Markus Jung

Ist es Dir wichtig, hier anonym unterwegs sein zu können?

34 Beiträge in diesem Thema

Dörte Giebel hat in ihrem Blog Netzfaktorei das Thema des gläsernen Teilnehmers an Fernkursen und Weiterbildungen allgemein aufgegriffen - speziell wenn das Thema Social Media Teil des Kurses ist und möglichst auch praktisch ausprobiert werden soll.

Bei Fernstudium-Infos.de könnt ihr unter Eurem echten Namen auftreten, aber auf Wunsch auch vollkommen anonym bleiben, was viele ja auch nutzen.

Mich würde interessieren, ob das für Euch ein wichtiger Aspekt ist, dass ihr hier anders als bei XING oder Facebook oder auch im internen Bereich des Fernunterrichts-Anbieters auch unerkannt unterwegs sein könnt, oder ob es Euch eigentlich egal wäre, wenn ein echte Name zur Registrierung notwendig wäre.

Das Thema interessiert mich nur - ich plane nicht, hier bei Fernstudium-Infos.de etwas zu ändern oder gar einen Identifikationsnachweis einzuführen.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nunja ich achte im Netz schon darauf nicht all zu viel von mir preiszugeben.

Ich sehe hier bezogen auf Fernstudium-Infos.de aber in keiner Form meine Privatsphäre bedroht.

Natürlich gibt es sicherlich auch hier einige Analyse-Tools welche im Hintergrund agieren und gewissen Daten verwerten dies läuft aber auf einem akzeptablen Niveau ab und lässt sich auf kommerziellen Seiten auch nicht gänzlich umgehen.

Übrigens gibt es im Internet maximal eine Schein-Anonymität, dass muss man wissen.

Soziale Netzwerke nutze ich aus Überzeugung nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist es "hier" egal, wobei ich keine Adresse oder Telefonummer offen reinstellen würde.


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Inzwischen wäre es mir sicher egal - allerdings hätte ich mich hier niemals angemeldet, wenn der Zwang zum Realnamen bestehen würde.
Wir können ja mal mit Zwangsouting starten :ohmy: . Ich könnte Chillie und HannoverKathrin "enttarnen" . Wer kennt meinen "Real World Name"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soziale Netzwerke nutze ich aus Überzeugung nicht.
Ach, und was ist FI.DE dann :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir können ja mal mit Zwangsouting starten

Ich kündige hiermit schonmal an, dass ich solche Beiträge sofort ab Kenntnisnahme zensieren und die Autoren sperren würde.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fernstudium-Infos ist natürlich auch eine soziale Plattform aber kein Netzwerk im eigentlichen Sinne.

Im Vergleich zu vielen Social Networks bietet FI allerdings echten Mehrwert :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Risiko eines Scheiterns :blushing: ist bei einem Fernstudium ja relativ hoch und das dann noch haargenau in einem Blog dokumentiert :confused: . Bei der nächsten Bewerbung :sneaky2: könnte das doch Auswirkungen haben. Deswegen wird man zu Beginn unter "Pseudonym" auftreten wollen.

Gegen Ende des Studiums steht das Bestehen außer Frage. Mit sehr guten Ergebnissen gepaart mit kurzer Studiendauer (Chillie, UdoW, Engel912) könnte man dann auch unter Klarnamen schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir können ja mal mit Zwangsouting starten :ohmy: . Ich könnte Chillie und HannoverKathrin "enttarnen" . Wer kennt meinen "Real World Name"?

Ich kenne so gut wie alle HFH-Studenten die hier unterwegs sind mit Realnamen ...ist auch nicht schwer, grob 50% der Kommunikation im WebCampus geht von hier registrierten Usern aus.

Wirklich anonym ist hier kaum etwas, wer im Internet auftaucht ist auch auffindbar, denn auch andere Namen sind mir bekannt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden