Springe zum Inhalt
Jurika

Unterstützende Literatur für die Statistik des ersten Semesters?

Empfohlene Beiträge

Hallo Liebe PFH Psychologiestudenten,

Mich würde mal interessieren, welche Bücher ihr euch angeschafft habt, und natürlich welche euch gut bei der Bewältigung der Statistik des ersten Semesters geholfen haben! ;)

(Ich selber bräuchte glaube ich erstmal so etwas wie "Statistik für Dummies"..... :blink: )

Ich erwarte nämlich Post aus Göttingen.... :lol:

liebe Grüße

Jurika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jurika,

mir hat Keine Panik vor Statistik!* geholfen. Es ist verständlich und unterhaltsam geschrieben - auch wenn mir die immer gleiche Art der Witze irgendwann auf die Nerven ging.

Aus der Für-Dummies-Serie gibt es gleich mehrere Bücher zur Statistik, die ich aber nicht selbst gelesen habe:

- Statistik für Psychologen für Dummies* (noch nicht erschienen)

- Statistik für Dummies*

- Statistik II für Dummies*

- Übungsbuch Statistik für Dummies*

Die PFH selbst tut aber auch einiges, um die Studierenden zu unterstützten. Teilweise sind die Studienhefte selbst auch ganz gut verständlich, dazu gibt es ja die Online-Veranstaltungen, die Präsenz und eine Auflistung der Lernziele, eine Musterklausur und umfangreiche Übungsaufgaben. Vielleicht schaust du erstmal, wie weit du damit kommst und überlegst dann, was du ggf. noch an ergänzender Literatur benötigst.

Viele Grüße

Markus

(* = Affiliate-Links)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

Vielen Dank für Deine Antwort.

"Keine Panik vor Statistik" habe ich mir auch schon angesehen, und da ich ja schon seit April 2014 heimlich mitlese (auch auf euren Blogs!:lol:), wollte ich es mir eigentlich auch bestellen.

Ich werde wirklich erstmal sehen, wie ich mit dem Material der PFH zurechtkomme, und sehe mir ja auch schon seit einiger Zeit fleissig Online-Vorlesungen und Seminare im Web an...:rolleyes:

Ein Bisschen Zeit habe ich ja noch um mich vom Dummy bis zum Anfänger weiterzuentwickeln....jedenfalls bis Januar!

Viele Grüße

Jurika

ps. Mein Studienvertrag ist heute angekommen! :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich echt noch empfehlen kann, sind die Videotutorials von Daniel Lambert auf Youtube.

Das hat mir geholfen generell ins Thema "Statistik" zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Forensiker,

Vielen Dank, Die werde ich mir auf alle Fälle ansehen!

Gruß

Jurika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jurika,

die oben genannten Bücher kenne ich auch zum Teil und "Keine Panik vor Statistik" hat mir auch sehr geholfen und gefallen.

Ich würde Dir auch empfehlen so früh wie möglich damit zu beginnen, Aufgaben zu lösen und Dich -falls gefordert- mit einem Statistikprogramm auseinandersetzt. Vermutlich macht es am meisten Sinn, wenn Du hierfür auf die Skripte wartest, da Du dann ja erst sehen kannst, wie die Aufgabenstellungen der PFH so sind.

Ich studiere Psychologie in Hagen und habe vor meiner Statistikklausur viel zu spät mit dem eigentlichen "Üben" angefangen.

Viel Erfolg und Spaß im Psychologiestudium!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde Dir auch empfehlen so früh wie möglich damit zu beginnen, Aufgaben zu lösen

Moin zusammen,

genau zu diesem Punkt würde mich interessieren, in welchem Umfang Übungsaufgaben in den Skripten der PFH enthalten sind und wie gut Erfahrene damit zurecht gekommen sind. Sollte man sich zusätzlich Material besorgen?

Grüße

Hanno

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hanno,

die Hefte enthalten Übungsaufgaben. Zusätzlich machst du zu jedem Heft Einsendeaufgaben. In den Online-Präsenzen werden Übungsaufgaben gemacht und sehr umfangreich ist die Übungssammlung, die nach der Präsenz zur Verfügung gestellt wird (mit Lösungen). Dazu gibt es die Musterklausur. Wenn du die ganzen Aufgaben gemacht hast, hast du schon gut zu tun gehabt. Auch die hier empfohlenen Bücher wie "Keine Panik vor Statistik" enthalten viele Aufgaben. Ob du noch mehr Übungsmaterial brauchst, würde ich erstmal abwarten.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...