14 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich bin erst seit kurzem hier zugange und möchte euch erstmal vielen Dank sagen, ihr konntet mir hier schon sehr viel weiterhelfen bei meinem Wunsch, ein Fernstudium zu machen. Eigentlich sollte es ja in den BWL-Bereich gehen. Da ich ja aber wie in einem anderen Beitrag schon geschrieben Rettungsassistent bin und im Gesundheitssektor eigentlich ganz glücklich war, bin ich heute durch Zufall auf einen coolen Studiengang gestoßen.

http://www.rettungsingenieurwesen.net/

Leider wird dieser bisher in Deutschland nur an zwei Hochschulen angeboten und dies sind beides Präsenzstudiengänge. Ich möchte aber definitiv ein Fernstudium machen. Dieser Bereich "Rescue Engineering" würde mich aber total reizen, da ich eben aus der Materie komme und mir der Job total viel Spaß macht.

Mir sind noch das Fernstudium "Bachelor of Arts - Emergency Practitioner" http://akkon-hochschule.de/index.php?id=8 und der " Bachelor of business administration - Gefahrenmanagement und Prävention" http://emergencybba.de/site/de/95/aktuelles.html bekannt.

Daher meine Frage: Kennt jemand von euch Fernstudiengänge in dem Bereich? Gibt es hier Leute mit Erfahrungen in dem Bereich?

Viele Grüße

Okieh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Akademische Fernstudiengänge sind mir nicht bekannt. Wohl aber die Fernlehrgänge der Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann:

http://www.rettungsdienst-akademie.de/

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

danke, die kenn ich auch...Bei denen habe ich sogar schonmal ein Fernstudium gemacht, bzw. mir fehlt nurnoch das Präsenz- und Prüfungsseminar...

Naja, dann muss ich wohl weitersuchen ;-)

Grüße

Okieh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich will auch ein Studium im Rettungswesen machen. Aber Berufsbegleitend. Ich ziehe 2 Möglichkeiten in betracht:

Emergency Practitioner oder

Rescue Management.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen Dank

Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Markus,

danke, die kenn ich auch...Bei denen habe ich sogar schonmal ein Fernstudium gemacht, bzw. mir fehlt nurnoch das Präsenz- und Prüfungsseminar...

Naja, dann muss ich wohl weitersuchen ;-)

Grüße

Okieh

Hallo

Für welchen Studiengang haben Sie sich entschieden?

MFG

Mike

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mike,

ich würde dir ziemlich entschieden von solchen sehr speziellen Studiengängen abraten. Selbst Absolventen der Rettungsingenieurstudiengänge haben Probleme auf dem Arbeitsmarkt. Studiere lieber etwas allgemeiner (BWL, Maschinenbau, Medizintechnik) und setze deinen Schwerpunkt über Themenauswahl bei Fach- und Abschlussarbeiten sowie deine Berufserfahrung.

Viele Grüße,

auch ein Rettungsassistent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

auch ich habe mich noch nicht entschieden...

Meiner Ansicht nach gilt es vor allem erstmal zu entscheiden wo man hin will. Bachelor of Science oder Arts? Eher Pädagogok-Richtung oder eher Management?

Das die Absolventen der Studiengänge Probleme haben kann ich so nicht bestätigen, ich denke es kommt immer drauf an, was sonst vorhanden ist....ein 22-jähriger ohne Berufserfahrung der eine Führungs- oder Leitungsposition bekommen möchte hat sicher mehr Schwierigkeiten als eine vergleichbare Person mit Berifsausbildung, Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungen und Ideen....

Viele Fragen...

Grüße

Okieh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also im Bereich Ingenieur für den Rettungsbereich wäre ich auch vorsichtig. Diese Studiengänge sind meines Wissens nach eher für Berufsfeuerwehrleute konzipiert. Was willst du denn draussen gross damit machen? Zu einem RTW-Ausbauer oder vergleichbarem?

Hier kannst du dich auch mal umsehen.

http://www.rettungsstudium.de/index.php

Der Markt wächst. Aber ich bin noch skeptisch ob da Viele nicht gutes Geld verdienen wollen. Da ist mir mein BWL-Studium schon der sicherere Hafen.


"The brain is waking and with it the mind is returning. It is as if the Milky Way entered upon some cosmic dance. Swiftly the head-mass becomes an enchanted loom where millions of flashing shuttles weave a dissolving pattern, always a meaningful pattern though never an abiding one." (Sir Charles Scott Sherrington, 1940)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir wäre noch dieser Studiengang von der H:G Berlin bekannt. Allerdings ist das kein reines Fernstudium, sondern beinhaltet pro Semester drei einwöchige Präsenzen.


MBA Sportmanagement (Uni Bayreuth) seit SS13

B.A. Sportmanagement (FH Erding) WS 09 - WS 12/13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Also noch zu meiner Person.

Arbeite seit 8 Jahren bei der Berufsfeuerwehr in Luxemburg un bin seit 5 Jahren Rettungsassisten sowie seit kuerzem LRA.

Leiden gibt es bei uns keine Möglichkeit in den gehobenen Dienst zu steigen. Das geht eben nur mir einem Bachelordiplom.

An Okieh: Alle Bachelordiplome (Emergency Practitioner, Rescue Management sowie Sanitäts- und Rettungsmedizin) sind Bachelor of science!

An sasa: Danke für diesen Studiengang. Die beiden Anderen sind auch mit 24 Tagen pro Semester präsenzzeit.

Danke für eure Antworten.

Mike

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden