Springe zum Inhalt
  • Einträge
    23
  • Kommentare
    87
  • Aufrufe
    3.001

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

 

Woche 36 - Es muss weiter gehen

Hallo ihr Lieben! Die letzte Woche war hier leider die Hölle los - wir kämpften um das Leben eines meiner Haustiere und haben leider verloren. Der Verlust schmerzt sehr und durch die ständige Ablenkung litt auch das Abitur ein wenig. Dennoch kann ich nun verkünden, dass ich in 5 von 8 Fächern offiziell in der Sek2 angekommen bin. Wieso nur 5 von 8? Nun in Latein sitze ich ja noch an LAG06, in SoKu gab es kein neues Material in der ersten Lieferung und in Biologie bekam ich endli

Ludvig

Ludvig

 

Woche 33 - Entschuldigung, aber ich habe meine Partizipien!

Hallo ihr Lieben! Mittlerweile bin ich bei allen Fächern in der Wiederholung oder sogar schon fertig - bis auf Latein. Ich habe mir vorgenommen vor der Oberstufe bis zum Ende von LAG05 zu kommen und LAG06 dann im ersten Studienvierteljahr zu machen. (In der ersten Sek 2 Lieferung ist kein Latein Heft enthalten) Das bedeutet: Latein Turbowochen! Fast ausschließlich hocke ich über den Heften und es ist die reinste Qual. Umso weiter ich in den Sumpf der Heftreihe hinab steige,

Ludvig

Ludvig

 

Woche 32 - Das Ende naht...

Hallo ihr Lieben! Mit Begeisterung habe ich die schriftlichen Prüfungen verfolgt und mitgefiebert - danke für die Berichterstattung, insbesondere an Lernfrosch! Bei mir ist auch so langsam ein Ende zu sehen. Allerdings nicht des gesamten Lehrgangs, sondern nur der Unterstufe. Noch ungefähr 7 Wochen bis die ersten Hefte zur Oberstufe ins Haus flattern und ich nutze das Fenster, um die restlichen Hefte zu bearbeiten oder zu wiederholen. Zeit die komplette Unterstufe mal ein weni

Ludvig

Ludvig

 

Woche 30 - Angriff der Terror Chinchilla

Hallo ihr Lieben! Ja tatsächlich - Terror Chinchilla. Wie schon angedeutet teile ich mir mein Arbeitszimmer mit gleich zwei dieser niedlichen Biester. Einer von beiden beschloss letztes Wochenende einfach mal früh morgens die Käfigtür durch gekonntes Werfen seiner Kloschale aus Glas zu öffnen. Bisschen Freigang ist schließlich spaßig! Nicht, dass die Beiden Stinker nicht auch sonst im Zimmer laufen dürften. Dann allerdings unter Aufsicht und ich räume vorher alle wichtigen Dokum

Ludvig

Ludvig

 

Woche 28 - Sprechen Sie Jambus?

Hallo ihr Lieben! Wie am Titel schon zu erkennen: Ich plage mich derzeit mit Gedichten herum. Plage deshalb, weil ich Gedichte wirklich ganz ganz furchtbar finde. Nicht nur die anspruchsvollen Verse der berühmten Dichter, selbst liebevoll geschriebene Reime von Familie oder Freunden (z.B. als Geburtstagsgruß) verursachen bei mir heftiges schütteln. Ebenfalls ganz schrecklich für mich: Silben (-Trennung). Bereits in der Grundschule weigerte ich mich klatschender Weise Wörter zu

Ludvig

Ludvig

 

Woche 25 - Motivation in Gang 3! Die Motivation bitte!

Hallo ihr Lieben! Mich erreichte letzte Woche das letzte Studienpaket der Unterstufe und mit dabei: das Heft zur Zwischenprüfung. Uff! Das ging fix. Irgendwie ist es doch erst gefühlte fünf Wochen her, dass ich angefangen habe mit dem Abitur. Die Zeit rennt... Da hilft es auch nicht sonderlich, dass ich nach meiner Pause nur sehr schwer wieder in den Stoff komme. Die Motivation dümpelt ein wenig vor sich hin, ach was sage ich - meine Motivation liegt dick eingemümmelt im Bett un

Ludvig

Ludvig

 

Woche 23 - Zurück auf Anfang

Hallo ihr Lieben! Die Hochzeit liegt hinter mir, ebenso Flitterwochen und der ganze Stress drumherum. Gut erholt und dennoch mächtig geschafft widme ich mich nun also wieder meinem Abitur Kurs. Die letzten Wochen habe ich so ziemlich Nichts getan. Mal ein paar Vokabeln wiederholt, etwas in einem Heft geblättert oder ein paar Notizen gelesen - effektiv war das nicht gerade. Aber gut, man heiratet im Idealfall ja nur einmal und nun kann es endlich weiter gehen. Momentan heiß

Ludvig

Ludvig

 

Woche 13 - Ist sich Klonen eigentlich erlaubt?!

Hallo ihr Lieben! Nun ist es tatsächlich soweit - die Hochzeitsvorbereitungen fressen meine komplette Freizeit. Entsprechend habe ich diese Woche lediglich ein paar Seiten in Mathe sowie die Hälfte von Kabale und Liebe gelesen. Ein bisschen Wiederholung - mehr war einfach nicht drin. Dafür gab es bis Montag Besuch der Schwiegereltern, Dienstag Steuerberater und Caterer, Mittwoch Termine bei 6 Floristen sowie Besorgungen, gestern Juwelier Versuch Nummer 4 (die Ringe passend zu lief

Ludvig

Ludvig

 

Woche 12 - 1+1 = Wo ist nochmal der Taschenrechner?!

Hallo ihr Lieben! Wegen des Feiertags gibt es meinen Rückblick schon heute - Morgen werde ich ohnehin viel zu beschäftigt sein mich ausgiebig auf der Couch zu wälzen. Diese Woche kam die Motivation langsam wieder zurück. Allerdings ist es dennoch nicht wahnsinnig viel Stoff geworden - meine Zeit ist momentan einfach zu knapp. Wie die Überschrift schon vermuten lässt, lag der Fokus diese Woche überwiegend auf Mathe. Es sind so wahnsinnig viele Hefte dieses Quartal, dass ich die and

Ludvig

Ludvig

 

Woche 11 - Ich will doch nur schlafen!

Hallo ihr Lieben! Schon wieder ist eine Woche vorbei und es war gar nicht so einfach sich nach kurzer Lernpause letzte Woche wieder in die Themen zu fuchsen. Der innere Schweinehund war groß und ich hätte sicherlich auch noch mehr schaffen können diese Woche. Aber nun ja... Die Hochzeitsvorbereitungen treiben mich momentan dezent in den Wahnsinn und ich bin froh, dass es in 8 Wochen vorbei ist. Trotz der Vorfreude. Danach kann das Projekt Fernabitur aber auch endlich meine volle

Ludvig

Ludvig

 

Woche 10 - Sie haben da etwas Mathe im Gesicht!

Hallo ihr Lieben! Auch diese Woche wird es nur ein kurzer Eintrag. Erst Dienstag konnte ich mein ILS Paket endlich empfangen und gleich Mittwoch früh begann meine jährliche Woche Migräne. Herrlich! Jährlich übrigens, weil ich sie wirklich seit 10 Jahren immer Anfang Frühling bekomme. Damit ist lernen leider nicht möglich, aber dafür dann nächste Woche wieder. Hoffentlich ist es Morgen besser, ich wollte nämlich in meinen Geburstag am Sonntag rein feiern. Auf jeden Fall w

Ludvig

Ludvig

 

Meine Lern- und Arbeitsmethoden ;)

Hallo ihr Lieben! Elda fragte nach einem Beitrag über meine Lern- bzw. Arbeitsmethoden, daher heute mal ein kurzer Abstecher dazu. Ich finde meine Methoden jetzt nicht wahnsinnig spannend oder neu, aber zum Vergleichen taugt es ja vielleicht. Einteilung Meine Studienpakete teile ich mir in kleinere Stapel ein. Nur die aktuellen Hefte liegen in Sichtweite, der Rest steht gut versteckt in einer anderen Ecke des Zimmers. So kann das "Oh Gott sind das noch viele Hefte!" Gefühl in

Ludvig

Ludvig

 

Woche 9 - Ich will doch nur mein Paket!

Hallo ihr Lieben! Diese Woche ist mein Rückblick relativ fix geschrieben. Obwohl ich letzte Woche Freitag mein neues Studienmaterial angefordert habe, ist es immer noch nicht da. Zum Vergleich: Das letzte Paket kam 2 Tage nach Anforderung. Liegt allerdings nicht (nur) an ILS, auch DHL ist mal wieder herrlich verwirrend langsam. Angeblich gab es gestern einen Zustellversuch - lustig, denn genau zu dieser Uhrzeit war ich im Vorgarten arbeiten und von einem DHL Wagen war weit und brei

Ludvig

Ludvig

 

Woche 7 und Woche 8 - Müde, Hunger, Durst, Mimimi

Hallo ihr Lieben! Erst einmal herzlichen Glückwunsch an Abitierchen - ich habe zwar schon auf deinem Blog gratuliert, aber ich freue mich immer noch wie ein Schnitzelkönig mit dir! Grandiose Noten, toll gemacht! Letzte Woche habe ich den Blog Beitrag völlig verpennt, daher gibt es jetzt zwei Wochen gemeinsam. Jipieh! So langsam schleicht sich ein wenig die Unlust bei mir ein. Jegliche Ablenkung wird gerne angenommen, aber solange ich kontinuierlich dabei bleibe, habe ich keine Angst

Ludvig

Ludvig

 

Woche 6 - Könnte ich etwas mehr Tag haben, bitte?

Hallo ihr Lieben! Diese Woche stand Abitur leider hinten an - die Hochzeitsvorbereitungen verschlangen fast meine komplette Freizeit. Ringe abholen, feststellen, dass die Ringe nicht passen und wieder zurück bringen, Einladungen fertig machen, Briefumschläge siegeln, 120 Geschenktüten für die Gäste basteln, Dankeskarten vorbereiten, mit zig Fotografen telefonieren und treffen, Kuchen auswählen... Und das war längst noch nicht Alles diese Woche Aber in wenigen Wochen liegt der Berg

Ludvig

Ludvig

 

Woche 5 - Wat kütt dat kütt

Hallo ihr Lieben! Pünktlich zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit endet auch meine fünfte Lehrgangswoche. Ich bin kein Karnevalist, trotz Geburtsort Düsseldorf, dennoch geht es momentan dezent drunter und drüber hier. Daher auch heute schon mein kleiner Wochenrückblick - Morgen werde ich mich mühsam durch die Stadt kämpfen zu Terminen. Die Woche war ich ein wenig fauler als gewohnt, aber dennoch habe ich auch etwas geschafft. Nächste Woche heißt es dann aber wieder fokussiert weiter i

Ludvig

Ludvig

 

Woche 4 - Neue Drogen für das Volk

Hallo ihr Lieben! Heute schon am Donnerstag, denn Morgen werde ich den ganzen Tag unterwegs sein. Gestern klingelte der Postbote und brachte mir eine neue Ladung meiner Lerndrogen - 17 frische, nach Druckerschwärze duftende Hefte für das nächste Studienquartal. Hach! Weihnachten ist ein Witz dagegen! Ich hatte bereits am Montag eine neue Lieferung bestellt, wohl wissend dass ich diese Woche mit Quartal 1 fertig sein werde. Mein Plan ging auch gut auf, nachher reiche ich die letzte

Ludvig

Ludvig

 

Mein Motivationsbüchlein

Hallo ihr Lieben! Heute mal ein kleiner Beitrag außerhalb meiner Wochenschau. Noch stehe ich ja ganz am Anfang meines Fernlehrgangs; Die Motivation ist groß und die Ziele klar vor Augen. Doch mir ist auch bewusst, dass es Zeiten geben wird, in denen das Aufraffen zum Lernen schwer fällt. Aus diesem Grund habe ich ein kleines Motivationsbüchlein begonnen, dass ich euch heute mal vorstellen möchte. Kapitel 1 Auf den ersten Seiten habe ich meine Ziele konkret formuliert. Wieso

Ludvig

Ludvig

 

Woche 3 - Die ersten Noten sind da!

Hallo ihr Lieben! Gleich an 4 von 5 Tagen kam der Postbote diese Woche vorbei und brachte mir meine ersten ESAs zurück. Hach! Fast ein Gefühl wie Weihnachten, wenn man die Briefe mit leichter Nervosität öffnet und sich fragt, welche Korrektur es wohl sein wird. Gebracht wurden mir (sogar in richtig eingereichter Reihenfolge) Englisch, Chemie, Mathematik und Sozialkunde. In Englisch gab es eine 2. Damit bin ich sehr zufrieden - immerhin habe ich seit gefühlten Jahrzenten bewusst

Ludvig

Ludvig

 

Woche 2 - Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Hallo ihr Lieben! Zack schon ist Woche 2 vorbei. Die Zeit flog nur so, eben noch Montag und nun schon Freitag. Wie bereits angedeutet hatte ich diese Woche wesentlich weniger Zeit zum lernen, dennoch habe ich ein wenig Lernstoff geschafft. Ich mache wieder eine Fächer Liste, das ist am Einfachsten: Englisch Mit "On the beach" gab es eine recht schnarchige Lektüre. Ich bin an sich sehr großer Fan von Endzeitgeschichten, meine Zombie Film Sammlung ist größer als die eines Serien

Ludvig

Ludvig

 

Woche 1 - Es kommt immer Anders als man denkt

Hallo ihr Lieben! Die erste Lernwoche liegt hinter mir und was soll ich sagen... Irgendwie war das Ganze anders geplant! Am Wochenende schaffte ich es mir nicht nur eine leichte Rippenprellung zuzuziehen (fragt nicht), auch noch eine nette Erkältung schlich sich ein. Welch eine Freude! Die Woche wurde also von schlaflosen Nächten, meinem neuen besten Freund Ibuprofen sowie einer nicht zählbaren Menge an Taschentüchern begleitet. Dennoch habe ich mich an meine Hefte gesetzt und mir

Ludvig

Ludvig

 

Das erste Paket ist da, Hurra!

Hallo ihr Lieben! Nochmal vielen Dank für die nette Begrüßung - da steigt die Motivation gleich noch ein gutes Stück an Genau eine Woche nach meiner Anmeldung zum Fernabitur kam heute mein Start Paket. Auf den ersten Blick war ich von der Größe etwas enttäuscht, einmal ausgepackt erschlug mich der Inhalt dafür fast. Enthalten waren neben den ersten 18 Studienheften sowie 2 Englisch Büchern und einem Grundgesetz Reclam Heftchen auch eine ganze Menge an Informationen Rund um d

Ludvig

Ludvig

 

Am Anfang war die Vorstellung.

Hallo ihr Lieben! Nachdem ich schon etwas länger still und heimlich mitlese, wollte ich heute mal meinen ersten Blog Post starten. Da ich solche Beiträge immer sehr inspirierend finde, dachte ich es wäre eine ganz gute Idee auch meine Erfahrungen von Anfang an zu teilen. Kurz zu mir: Ich bin 24 Jahre alt, Selbstständig und habe mich letzte Woche für den Abitur Kurs beim ILS angemeldet. Wieso Abitur? Nun ganz einfach: Es war immer schon ein heimlicher Traum von mir irgendwann

Ludvig

Ludvig



×
×
  • Neu erstellen...