Springe zum Inhalt
Mario90

Qualifizierung ausreichend?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich würde gerne BWL & Wipsy an der Euro-FH sofort beginnen, allerdings weiß ich nicht, ob meine bisherige Qualifizierung dafür ausreicht.

Ich habe die 2 Jährige Höhere Handelsschule sehr gut abgeschlossen. Auf dem Zeugnis steht "dieses Zeugnis umfasst den schulischen Teil der Fachhochschulreife".

Derzeit bin ich noch in einer kaufmännischen Ausbildung.

Jetzt ist die Frage, ob ich sofort beginnen kann oder erst, wenn ich meine Ausbildung beendet habe?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hm, musst mal schauen, das ist abhängig vom Bundesland.

Ich meine bei mir (NRW) war das so: Beendigung einer mindestens 2 Jährigen Berufsausbildung oder aber 6 monatiges Praktikum um den Abschluss "vollwertig" zu machen. Erst dann wird man an der FH angenommen.

Edit: Am besten du erkundigst dich bei der Euro-FH direkt mal, vielleicht genügt es wenn du 6 Monate im Ausbildungsbetrieb bist oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das würde ich direkt mit dem Prüfungsamt der Euro-FH abklären.

Wie weit bist Du denn mit Deiner Ausbildung? Willst Du dann das Studium bereits parallel zur Ausbildung beginnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Info-Online-Veranstaltung habe ich keine ausreichende Antwort erhalten. Via Mail gar keine (bisher).

Was passiert, wenn ich mich einfach anmelde? Spätestens dann würde mein Zeugnis ja entsprechend geprüft werden und ich kann entweder direkt starten oder bekomme eine Absage? Oder wie läuft das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei der Info-Online-Veranstaltung habe ich keine ausreichende Antwort erhalten. Via Mail gar keine (bisher).

Von wann ist die Anfrage? - Im Zweifel: anrufen.

Was passiert, wenn ich mich einfach anmelde? Spätestens dann würde mein Zeugnis ja entsprechend geprüft werden und ich kann entweder direkt starten oder bekomme eine Absage?

Ja, so würde das wohl laufen. Aber Du hast dann halt noch eine längere Phase der Unsicherheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Nachfrage via Mail ist von Donnerstag, da würde ich aber ohnehin noch bis Dienstag/Mittwoch abwarten.

Die Euro-FH verspricht ja eine schnelle "Abwicklung" nach der Anmeldung, demnach wär die unsichere Phase ja nicht so lange..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mario,

hast du schon angerufen? Oder angeschrieben?

Wenn du noch Hilfe brauchst um eine Aussage zu bekommen melde dich einfach per PN bei mir. (Btw wie lange hast du auf eine Antwort gewartet bei Mail?)

Gruß

Rita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...