Springe zum Inhalt
Peperoncino78

Hilfe bei Studiengang und Erfahrungen zu ZFH - THM Friedberg MBA and Engineering

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich bin 34 und habe ein Fernstudium bei der AKAD absolviert. Bachelor of Arts - Schwerpunkt Marketing. Aktuell arbeite ich im Vertrieb. Hier möchte ich auch bleiben, allerdings interessiere ich mich für den technische Vertrieb. Jetzt kommt mein Dilemma. AKAD bietet den Studiengang Master of Engineering an. (Nichtkonsekutiv). Diesen Studiengang werde ich abbrechen, da ich mir viel zu viel nebenher aneignen muss, z. B. muss ich eine Hausarbeit anfertigen, die höhere Mathematik erfordert. Bei meiner Einschreibung wurde mir gesagt, ich wäre mit Differential schon gut bedient. Achtung, ich sage nicht das ich das nicht schaffe, ich sage lediglich, dass dies für mich nicht in der vorgegebenen Zeit machbar ist. Durch die enorme Lernerei, hat sich meine Lebensqualität und mein Gesunddheitszustand (zu wenig Schlaf, Stress usw.) verschlechtertZusätzlich kommt hinzu, dass der Studiengang relativ neu ist und es wenige Mitstudierende gibt. Von Akad wird eine Kontaktmöglichkeit zu gleichgesinnten nicht wirklich gefördert.

Ich möchte so gerne eine weitere Qualifikation auf meine Bachelor setzen und brauche mal einen Tipp was Sinn macht. Wie gesagt bin ich im Vertrieb tätig und würde gerne in den technischen Vertrieb wechseln. Grundsätzlich möchte ich mein Profil attraktiver machen und mir Türen offen halten, im Falle einer Neuorientierung oder Jobsuche Ich bin nun auf folgenden interessante Fernstudiengänge gestoßen:

1.MBA and Engineering an der THM in Friedberg. Hört sich super vernünftig an und ich werde auf Grund meines CV auch zugelassen. Aber wie ist die Anerkennung dieses Titels. Der Anbieter spricht von einem Wirtschaftsingenieurstudium. Die BWL Lastigkeit ist für mich eher von Vorteil. Im Prinzip habe ich ein gutes Gefühl, da es sich um eine generalistische Ausbilund handelt. Auch die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management finde ich gut. Wäre eine alternative zum Vertrieb.

2. FOM Master of Marketing and Sales - Spezialisierung. Passt grundsätzlich sehr gut zu mir, allerdings befürchte ich, dass dies dann doch zu speziell ist. Nachteilig, falls ich doch mal den Arbeitgeber wechseln möchte bzw. mich umorientieren möchte.

Eine echte Zwickmühle. Ich bin für jede Anregung, Tipps und Alternativen sehr dankbar. Diese Woche muss ich eine Entscheidung treffen und ich werde bald wahnsinnig. Bis heute Abend war ich mir sicher, dass es die THM Friedberg wird, aber diese ganzen Berichte über MBA, Master u.s.w. verunsichern doch sehr.

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...