Springe zum Inhalt

WiIng an der HFH

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    315
  • Aufrufe
    4.766

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

 

Ja, ich lebe noch

Lange war es still um mich. Das hatte aber auch einen guten Grund. Man nehme eine Checkliste für Burnout Kandidaten und hake bis auf zwei Punkte alle ab. Eine (oder waren es doch mehrere) Nacht darüber geschlafen und zu dem Schluß gekommen, daß es so nicht weitergehen kann. Freiwillig eine Behandlung begonnen und das eigene Verhalten auf den Prüfstand gestellt. Jobverhandungen im letzten Herbst und Winter, neue (zusätzliche) Aufgaben im Job, der Bandscheibenvorfall des Mannes und dann

Meike B

Meike B

 

Renovieren vs. Lernen

Diese Frage stelle ich mir gerade jeden Abend, wenn ich die strapazierten Muskeln unter der Dusche wieder entkrampfe und mich von diversen Farbresten befreie. Aber ich glaube im Moment gewinnt trotz allem die Renovierung Ist schon schön, wenn die Räume langsam Gestalt annehmen. Dann wird das wiederaufgenommene Lernen in zwei Wochen gleich viel mehr Spaß machen....

Meike B

Meike B

 

Mr. Postman

Kaum zu glauben, da lernt man für die Prüfungsleistung Wirtschaftsinformatik und da bringt der nette Herr in Gelb schon den "Büffelstoff" für's dritte Semster... Aber ich konnte mich gerde noch zusammenreißen: Das Paket bleibt bis nach dem Umzug zu. Ach wie schön wäre es, wenn man jetzt schon mit dem Stoff für das dritte Semester anfangen könnte und nciht noch sooooo viele Klausuren vorher hätte

Meike B

Meike B

 

Bestanden

Im zweiten Anlauf hat es dann doch in BUJ (Buchhaltung und Jahresabschluß) geklappt. Vorabmeldung reicht mir, die Puntke sind mir diesmal egal, hauptsache ein Klausur weniger. Und wieder sind in Stuttgart fast 50% durchgefallen. So blöd sind wir doch nicht... Ich finde es schon bemerkenswert, daß ausgerechnet in einem Fach (bei einem Dozenten) schon zum 2ten mal solche Ausreißer dabei sind. Vor allen Dingen da ja in dieser Klausur wirklich alle sechs Aufgaben nur Buchungssätze zu schr

Meike B

Meike B

 

noch ein Nachtrag...

hatte ich ganz vergessen: Die Bandscheiben OP meines Mannes hatte den gewünschten Erfolg - Beschwerdefrei Zum Thema Reha: "Also ganz ehrlich, sie sind jetzt schon fitter als die meisten Patienten wenn die mit der Reha fertig sind..." "Wer von Ihnen ist frisch operiert?" Mein Mann meldet sich. "Nein, sie nicht, da haben die Ärzte alles erlaubt" Dafür liegt er jetzt mit deiner dicken Grippe auf dem Sofa und muß die Reha für eine Woche pausieren. Na ja, daß das Imunsystem ir

Meike B

Meike B

 

so kanns gehen...

Am Samstag war ja mal wieder großer Klausuren Tag bei der HFH Das Versäumnis eines Kommilitonen hat eine Menge Fragen aufgeworfen: Wird die Klausur bewertet, wenn man vergessen hat den Mantelbogen zu unterschreiben? Wir haben uns diese Frage ernsthaft gestellt. Man stelle sich mal vor: Du legst die Klausur Deines Lebens hin, hast wirklich alles richtig und dann vergißt Du zu unterschreiben... Leider weiß ich nicht wie die Sache ausgegangen ist, da der gute Mensch nach der Klausur wohl

Meike B

Meike B

 

auf die Schnelle

Ihr habt ja alle so recht: Seit dem mein Mann mit seiner Bandscheibe zu Hause sitzt kann ich mich kaum noch auf meine SBs konzentrieren. Ständig schweifen die Gedanken ab. Vor allen Dingen bin ich nur noch dauermüde. Länger als eine Stunde am Stück kann ich momentan nicht lesen, dann fallen mir fast die Augen zu. Ich hoffe das das jetzt besser wird. Heute war die OP. Um 15:00 Uhr kam er aus dem Aufwachraum. Hat im Fahrstuhl schon den armen Pfleger zugetextet. Der war es wohl doch

Meike B

Meike B

 

jetzt wird es richtig lustig... :-(

Habe gerade die Planung für das zweite Semster überarbeitet. Nicht genug damit, daß genau in die Klausurphase der Umzug fällt, nein, jetzt darf ich den Umzug auch noch alleine stemmen... Mein Mann liegt/sitzt seit zwei Wochen auf dem Sofa: Bandscheibenvorfall mit teilweiser Lähmung der Beine. Mittwoch geht es erstmal in die Neurologie um Ihn richtig durchzuchecken. Vielleicht geht es ja noch ohne OP. Er meint zwar, daß er im Mai wieder fit ist und drei Umzugskartons alleine schlepp

Meike B

Meike B

 

dieses Semster wird eng...

Das Klausurenpaket ist ja rechts nachzulesen. Bis auf Mathe läßt mich das alles erstmal kalt. Ist zu schaffen. Aber wenn ich an Mathe denke, schleichen sich so Gedanken ein wie Urlaubssemester nur zum Mathe Lernen oder auch alle Fächer im Grundstudium schreiben sich über das Gelernte freuen und dann alles hinschmeißen. Gut ich habe noch nie eine Weiterbildung abgebrochen, kommt ja gar nicht in Frage, aber Selbstzweifel scind schon was übles. Woher kommen meine Bedenken? der schon bes

Meike B

Meike B

 

Motivationsloch

So viel zum Thema Einspruch erheben. 0,5 Punkte hat es gegeben. Die Begründungen haben mich teilweise so wütend gemacht, weil sie tatsächlich nach einem beleidigten Kind klingen. "Und ich habe doch recht..." Aber leider kann man am Ende doch nichts machen. Also Ende März nochmal schreiben. Aber das zieht einen unheimlich runter. Das ich die Mathe Klausur am 22. abgesagt hatte, haben manche ja schon mitbekommen. Jetzt hänge ich hier auf meinem Sofa, und kann mich nicht aufraffen ins

Meike B

Meike B

 

WMT = Angst

Hätte nie gedacht, dass ich mal mit dem Gedanken spiele mich wieder von einer Klausur abzumelden. Im Sommer noch vor dem Erhalt der Studienbriefe mit dem Auffreischen der Mathekenntnisse begonnen. Dabei dann sehr schnell gemerkt, dass ich mich sogar im Techniker irgendwie vor den wirklich interessanten Themen erfolgreich gedrückt habe. Das mag sich jetzt bescheuert anhören, aber wegen TEM habe ich keine Bedenken. Ich bekomme einfach die ganzen Regeln nicht mehr in meinen Schädel hinein. Sola

Meike B

Meike B

 

Ein besinnliches Weihnachtsfest für Euch alle

Ich wünsche Euch allen ruhige und besinnliche Feiertage. Laßt die Studienbriefe mal für ein paar Tage liegen und seid für Eure Familien da. Passt aber auf, dass Euch bei der erneut über uns hereinbrechenden Kälte nicht das hier passiert: Und wenn Ihr es dann durch den Schneesturm am Freitag alle bis nach Haus geschafft habt, lasst Euch reich beschenken und manchmal sind amerikanische Bräuche auch nicht so schlecht Markus, verzeih mir die vielen Smilies ich weiss, Du magst si

Meike B

Meike B

 

Welchen Verkehrsstau hätten Sie gerne?

...frei nach Robert Lembke. Über Weihnachten geht es wie jedes Jahr zur Familie von Stuttgart nach Bielefeld. Morgen werden alle in den Urlaub fahren und somit die Straßen blockieren. Bis Freitag warten und Morgens fahren ist bei den Wetteraussichten auch nicht so vielversprechend. Mich stört das Wetter ja nicht, aber die ganzen anderen auf der Autobahn..... Klausuren sind soweit geschrieben. Noch WMT im Januar, dann geht's ins 2. Semester. Das 1. Semster war ja nicht ganz so

Meike B

Meike B

 

Das hat man nun davon

Man macht sich in den letzten Tagen völlig verrückt wegen Job und lernen für die Klausur. Am letzten Tag noch das Kurzzeitgedächtnis voll pumpen und dann das: Heute morgen mit Hexenschuss in der Ambulanz vom Krankenhaus. Wenn ich das vorher gewußt hätte, hätten die letzten Wochen wesentlich entspannter verlaufen können. Oder wäre es dann gar nicht erst so weit gekommen, wenn man nicht direkt vom Büroschreibtisch bzw. Firmenwagen an den Studienschreibtisch gewechselt hätte Aber egal, ich

Meike B

Meike B

 

Entscheidung ist gefallen

Habe heute die entscheidung für meine weitere berufliche Laufbahn getroffen: Alte Firma, neuer Job. Es ist schon erstaunlich was sich plötzlich bewegt, wenn man kündigen möchte. Auch die finanzielle Differenz zwischen beiden Firmen ist nicht mehr wirklich spürbar. Somit war die Entscheidung für das bekannte (sicherere) Umfeld einfach. Vor allen Dingen weil mir die neue Stelle förmlich auf den Leib geschneidert wurde. Da ist es auch nicht mehr so belastend, daß der ganze heute Tag al

Meike B

Meike B

 

Neuer Job ja/nein

Ist das Leben schwierig.... Seit einigen Wochen stehe ich in Verhandlungen mit einem neuen Arbeitgeber. Jetzt ist man sich einig und ich fange an zu zweifeln.... Ist: Arbeitgeber ist in der Branche bekannt und hat einen sehr guten Ruf bin bei Kollegen und Kunden beliebt (mit den üblichen Ausnahmen, versteht sich) habe mir meinen eigenen Aufgabenbereich geschaffen (Aufgaben gesucht und verteidigt) kaum oder eher keine Aufstiegsmöglichkeiten da flache Hierarchie geistig

Meike B

Meike B

 

1. Klausur durchgefallen

Da hat man eine Klausur aus den zweiten Semester vorgezogen und fällt gleich mal durch. Aber nachdem alle anderen Klausuren des selben Datums bereits in der Vorabmeldung standen hatte ich schon das Gefühl, daß hier öfter kontrolliert werden mußte. Was mich jetzt ein wenig beruhigt: 16x bestanden, 17x nicht bestanden Also lag es nicht nur an meiner etwas "kurzfristigen" Vorbereitung. Diese Durchfallquote erscheint mir doch ein wenig hoch für das an sich recht einfache Thema. Also erstmal

Meike B

Meike B

 

Eine schlaflose Nacht...

...hat mir gestern Abend eine Email beschert: Absender - sbb Titel - Newsletter Aufstiegsstipendium ... Erste Zeile - Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten ... Hmmmm, warum soll ich einen Newsletter bekommen, der sich ganz offensichtlich an die Stipendiaten richtet? Post hatte ich immer noch keine bekommen... Heute Morgen dann die Erlösung: Ein ordentlich gefüllter DIN-A4 Umschlag im Briefkastern. Absender: sbb Um das ganze zu feiern habe ich noch schnell für heuten Abe

Meike B

Meike B

 

Erste Klausur ist geschafft...

und ich bin um eine Menge Erfahrungen reicher: wie sehr man sich mit "schönen" Zusammenfassungen verzetteln kann Studienbrief 3 zur Buchhaltung kann in 8 Stunden durchgearbeitet und zusammengefasst werden man sollte sich doch regelmäßiger hinsetzen und nicht Lernpausen mit Gewaltaktion abwechseln das die Klausur doch nicht so schlimm war und man auch mit ganz bewussten Wissenslücken bestehen könnte die Warterei auf eine Antwort bezüglich des Aufstiegsstipendium geht ganz schön a

Meike B

Meike B

 

iPhone wieder trocken

Nach einer Woche im Heizungskeller gibt mein kleiner Apfel wieder Lebenszeichen von sich. (Letztes Wochenedne waren ja Schwimmübungen angesagt) Am ersten Tag war es nur die Fähigkeit geladen zu werden und den Startbildschirm zu zeigen. Leider war der Touchscreen kein Touchscreen mehr. Keinerlei Reaktion auf Berührungen. Weder flehentliches Streicheln, noch wütendes Klopfen. Und dann gestern das Wunder: Eigentlich wollte ich nur nachschaun, ob der Accu mitlerweile leer geworden war und sich d

Meike B

Meike B

 

Auswahlgespräch sbb und die ersten Präsenzen

Komme gerade vom Auswahlgespräch in München wieder. An alle die noch hin müssen (dürfen): Alles gar nicht so schlimm Und gleich vorab: Es gibt keine "Bedienungsanleitung". Ich habe mich mit einigen anderen Bewerbern unterhalten: Jeder Juror stellt seine eigenen Fragen. Und selbst das ist teilweise von Kandidat zu Kandidat unterschiedlich. Auch wurde bei manchen die Zeit überzogen, andere waren schneller fertig. Und alle habe das gleich gesagt: Sie haben keine Ahnung ob es gut oder schlech

Meike B

Meike B

 

Buchhaltung ist gar nicht so schlimm

Letze Woche noch gejammert, diese Woche am liebsten sofort die Klausur schreiben wollen. Nachdem ich mich durch die BUJ-Theorie gequält hatte, kamen die ganzen Übungen zu den Konten und Bilanzen. Das hat nur so "gefluppt". Bin gerade megamäßig motiviert, ist ja alles doch nicht so schlimm. Oder wie heißt es so schön: Der Knoten ist geplatz... Oder es lag einfach nur an der aus der Schweiz importierten Nervennahrung...

Meike B

Meike B

 

Wie lerne ich wieder auswendig lernen?

Wie habe ich es bloß als Kind in der Theater AG geschafft meinen Text zu lernen? Ich sitze über den Buchhaltungs SBs und kann mir die ganzen Begriffe einfach nicht merken. Beim Durcharbeiten ist ja alles klar und logisch, aber wen ich eine klare Definition formulieren will, kann ich zwar alles umschreiben, aber ich bekomme die ganzen Fachausdrücke einfach nicht in meinen Schädel. Mathe ist nicht das Problem, da bringt das meiste die Übung und somit die ständige Wiederholung. OK, ein paa

Meike B

Meike B

 

hüpfe gerade auf einem Bein durchs Büro....

... eben ist die Email mit der Einladung zum Auswahlgespräch für das Aufstiegsstipendium gekommen. Und noch besser: Ich muß nicht nach Bonn, sondern wurde nach München eingeladen. Dann ist die Anfahrt nicht ganz so schlimm (von Stuttgart aus). Das genau an dem Samstag Präsenz ist, werde ich dann wohl verschmerzen müssen. Aber bestimmt finde ich noch jemanden der für mich mit aufpaßt und mitschreibt. Schließlich muß man Prioritäten setzen. Das ist jetzt ein richtiger Motivationssc

Meike B

Meike B

 

wir Erstsemester....

.... scheinen uns ja irgendwie alle mit dem Einstieg schwer zu tun. Ich kann mich nur den bereits geschriebenen Blogs anschließen: Bis jetzt habe ich noch nicht wirklich viel geschafft. Der Mathevorkurs motiviert mich nicht besonders, daher war ich vor drei Wochen ins Stocken geraten. Jetzt habe ich mir die WIG CD vorgenommen, denn das ist mehr Wiederholung für mich. Das geht schnell und ich habe das Gefühl etwas zu wissen. Somit gönnt man sich auch mal mit gutem Gewissen die notwendige

Meike B

Meike B

Anmelden, um zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...