angeboten?

Welche Studienort angeboten werden, hängt vor allem von den Teilnehmerzahlen ab. Hier bitte auf die jeweils aktuellen Informationen der WINGS achten.

bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3. Wie lange dauert ein Semester? Gibt es Semesterferien?

Das Studium ist wie üblich in Wintersemester (WS) und Sommersemester (SS) gegliedert. Offiziell gelten die Semesterferien der Hochschule, die aber im Fernstudium kaum eine Rolle spielen.

Am Ende des Semesters werden schon die Unterlagen für das nächste gesendet, und nach Einblick in die Lehrbriefe kann jeder für sich entscheiden, ob Urlaub drinnen ist oder nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4. Wann finden die Prüfungen statt? Wie ist die Anmeldung organisiert?

Am Ende des Semesters werden die Termine für das kommende Semester festgelegt, und das Anmeldeformular wird zusammen mit den Lehrbriefen mitgeschickt. Die Anmeldung erfolgt mit der Bezahlung der Studiengebühr automatisch.

Das Formular, das besser Abmeldeformular heißen sollte, dient eigentlich der Abmeldung, wenn man die Prüfungen nicht so wie geplant belegen will oder kann.

Am Anfang jedes Semesters gibt es einen Nachschreibetermin.

Die Termine sind überwiegend am Wochenende (Samstag + Sonntag).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5. Ist eine Verkürzung des Studiums durch schnelleres Studieren möglich?

Man kann Klausuren vorziehen oder Semester zusammenlegen und dadurch die Studienzeit verkürzen. Bedingt durch die Gliederung in WS und SS können im WS Prüfungen aus dem WS und im SS Prüfungen aus dem SS vorgezogen werden. Auch der Nachschreibetermin kann zusätzlich dafür genutzt werden.

Da die Termine fix sind, sollte man flexibel sein und die kurzen Vorbereitungszeiten eventuell durch Urlaub ausgleichen oder auf anderen Studienzentren (günstigere Termine) ausweichen.

Für das schnelle Studieren und somit für die individuelle Zusammenstellung der Studienbriefe werden auf die Semestergebühr 15 % Aufschlag verrechnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6. Wie oft werden die Präsenzveranstaltungen abgehalten? Wie laufen diese ab?

Pro Prüfung bzw. Teilprüfung wird eine Präsenzveranstaltung abgehalten, die insgesamt 8 Stunden dauert. Die ersten 6 Stunden sind eine Gesamtwiederholung des Lehrstoffs und die letzten 2 Stunden die schriftliche Prüfung. So ein Tag dauert von 9 bis 17 oder 18 Uhr.

Zusätzlich werden freiwillige und kostenpflichtige (siehe Frage 1) Tutorials angeboten, die der Vorbereitung dienen und 1 – 2 Monate im Voraus abgehalten werden.

Diese Tutorials werden am Anfang des Semesters bekanntgegeben und sind im Voraus zu bezahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7. Was erwartet mich in Mathe?

Mathe besteht aus einem Semester mit üblichen Themen wie Matrizen, Mengen, Funktionen oder Differenzialrechnung und aus einem Semester Finanzmathematik.

Umfangreiche Informationen diesbezüglich hat der Professor selbst online gestellt.

http://www.wi.hs-wismar.de/~larek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8. Wann ist der Studienbeginn möglich?

Der reguläre Studienbeginn ist im Wintersemester. Bei angerechneten Klausuren ist auch ein Einstieg ins höhere Semester möglich, das auch ein Sommersemester sein kann.

Bis jetzt war auch der Einstieg ins Sommersemester und somit auch direkt ins 2. Semester als Gasthörer möglich. Dadurch wird der Studiengang um ein Semester kürzer und auch günstiger. Das erste Semester muss dann aber nebenbei aufgeholt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

9. Welche Betreuung wird geboten?

Die organisatorische Betreuung erfolgt durch die WINGS-Mitarbeiter. Da die Termine und der Versand für das gleiche Semester einheitlich sind, gibt es normalerweise keinen Kontakt. Wenn Probleme auftreten, dann hilft das Telefon am schnellsten.

Die fachliche Betreuung erfolgt durch die Professoren der HS Wismar, die per E-Mail, Telefon, Chat und Intranet zu erreichen sind.

Dabei ist zu beachten, dass die Fachfragen direkt an Professoren und nicht an WINGS gesendet werden. WINGS kann bestenfalls die Fragen weiterleiten. Man ist Student der HS Wismar, und nur sie ist zuständig für die Lehre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.