Springe zum Inhalt
  • Einträge
    56
  • Kommentare
    310
  • Aufrufe
    4.428

Über diesen Blog

Meine Erfahrung mit dem Bachelor in Bildungswissenschaft an der FernUni in Hagen.

Einträge in diesem Blog

 

Aus und vorbei

Aus und vorbei. Ich habe es (wieder einmal) nicht geschafft und werde das Studium abbrechen, darum lasse ich die Rückmeldefrist einfach verstreichen und melde mich nicht mehr für irgendwelche Module an. Irgendwie schade, denn ich war im Größen und Ganzen eigentlich gar nicht schlecht auf Kurs, konnte sogar den ersten Abschnitt abschließen, aber ab dann fuchste es, denn es kam zu einer Studienplanumstellung und momentan werden alle Kurse erneuert, und das bedeutet, dass man diese Kurse als Wieder

csab8362

csab8362

 

Hausarbeit trotz aller Verzweiflung geschafft

Meine erste Hausarbeit ist nach der ganzen Aufregung und dem Stress bestanden. Ich bin wirklich happy, die Note könnte zwar besser sein, aber ich bin total erleichtert, dass es doch noch alles recht gut abgelaufen ist. Im August hätte ich ja Führungen beim Tag der offenen Tür machen dürfen, hab ein Programm zusammengestellt welches ich dann nocheinmal überarbeiten musste, weil andere Schwerpunkte gesetzt wurden und zum Schluss wurden die Führungen abgesagt und ich durfte Würstl und Kuchen v

csab8362

csab8362

 

Erster Job in Aussicht

Ja es sieht so aus als hätte ich den ersten Job (mit bildungswissenschaftlichem Hintergrund) in Aussicht. Ich darf am Tag der offenen Tür in einem Museum Führungen machen. Zwei Stück sind einmal angesetzt. Die Bezahlung ist nicht so berauschend, wenn es gut geht ist ein Paar Würstel und ein Getränk mein Sold, denn es ist ein kleines Museum und fast alle Beschäftigten arbeiten ehrenamtlich mit. Jetzt bin ich beim Einlesen in die Materie und irgendwie habe  ich Angst, dass ich es verka..e und kein

csab8362

csab8362

 

Ein Lichtblick bei der Hausarbeit

In meinem letzten Eintrag schrieb ich wie ich am Ausdrucken der Hausarbeit scheiterte und sie nicht termingerecht abgeben konnte. Das Problem war auch, dass ich nicht daheim war sondern über 500 km davon entfernt und die Arbeit nur auf dem USB Stick gespeichert war. Komischwerweise war das Ausdrucken im Copyshop meines Vertrauens absolut kein Problem und funktionierte reibungslos. Jetzt habe ich von einer Kollegin erfahren, dass Studenten die Teilzeit eingeschrieben sind für die Arbeit 6 Wo

csab8362

csab8362

 

Ich könnte heulen

Heute ist der letzte Tag, an dem ich meine Hausarbeit abgeben sollte, also Tag X. Ich habe die letzten eineinhalb Wochen wirklich voll in die Hände gespuckt und pro Tag 10-16 Stunden daran gearbeitet.  Sicher 100 Stunden Zeit in das Projekt gesteckt. Und sie ist quasi fertig, also wollte ich sie heute beim Copyshop ausdrucken und dann versenden, aber die pdf ist nicht druckbar, wahrscheinlich wegen der Abbildungen im Querformat, das word Dokument wurde vollkommen anders gedruckt, die wichtigsten

csab8362

csab8362

 

Liebe Frau Kanzler! Ja es tut weh! Wenn die Hausarbeit schmerzhaft wird!

Zur Zeit schreibe ich gerade an meiner ersten Hausaufgabe, Hausübung, Hausarbeit oder wie auch immer und Frau Kanzler meinte: „Da, wo es weh tut, ist der Weg.“ Und es scheint ich sei auf dem richtigen Weg, weil es ist schmerzhaft, sehr schmerzhaft.  In der ersten Woche wählte ich das Thema, drei gab es zur Auswahl und ich konnte mich mit keinem so recht anfreunden. In der zweiten Woche organisierte ich mir einen Bibliotheksausweis meiner Stadt der aber irgendwie nicht online funkt

csab8362

csab8362

 

Hausarbeit ja, nein, ja, oder doch nein oder...

Seit Juli bin ich wieder voll am Arbeiten. Wieder mit Wechsel- und Nachtdiensten und da merke ich, dass mir diese von Saison zu Saison schwerer fallen. Aber es ist ja (wieder) nur für begrenzte Zeit (3 Monate). Da mir das ein wenig über den Kopf wächst wollte ich mich für die Hausübung abmelden, bei der ich ohnehin schon die ganze Zeit grüble ob ich sie machen sollte oder nicht, aber es ist zu spät der Abmeldungszeitraum ist schon vorbei. Mist, jetzt muss ich sie doch irgendwie durchziehen und i

csab8362

csab8362

 

Nichts als Ärger :(

Nun habe ich ein Semester mit meinem Bildungswissenschaftsstudium pausiert und wollte eigentlich jetzt wieder voll durchstarten. Über die Strukturänderungen im Studienplan habe ich ja schon geschrieben. Das Psychologiemodul fällt weg dafür gibt es ein Medienmodul. O.K., dann steige ich halt auf den neuen Studienplan um. Und jetzt ist es so, dass dieses Vorhaben nicht so einfach umsetzbar ist. Denn das Statistikmodul (früher 1d) wurde in den zweiten Abschnitt verlegt an die Stelle wo früher Entwi

csab8362

csab8362

 

Ich bin dann mal weg

"Ich bin dann mal weg" sagte einst Hape Kerkeling bevor er sich auf den Jakobsweg machte. "Ich bin dann mal weg" sage auch ich jetzt, weil ich momentan einfach mehr Zeit für mich brauche und ich merke, dass es mir momentan einfach alles zu viel wird.  Das Thema mit den Investoren, die ein Stück unseres Wohnblockes gekauft haben und nun möglichst schnell auf unsere Kosten gentrifizieren wollen ist noch lange nicht vom Tisch sondern vielleicht bestenfalls in der nächsten Runde. Schauen w

csab8362

csab8362

 

Bye bye Psychologie- willkommen Medienmodul. Soll ich mich von der Hausarbeit wieder abmelden?

Bye bye Psychologiemodul! Ich habe einmal in meinem Blog geschrieben, dass ich unbedingt das Psychologiemodul machen wolle und darum auch noch schnell Statistik, welches eine Voraussetzung dafür ist schnellstmöglich abgeschlossen habe. Ich meinte es sei besser eine "Psychologietussi" zu sein als eine "irgendwas mit Medien-Tussi". Ich muss sagen das war eine Fehleinschätzung. Dieses Semester habe ich es mit dem Entwicklungspsychologie -Modul probiert und obwohl mich das Thema sehr interessie

csab8362

csab8362

 

Was hat das hässlichste Brautkleid mit meinem Studium zu tun?

Was hat das hässlichste Brautkleid mit meinem Studium zu tun? Auf dem ersten Blick natürlich nichts, aber bei näherer Betrachtung irgendwie doch etwas.  Und zwar habe ich jetzt einen Vertiefungskurs für 2 b belegt mit der Hoffnung, dass mir doch noch irgendwie der Knopf aufgeht und ich endlich das 4 C/ID Modell kapiere. Jedenfalls gab es dort einen Link für ein Youtube Video, das dieses Modell genauer erklären sollte, welches ich dann angeklickt habe. Nun war ich auf der Youtube Seite

csab8362

csab8362

 

Bin ich froh, dass ich nicht Psychologie studiere.....

...sondern mich für Bildungswissenschaft in Hagen entschieden habe. Im alten Lehrplan konnte man bei Bildungswissenschaft zwischen zwei Psychologiemodulen wählen. (Ist beim neuen Curriculum nicht mehr). Psychologie nervt mich momentan sehr. Moodle ist relativ schlecht organisiert. Die Unterlagen bekam ich erst gestern zugeschickt. (Oktober war Studienbeginn). Von den Studienbriefen bin ich sehr enttäuscht, denn es sind nur zwei dünne Heftchen. Der Rest ist ein Fachbuch, welches ich mir von

csab8362

csab8362

 

Eine gute und eine schlechte Nachricht

Starten wir mal mit der guten Nachricht. 1b Bildung und Gesellschaft Klausur habe ich bestanden.  Die Note ist zwar nicht hervorragend, aber ganz o.k., ich bin damit zufrieden, sie ist besser als der Durchschnitt. Somit habe ich das erste Drittel geschafft 1a,b,c,d und kann mich jetzt dem zweiten Abschnitt widmen. Leider habe ich momentan nicht die Zeit und Nerven dazu, weil unser Wohnhaus gentrifiziert wird. Wir (meine Mitbewohner und ich) wohnen für die ortsüblichen Verhältnisse sehr güns

csab8362

csab8362

 

Statistik. Aus Freude wurde Enttäuschung.

Die letzten Tage habe ich das Zeugnis (oder wie man auch immer den Notenbescheid nennen kann) für Statistik bekommen. Und auch der Notendurchschnitt ist über das Prüfungsportal abrufbar. Der Durchschnitt liegt bei 3,1 und mein Ergebnis ist schlechter. Irgendwie bin ich jetzt über meine Note enttäuscht und auch mein Notendurchschnitt ist jetzt nicht mehr ganz so super. Andererseits ist jetzt der Druck heraus, dass ich das gesamte Studium mit ausgezeichneten Noten schaffen kann. Auch wenn ich es n

csab8362

csab8362

 

Ein MC Multiple Choice Test der anderen Art

Wer mich kennt, der weiß ganz genau, dass ich MC Tests gar nicht mag. Aber diesesmal möchte ich von einem MC Test anderer Art berichten. Und zwar ist heute in Österreich Nationalratswahl und wie man vielleicht (auch über die Grenzen) mitbekommen hat, wurde im Wahlkampf nicht nur mit harten Bandagen gekämpft, sondern ging es teilweise sehr dreckig zu. Hetze, Angstmacherei, Lügen, andere durch den Dreck ziehen,.... Das ist das was bei mir von diesem Wahlkampf hängen geblieben ist. Durch

csab8362

csab8362

 

STATISTIK GESCHAFFT!!!!!!!!!!!!!

Rumps es fällt mir gerade ein Megastein vom Herzen.  Endlich gibt es die Ergebnisse auch für "Ausländer", zumindest für die Studierenden aus Österreich. Ich habs, geschafft, ich habs geschafft, ich habs geschafft!!! Zumindest nach vorläufigem Ergebnis. War zwar ne knappe Sache, aber wurscht durch und vierer ist auch eine Note.  Bei einigen Fragen, die verwirrend gestellt wurden (oder von den Studierenden nicht verstanden wurden) waren dann irgndwie zwei Ergebnisse möglich und das hat mich g

csab8362

csab8362

 

Statistik Frustration

Endlich war es so weit im maschinellen Korrektursystem wurde meine Prüfung als grün angezeigt. Das heißt vorläufige Prüfungsergebnisse liegen vor. Nervös klickte ich darauf, gab meine Daten ein, denn ich weiß es hat wahrscheinlich nicht gereicht, aber wie heißt es so schön: "Die Hoffnung stirbt zuletzt." Und was war zu lesen? Meine Prüfungsergebnisse sind noch nicht vorhanden. Deutschland ist ausgewertet, nur ein paar Ausländer fehlen. Jaja da sieht man es mal wieder, als Ösi hat man es eben nic

csab8362

csab8362

 

Warten auf vorläufiges Statistikergebnis

Da die Statistikklausur ein Multiple Choice Test ist, wird er maschinell ausgewertet. Das heißt die vorläufigen Ergebnisse könnten jederzeit kommen. Ich kann es kaum mehr abwarten, denn von diesem Ergebnis ist die Planung des nächsten Semesters bzw. des ganzen Studiums abhängig. (Wir haben nämlich Studienplanänderungen)  Jetzt schaue ich halt im 10 Minuten Takt auf diese Seite um hoffentlich bald mein Ergebnis zu bekommen.

csab8362

csab8362

 

Der bittere Nachgeschmack

Heute habe ich erfahren, dass eine Kollegin (aus meiner ersten Lerngruppe) bereits an ihrerer Bachelorarbeit schreibt. Das hat mich in ein tiefes Loch stürzen lassen, da ich selber noch nichteinmal den ersten Abschnitt abgeschlossen habe. (Außer es geschieht ein Wunder und ich habe 1d positiv.) Und das hat sie noch dazu neben der Arbeit und der Familie geschafft. Ich freue mich sehr für sie und gönne es ihr aus vollstem Herzen (sie ist nämlich noch dazu voll sympathisch). Doch es bleibt irgendwi

csab8362

csab8362

 

1 b Prüfung vorbei und Strukturänderungen an der Fern Uni

Meine zweite Klausur, für dieses Semester, ist geschrieben. 1b Bildung und Gesellschaft habe ich jetzt endlich gewagt, da ich voriges Semester aufgrund von Terminkollissionen nicht teilnehmen konnte. Und es lief um so vieles besser als Statistik. Den Multiple Choice Teil hab ich bermutlich verk***t, aber bei den kurzen und langen Fragen konnte ich überall was schreiben. (Ob es das ist was das Lehrgebietsteam wissen möchte sei mal dahingestellt). Wäre echt enttäuscht wenn diese Prüfung nicht best

csab8362

csab8362

 

Heute geht's weiter mit Prüfung 1b

Zwei Prüfungen in einer Woche. Das hat es in sich, vorallem weil ich nach Statistik etwas fertig und auch demotiviert war. Aber jetzt geht es weiter mit 1 b "Bildung und Gesellschaft". Irgendwie ein Angstfach. Bin schon wieder Wiederholer. Hab die Prüfung immer wieder verschoben, aber irgendwann muss man sich den Herausforderungen stellen und das ist bei mir heute. Hoffentlich klappt es. Die Prüfung besteht aus einem Teil Multiple Choice Fragen (Wähh) einem Teil kurze Antworten und einem Teil lä

csab8362

csab8362

 

Statistik mach ich nocheinmal

Ein ganz kurzer Eintrag wie es mir bei meiner Statistikklausur ergangen ist. Statistik selbst war eigentlich gar nicht so schlimm. Die Rechenbeispiele, welche man rechnen durfte habe ich richtig gelöst. Ich mag ja eigentlich Statistik. Aber bei der empirischen Sozialforschung und den empirischen Theoriegrundlagen, da hat es mich so was von ausgehelbelt. Ich habe kaum eine Frage verstanden, hab die Fachwörter durcheinandergebracht, war aufgrund der unterschiedlichen Anworten total verunsiche

csab8362

csab8362

 

Doch jetzt Panik vor Statistik

Eigentlich mag ich ja Statistik. Doch momentan habe ich nur mehr Panik vor der Prüfung. Habe am Anfang recht brav gelernt dann ein Motivationstief überwunden. Neben der Arbeit war es für mich nicht möglich zu lernen, ich war am Limit und nicht mehr aufnahmefähig. Irgendwie war ich der Meinung wird schon klappen, das kenne ich von früher. ( sowohl, dass es irgendwie klappt als auch meine Statistikkenntnisse)  Jetzt habe ich die Moodle Übungsaufgaben gemacht und bin ehrlich gesagt am Boden ze

csab8362

csab8362

 

Wohin sind nur die zwei Wochen verschwunden?

Wohin sind nur die zwei Wochen verschwunden? Dies Frage stelle ich mir seit gestern. Denn da wurde mir bewusst, dass es nur mehr eine Woche bis zu den Prüfungen ist. Ich hatte irgendwie das Gefühl es sei erst Mitte August, aber wir befinden uns ja schon Ende des Monats. Voll Mist, denn ich habe ein sehr straffes Programm, weil ich 1b und 1d gleichzeitig machen muss. Lieber wäre mir ein Modul nach dem anderen, aber da es Studienplanänderungen gibt und ich noch gerne das Psychologiemodul machen mö

csab8362

csab8362

 

Erste Arbeitswoche: 1 mal begrapscht und zwei mal zur Schnecke gemacht worden

Ja, ich habe eine Stelle gefunden. Sie ist befristet und läuft über August und September. Irgendwie komisch, finde es für mich eher beruhigend, dass sie nicht fix ist, so habe ich nicht den Druck, dass ich super sein muss damit ich übernommen werde, oder die Angst gekündigt zu werden.  Nun hatte ich meine erste Arbeitswoche und zwei Personen (Kunden) haben mich total runtergemacht. Einer davon sprach kein Wort Deutsch, wollte nicht zahlen und machte mich fertig, weil ich nicht seine Sprache

csab8362

csab8362




×
×
  • Neu erstellen...