cadillac

Was ist das schweizer eidgenössisches diplom?

5 Beiträge in diesem Thema

Hi,

die Wiki sagt nicht viel im Vergleich zu Deutschland.

Ich lese duale Ausbildung und Praxisbezug.

Das erinnert mich an folgende deutschen Analogien Geselle/Kaufmann oder Fachwirt/Meister. Oder ist das gar der Betriebswirt?

Ich habe gehört dass diese Diplome nicht einfach zu erreichen sind.

Ist das schwerer als die IHK Abschlüsse?

Schade dass Deutschland keine Diplome vergibt. Hört sich doch besser an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe dir mal Infos besorgt. Es handelt sich um die Höhere Fachprüfung (HFP), die in der Schweiz sehr angesehen ist.

http://www.berufsberatung.ch/dyn/30524.aspx?id=45


Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere. [Konfuzius]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir. Nun ist es detaillierter. Aber ich möchte bitte eine direkten Vergleich mit deutschen Abschlüssen.

Ich kann damit nur etwas anfangen wenn ich weiß was wir adäquates hier haben.

Oder haben wir nichts was mit den schweizer Abschlüssen konkurrieren kann?

Ein Bekannter hat als Buchhalter ein eidgenossisches Diplom

So was ist das denn hier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Überschrift kannst du schon Ähnlichkeiten erkennen.

http://www.berufsberatung.ch/dyn/1352.aspx

Selbst Wiki hat einiges drin, was von der offiziellen Stelle (BBT) stammt.

http://www.bbt.admin.ch/themen/hoehere/00160/index.html?lang=de

Allgmein ist die HFP spezialisiert und nicht so breit angelegt wie die Bildung an der HF. Wenn du weitere Infos suchst, schreib einfach mal zum BBT. Unten ist die Mailadresse.


Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere. [Konfuzius]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach es brennt nicht. Ich will nur wissen ob es stimmt dass diese abschlüssen "besser" als der Fachwirt und der Betriebswirt sind.

Die Schweizer bei uns sind davon überzeugt.

Vor allem soll es wesentlich schwieriger sein. Darauf sind die stolz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden