larimar

Vorzeitige Kündigung nach bestandener Prüfung

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage und hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe bei ILS einen Fernlehrgang (ECDL) belegt der 14 Monate dauert. Habe meine Hausaufgaben alle erledigt und die Prüfungen extern auch bestanden, d.h. bin fertig :) Das Problem ist nur, ich bin 6 Monate zu früh dran. Zahle jetzt noch über 600 € bis zum Ende des Jahres. Laut ILS kann man immer mit einer 3monatigen Kündigungsfrist den Vertrag auflösen. Er muß halt mind. 6 Monate gelaufen sein, was ja auch der Fall war. Habe fristgerecht alles abgeschickt und zum 31.10. sollte alles beendet sein. Das wären dann wenigstens November und Dezember die ich nicht zahlen muß. Habe jetzt aber ein Schreiben bekommen daß das nicht möglich ist, da ich ja auch alle Leistungen in Anspruch genommen habe.

Hat jemand dieselben Erfahrungen gemacht oder einen Rat für mich?

Vielen Dank.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Stimmt. Die Kündigung wird nur wirksam solange du nicht das Material für die Monate erhalten hast, die du früher kündigst. Da du ja den gesamten Stoff bearbeitet hast heißt das, dass du das gesamte Material erhalten hast und die gesamten Einsendeaufgaben korrigiert wurden, d. h. du hast alle Leistungen in Anspruch genommen.

Ein kleiner Tipp, es gibt Prämien von ILS, wenn man Mitglied in einem Club z. B. Bertelsmann, ADAC usw. ist und einen Kurs erfolgreich beendet und dann kannst du mit ILS noch verhandeln, dass sie dir den letzten Monatsbeitrag erlassen weil du den Kurs schneller als geplant beendet hast.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Muß das wohl so hin nehmen und bezahlen bis zum schluß. Obwohl es so direkt nicht in den AGBs drin steht. Da heißt es nur: Der Lehrgang kann nach Vertragsabschluß ohne Angabe von Gründen währdend des ersten Halbjahres mit einer Frist von 6 Wochen gekündigt werden, frühestens jedoch zum Ablauf des ersten Halbjahres. Danach kann ich den Studienvertrag jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten kündigen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate.

Raten erlaßen wollen sie nicht, da hab ich schon angefragt. Finde es halt blöd, dass es keine Möglichkeit gibt für solche die tatsächlich früher fertig sind, da ich ja auch nicht wußte was auf mich zu kam. Die Erfolgsprämie hab ich eingelöst, das waren 50 Euro. War ja auch alles top bei ILS, aber das Geld tut mir schon sehr weh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber die Arbeit hatten Sie ja mit dir und das Material hast du auch erhalten, der Zeitaufwand für Korrektur ist ja kein anderer, nur weil du die Aufgaben schneller eingeschickt hast.. hm.

Von daher finde ich diese Regelung eigentlich sehr fair, auch wenn es verständlich ist, dass es ein bisschen komisch ist weiter zu zahlen, wo man eigentlich schon damit abgeschlossen hat.

Liebe Grüße

Cait


Bachelor-Studiengang Web- & Medieninformatik bei W3L

Studientagebuch unter fernstudiert.de/wordpress

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Leistung - für die ein Gesamtbetrag angegeben wurde - wurde von ILS (zu Deiner Zufriedenheit) voll erbracht, entsprechend muss auch der Gesamtbetrag geleistet werden. Das hat nichts damit zu tun, dass Du diesen Gesamtbetrag in Raten bezahlen durftest.

Viele Grüße

Inés


"Birthdays are good for you. Statistics show that the people who have the most live the longest."

 

 

Larry Lorenzoni

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden