Springe zum Inhalt

Hurra! Studienplatz Soziale Arbeit erhalten


anjaro

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich mir nun seit Monten den Kopf zerbrochen habe, was ich studieren soll, wenn ich nun zum dritten Mal eine Absage erhalten sollte, bezüglich Studium Soziale Arbeit, kam heute ein Zulassungsbescheid. Ich kann es noch nicht fassen. Nun freue ich mich auf mein Studium. Am kommenden Freitag habe ich einen Termin zur Einschreibung. Juhu, es hat geklappt!!!:rolleyes:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallöchen Lernhilfentk,

Danke für das WILKOMMEN! :)

Wenn ich auch anmerken sollte, dass das Studium nicht über BASA läuft. Dort hatte ich mich zweimal beworben, aber Absagen erhalten. Nun läuft mein Studium über ein Teilzeit-Modell. Somit lerne ich wohl auch 2. Semester länger als ihr Basa-Leute. Da es aber nur 10 Studienplätze pro Jahr gibt, freue ich mich umso mehr, dass ich einen Platz ergattern konnte. Aber egal welche Form. Hauptsache endlich das Studium "Soziale Arbeit" aufnehmen. Und ich freue mich schon auf mein neues Leben als Student der Sozialen Arbeit (was den Punkt angeht, sind wir dann ja bald Kollegen). Damit erfülle ich mir 24 Jahre nach meiner offiziellen Schulentlassung doch noch mein Traumberuf. Da ich aber auch noch 26 Jahre bis zur Rente habe, versuche ich es einfach. Ich habe einen tollen Ehemann, der mich unterstützt und jeden Blödsinn (hoffentlich nicht) von mit duldet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und es sind keine weiteren Beiträge dazu möglich. Du kannst gerne ein neues Thema mit deinen Fragen eröffnen.



×
×
  • Neu erstellen...